Yamaha RGX 320 FZ schon angespielt?

von FreedomFighter, 15.08.06.

  1. FreedomFighter

    FreedomFighter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 15.08.06   #1
    servus,
    hat schon einer die neue yamaha rgx 320 fz angespielt und wie ist sie?
    habe nur die händler facts und die loben se alle in den himmel!

    gruss
    FF
     
  2. Soni(c)

    Soni(c) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Raum Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    591
    Erstellt: 15.08.06   #2
    Hi,
    ich denke mal wenn sie so hoch gelobt ist, wird sie nich so übel sein^^
    Willst du dir denn eine kaufen? Dann würde ich empfehlen, dass du sie selber mal anspielst. Sie muss in dem Falle ja dir gefallen.

    Übrigens:
    Ich glaub nich, dass es sinvoll wäre, wenn jeder der sich Meinungen zu einer Gitarre einholen will einen extra Thread aufmacht. Ich glaube es ist Sinnvoller sowas in einen der vielen Userthreads im E-Gitarren-Modelle Forum zu posten. Da findest du bestimmt auch mehr Resonanz :great:
    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren-modelle/137220-userthreads.html

    MfG

    Soni(c)
     
  3. FreedomFighter

    FreedomFighter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 15.08.06   #3
    servus,
    also mit den userthreads stimmt sicherlich, aber ich finde die gehen immer irgendwie unter. aber ich schau auch da mal nach. würde das hier aber auch gerne weiterführen.
    für die meisten git´s gibts ja reichlich infos im netz, aber bei dieser git schreibt jeder nur das von der yamaha seite ab:(
    ich spiele mit dem gedanken mir das teil als 2. git zuzulegen.
    aber da ich am arsch der welt wohne, kann ich se nicht anspielen.
    ausser ich berappe 15 euro/portokosten, die der ortsansässige musikladen haben will, wenn er was ordert was er nicht im sortiment hat und nicht weiss ob er es los bekommt:screwy: deshalb wollt ich hier mal nachfragen.

    gruss
    FF
     
  4. FreedomFighter

    FreedomFighter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 30.08.06   #4
    servus,
    dann antworte ich mir mal selbst:rolleyes: :)
    hab mir das gute stück nämlich (endlich) zugelegt.
    zuerst mal die händlerbeschreibung:
    Die RGX320FZ kommt mit einer attraktiv geshapten Decke (Carved Top).
    Nato Body
    geleimter Hals Nato
    Rosewood Fingerboard
    Two Yamaha Humbucking Pickups
    T-O-M Bridge
    Custom AES Series Chrome Hardware
    Diecast Tuners
    Farbe:Zinn und Schwarz

    preis:hab mit bisschen handeln die 300ér grenze um 2euro unterschritten:great: .
    top verarbeitung (wie gewohnt von yamaha).
    durch die hochglanz spiegelnde decke, das 3d styling und die leichte weisse umrandung an den kanten sieht das teil extrem edel aus.
    fazit:beim auspacken direkt verliebt:D , nun musste "nur" noch der sound stimmen!
    erstes anspielen auf nem H&K Switchblade, zweites auf nem H&K Tour Reverb und zu guter letzt auf dem MicroCube.
    Die Yamaha machte auf jedem eine gute Figur, der Sound drückt gut, die Yamaha Pickups leisten volle arbeit, greifen/spielen lässt sie sich auch gut, was will man mehr (und das alles zu dem preis!). Vielleicht nochwas zu dem Holz: Nato ist eine Holzart die dem Klangverhalten des Mahagoni sehr ähnlich ist (hab ich mir sagen lassen,bin weder schreiner noch gitarrenbauer:) ) vom gewicht her sticht sie meine epi les paul goth locker aus, also auch hier daumen hoch.
    Kurz und bündig:
    absolute kaufempfehlung!
    wie auch hier im shop bewertet preis/leistung: fünf von fünf sternen
    beim level hätte ich sogar noch einen stern dazu gegeben, also hier im shop drei von fünf, von mir vier von fünf.

    gruss
    FF
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.08.06   #5
    Schickes Teil:
    [​IMG]

    Es lässt sich aber wohl nicht leugnen, dass da ein beliebtes Modell der Konkurrenz Pate stand...
    [​IMG]
     
  6. Soni(c)

    Soni(c) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Raum Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    591
    Erstellt: 31.08.06   #6
    @Freedomfighter:

    Mach doch mal ein paar Bilder von der Klampfe. Würde mich mal im Detail interessieren.

    MfG

    Soni(c)
     
  7. FreedomFighter

    FreedomFighter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 31.08.06   #7
    @sonic:
    sorry, hab leider keine digi kamera.
    auf der musik schmidt page ist die zinnfarbene(pewter) aber oft und detailreich
    abgebildet.

    gruss
    FF
     
  8. Soni(c)

    Soni(c) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Raum Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    591
    Erstellt: 31.08.06   #8
    Aso, schade...
    Aber danke für die Info zu der Site ;)

    MfG

    Soni(c)
     
  9. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 01.09.06   #9
    Die steht in unserem musikladen auch.....hab mich uch direkt in die verliebt echt tolle Klampfe für den preis.....aber ich hab ja schon (bald) 2...
    habe auch eine yamaha echt super dinger, komisch das die nie als geheimtipps auftauchen...verarbeitung und in meinen augen pickups eigentlich super!
    und natürlich bespielbarkeit


    mfg
     
  10. FreedomFighter

    FreedomFighter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 01.09.06   #10
    @mr distortion:
    die "älteren" yamaha modelle werden durchaus oft als geheimtips beschrieben,
    die "neueren" wurden wohl von den meisten noch nicht getestet und so tauchen sie fast nirgends auf. bevor ich mir die 320ér holte schaute ich auch überall im netz nach tests und userberichten (so wie hier:-) aber nichts zu finden.

