Yamaha TRB1005 (Meinungen gefragt)

von ansi, 19.10.07.

  1. ansi

    ansi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.07   #1
    Hallo,

    was haltet ihr vom Yamaha TRB1005?
    ich spiele seit fast 2 Jahren und fast nur rock
    MFG Ansi
     
  2. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 19.10.07   #2
    Ich hab ihn als Linkshänder-Version angespielt und fand den Saiten-Abstand schmaler als den von meinem Squier Preci und die aktive Elektronik is echt der Hammer! Das Teil drückt ein dermaßen fettes Pfund raus, und das sogar noch differenziert! Volle Kaufempfehlung! :great:
     
  3. JS72

    JS72 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.07
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 20.10.07   #3

    dem kann ich nur zustimmen! hab schon paarmal einen in der Hand gehabt und war immer wieder aufs neue hin und weg was das teil an verschiedenen Sounds bringen kann! vor allem wenn man den Preis bedenkt.

    ich würd ihn auf jeden Fall mal antesten gehen, dann siehst Du ja ob er von der Bespielbarkeit was für Dich wäre.
     
  4. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 21.10.07   #4
    Ich spiele den Bass seit 3 Jahren. Ich habe bisher nie bereut ihn gekauft zu haben. Kaum ein Bass kommt da ran, vor allem unter 1000 Euro. Ich hab auch ein Review dazu geschrieben, du findest es im Review-Sammelthread.
     
  5. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 22.10.07   #5
    Super Bass! Kann fast alles und ist robust.
     
  6. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 22.10.07   #6
    Wenn ich irgendwann mal den GAS nach einem 5-Saiter hätte, würde es bestimmt der TRB1005 werden.
     
  7. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 22.10.07   #7
    Absolut empfehlenswert !

    (Wenn mir zum damaligen Zeitpunkt kein gebrauchter 55-01 unter die Finger gekommen
    wäre - > Ich hatte das Geld für den TRB schon zur Seite gelegt.)

    Tolles Teil - der TRB
     
  8. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.768
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 22.10.07   #8
    Der TRB stand auch mal ganz oben auf meiner Liste - ein sehr schöner und sehr flexibler Bass.
     
  9. SteveHarris

    SteveHarris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    25.05.13
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.07   #9
    Ich spiele einen TRB6, also ein ähnliches Modell. Sehr schönes Teil. Da ich zwischenzeitlich wieder mehr mit 5 Saiten unterwegs bin, wollte ich mir auch schon einen TRB1005 kaufen, habe dann aber den Ibanez BTB555 für mich entdeckt. Geht denke ich in die gleiche Richtung und ist doch ein gutes Stück günstiger.
     
  10. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 24.10.07   #10
    Ich habe den TRB 5II, also das Vorgängermodell, und bin sehr zufrieden damit. Wäre als Gebrauchtmodell eine Alternative, denn der ist noch in Japan gebaut und von der Verarbeitung, dem Handling und dem Sound 1a. Und - er hat noch das 19mm Stringspacing, was aber Geschmackssache ist.
     
  11. sickranium

    sickranium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 27.10.07   #11
    Hörproben, irgendwer?
    Ich verzweifel selbst grad an der Basswahl (1. Kauf) und konnte das Teil leider noch nirgends anspielen.
    @ Steve: der 555 wär ja mein absoluter Traumbass, wenns das Ding nur in einer ETWAS weniger grässlichen Farbe geben würd... Ich steh GAR nicht auf Naturfinishes...

    grühs
    Sick
     
Die Seite wird geladen...

mapping