Yamaha SLB - elektrische Kontrabässe

von martingr, 07.12.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. martingr

    martingr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    7.04.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 07.12.05   #1
    Hallo...hat hier jemand Erfahrung mit den Silent-Bass-Modellen von Yamaha? Lohnt es sich wirklich 3300€ für einen SLB 100 hinzulegen, oder spielen die 1000€ billigeren SLB 200 vom Sound und Spielgefühl her in derselben Liga, und haben bloß einiges „Geschnörkel“ (wie den Aux-in Eingang, Kopfhörerkompatibilität usw..) nicht? Kann mir vielleicht noch jemand Alternativen zu diesen Elektrischen Kontrabassmodellen verraten, möglichst samt eigenem Erfahrungsbericht?

    Vielen Dank, Martin
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 08.12.05   #2
    Wir hatten das Thema schonmal. Bitte jenen Thread zurkenntniszunehmen und ggf. dort weiter zu debattieren.

    Hätte der 100'er nicht den von mir dort beschriebenen Fehler gehabt, dann hätte ich den sofort mitgenommen. Wenn Du irgendwo einen besseren siehst und den selber doch nicht magst, kannst Du mir gerne bescheidgeben... :)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping