YAMAHA RBX-170 für wenig GELD???

von Static-Style, 18.04.05.

  1. Static-Style

    Static-Style Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.05   #1
    Ich habe gehört das man den Yamaha rbx-170 schon billiger haben kann. Ich kenne nur den 175€ Preis. Wist Ihr wo es die billiger gibt?? (AUßER EBAY!!!):confused::confused::confused:
     
  2. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 18.04.05   #2
    Froogle spuckt das hier aus, sieht aus als musst du den regulären preis zahlen!
     
  3. k.go

    k.go Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    9.07.08
    Beiträge:
    351
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.05   #3
    Solltest du dir diesen Bass als Anfänger zulegen wollen und ggf. anderes Equipment wie Amp, Gurt, Tragetasche etc. auch brauchen dann würd ich an deiner Stelle mal im lokalen Musikladen fragen ob der Verkäufer dir entgegenkommt wenn du quasi ein Set kaufst.
     
  4. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 18.04.05   #4
    Würde ich auch machen, dann hast du auch gleich einen Gut bei denen wenns um Serviceleistungen geht ;)
     
  5. Static-Style

    Static-Style Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.05   #5
    Ich habe eigentlich alles. Ich brauche nur einen neuen Bass. Ich hatte den von meinem Kumpel geliehen für 4 monate. jatzt will ich einen eigenen und will nicht mehr als 175€ ausgeben!!!
     
  6. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 19.04.05   #6
    Sorry - aber ich finde diese Geiz ist geil Mentalität Sch... . Irgendwo ist doch das Ende der Preisfahnenstange erreicht. Schachern oder Bassspielen!
     
  7. Static-Style

    Static-Style Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.05   #7
    Spielen für wenig Geld. Wenn ich mir nun mal kein teueren leisten kann!!! Ausserdem ist 175 ein riesen Vermögen nach meinen Verhältnissen!!!
     
  8. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 19.04.05   #8
    Dann wirst Du nicht darumkommen, einen gebrauchten, z. B. aus Aqua´s Einsteigerbassempfehlungen, zu erjagen.
     
  9. MikeAmBass

    MikeAmBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    26.08.11
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.05   #9
    also ich hab mir damals nen yamaha motion mb - 2 (passiv) bei ebay inkl. koffer und 3 kabel (10m, 5m und 1m) für 150 zzgl. ca 20 euro versand geholt! das is nen bass aus den achtzigern und hat meiner meinung nach nen sehr funky und stylo look (perlmut lackiert und goldnene mechanik die leider allmählich ein wenig verkoddert..) den gabs früher auch mal in pink habbi gesehen :D

    ne aber ich denke du solltest aufjedenfall ca 150 euro einplanen, und falls du bei ebay mal was findest (gibt echt ma gute sachen), dann evtl auch bereit sein ein wenig mehr zu zahlen, wenns nen toller bass is ... ohnehin bin ich der meinung das gebraucht tolle bässe für abundzu weniger als den preis eines einsteigerbassen kriegt. (is halt nur immer nen risiko ob der hals nicht vielleicht verzogen ist oder so)

    aber unter 150 wirst du definitiv nix kriegen(ausser jack&danny und harley benton, ich würde an deiner stelle überlegen ob du nicht sogar 20 euro zuzahlst und dir dann den rbx270 holst.

    mike
     
  10. PocketPilit

    PocketPilit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 19.04.05   #10
    Ob du nun 175€ oder 185€ + 5€ Versand zahlst.. Das sollte dir die ganze Sache schon wert sein..
     
  11. Static-Style

    Static-Style Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.05   #11

    Na klar. Ich kauf mir entweder den hbb400tbk oder den Yamaha rbx-170 für wenig geld und gute qualität
     
  12. Static-Style

    Static-Style Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.05   #12
    Ich find ihn nur für 195€ den rbx270
     
  13. PocketPilit

    PocketPilit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
  14. Static-Style

    Static-Style Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #14
    THX an alle. Hab mir jetzt den Yamaha rbx-170 geholt!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping