Yamaha Stagepas oder doch Lucas

von ahorn, 04.09.05.

  1. ahorn

    ahorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    21.05.08
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.09.05   #1
    Hallo zusammen,

    spiele seit geraumer Zeit mit einer Ovation/Applause so vor mich hin und bin nun mit einem Gitarristen zusammengekommen der ausschließlich E-Gitarre mit einem Fender-Koffer spielt.
    Wir wollen gern zusammen auf kleineren Feiern oder in Clubs spielen und mir stellt sich nun die Frage nach der PA.
    Gesang ist mein Part (70-er 80-er am liebsten im Stil von Richi Haevens), also am besten Git. und Voc. zusammen über eine Anlage. Die E-Git. kann ja weiter über seinen Koffer laufen.
    Habe mir mal die Lucas angesehen, also der Sound war schon überzeugend. Beim wühlen im Netz bin ich noch auf Yamaha gestoßen.
    Was meint ihr?

    ahorn
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 04.09.05   #2
    Hi und willkommen im Board!

    Welche LUCAS hast denn angeschaut? Da gibts ja auch einige Baugrössen. Wieviele Personen willst Du beschallen?
    Willst Du eine aktive oder passive Anlage?
    Wie sieht dein Budget aus?

    Zum Thema Stagepass: Schau mal >HIER<
     
  3. ahorn

    ahorn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    21.05.08
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.09.05   #3
    Hallo lemursh,

    hatte so an die hk-audio lucas 600 gedacht. Bin da nicht so bewandert und versuche mich erstmal einzulesen.
    Bei der Fülle der Info krieg ich aber um die Länge zu viel.
    Wieviel Leute beschallen? Tja, wir fangen erst an und ich denke mal 60 Leut sind schnell mal zusammengelaufen.
    Habe mir für zu Hause ein Mischpult von Yamaha gekauft (MG8/2fx). Sind Effekte drin und ich bin ganz zufrieden damit. Hab da ein altes Verstärkerteil einer Stereoanlage angeschlossen, um im kleinen Zimmerchen bisschen rumzuklimpern.
    Nun muss es aber irgendetwas Ordentliches sein.
    Preis und Leistung sollen zusammenpassen, lieber warten und die Kohle zusammenkratzen, als mich hinterher zu ärgern. Ok, die Stagepas von Yamaha ist im unteren Bereich aber ich fand sie als kompaktes Teil ganz gut.
     
  4. ahorn

    ahorn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    21.05.08
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.09.05   #4
    ok, hab mich jetzt unter Gesangsanlage etc. schlau gemacht

    thanks
     
Die Seite wird geladen...

mapping