Yamaha P-90 Sequencer

von vz-1, 07.06.06.

  1. vz-1

    vz-1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.06   #1
    Hallo,

    ich habe mich nach gründlichen Studiums dieses Forums dann auch vor kurzem für ein P-90 entschieden und bin sehr zufrieden!!!
    Aber gibt es wirklich keinen "work-around" den internen Sequencer mit Midi-Daten vom Computer zu füttern. Das Format der SysEx Daten die man vom Sequencer runterladen und auch wieder drauf spielen kann sind ja leider nicht dokumentiert. Aber da sollte es doch irgend eine Ähnlichkeit zu den vielen Clavinovas geben, oder bin ich da völlig falsch unterwegs?

    Danke für sachdienliche Hinweise - auch für gescheiterte Versuche!
     
Die Seite wird geladen...

mapping