    aber nochmal zur 320ér selbst mein git.lehrer war total begeistert von ihrer bespielbarkeit, verarbeitung und sound.

    gruss
    FF
     
  11. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 01.09.06   #11
    HI....zur Ergänzung möchte ich auch mal meinen Senf dazugeben...
    letztes jahr so im November wollte ich mir auch mal wieder was neues zulegen, nach Bc Rich Fender....e.t.c. bin ich im Gitarrenladen auf Yamaha gestoßen...ich wäre nie in den Gedanken gekommen mal eine Gitarre zu spielen die voner Firma kommt, welche Motorräder Kaffemaschienen.....Motorboote..e.t.c. baut.....:screwy:

    Nach anfänglicher skepsis nahm ich jedoch die hier mal in die Hand

    Yamaha RGX-520 FZ

    gefiel mir von der optik her gleich zu beginn sehr gut...so nach ca 15 Minuten hab ich gedacht...hey die Yamaha Leute können ja echt Gitarren bauen......jedoch wollte ich eine Gitarre mit tremolosystem haben.......also verkäufer gefragt ob er eine Yamaha dahätte die ähnlich wie die RGX 520 FZ sei aber mit Tremolo....

    So da geht er kurz ins "ARCHIV":cool:

    und holt eine Yamaha RGX 620Z .:eek: ..ich hatte mich auf anhieb verliebt

    Foto siehe Anhang..

    und ich hab sie für ne SChnapszahl von sage und schreibe 333 Euro gekauft, da altes Modell und Ausstellungstück:great: :great:

    hatte eigentlich vor min. 500-600 Euro also fast das doppelte auszugeben....

    Das Weihnachtsfest war auf jeden Fall gerettet....


    es handelt sich dabei um diese Gitarre...

    PG-Test Yamaha RGX 620 Z

    Also meine Anfangsskepsis wurde widerlegt und nun bin ich absolut Yamaha infiziert:D

    Achja hinterher hab ich dann auch gesehen das sogar der Herr Smolski neben seinen SiggiBraun Geschossen auch Yamaha spielt, und was für VICTOR gut ist kann für den Slaytanic nicht schlecht sein
    MFG:great:

    Also meine Anfangsskepsis wurde widerlegt und nun bin ich absolut Yamaha infiziert:D
     

    Anhänge:

  12. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 01.09.06   #12
    Mahlzeit,

    und von dieser hier ist mein Gitarrenlehrer begeistert:

    Jackson DXMG Dinky Black UPGRADE :J&M: Master Profile Features
     
  13. FreedomFighter

    FreedomFighter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 01.09.06   #13
    mahlzeit rolf,
    auch schick das teil:
    aber ich denke mal dass die Dinky allein schon wegen dem preis von 500 öcken
    in ner anderen Sparte anzusiedeln ist.

    gruss
    FF
     
  14. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 01.09.06   #14
    Hi,

    Ich habe diese Dinky dort um 450 € bekommen, absolut empfehlenswert dieser
    Händler. Den Preis kannst dort drücken ;)

    Zitat vom Verkäufer dort:

    Hallo ,
    die Gitarre gibt es bei uns für 450,00€ dies bei der Bestellung einfach im
    Kommentarfled eintragen.

    Grund dafür war dieser Händler dieser verkauft diese Dinky wiederum um 466€

    http://www.music-town.de/cgi-bin/mtshop/front/shop_main.cgi?func|dlink|artnr|1210422882|order||wkid|38312117120
     
  15. FreedomFighter

    FreedomFighter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 01.09.06   #15
    hm,
    gut zu wissen, werd ich mal antesten.
    eigentlich hab ich j&m immer gemieden, weil die immer irgendwie die höchsten preise hatten. aber man lernt ja nie aus:-)

    gruss
    ff
     
  16. HauRuck

    HauRuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    12.10.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    362
    Erstellt: 01.09.06   #16
    HiHo!
    Ich würde die Finger von einer billigen Yamaha lassen, und auch eher die Dinky Gun nehmen :cool:
    Grund die Bundreinheiten der meisten Yamahas sind unter "aller Sau" habe von diesen
    Gitarren schon 3 verschieden Modelle zurückgegeben, und werde niemals mehr eine Yamaha kaufen!

    Review DXMG Dinky:

    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...son-dxmg-review-56k.html?highlight=DXMG+Dinky
    eine edles Stück ;)
    [gelle rocknrolf] :)

    HTH
     
  17. FreedomFighter

    FreedomFighter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 05.09.06   #17
    @hauruck:
    nun ja, ich würde jetzt nicht soweit gehen und ne yamaha (die für hervorragende preisleistungsverhältnisse bekannt sind) mit nem Neupreis von 339euro als billig Klampfe abtun. Berufsmusiker wie zb. porcupine tree spielen die 520ér fz die gerade mal 70 euro mehr kostet (aufgrund ihres mahagony korpus und halses) und das ergebnis spricht wohl für sich;)
    selbst die pac. für 200 ist ne "anständige" gitarre.
    ne jackson,fender,esp... in der quali von der 320ér fz würd direkt mal mit 500 zu Buche schlagen. ganz sicher.


    Gruss
    FF
     
Die Seite wird geladen...

mapping