YamahaP120 als "Steuerung" für mein PSR340 benutzen?

von ActiveNight, 28.04.04.

  1. ActiveNight

    ActiveNight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.04
    Zuletzt hier:
    25.05.04
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Drensteinfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #1
    Hallo!

    Ich habe mir heute ein Midi-Kabel gekauft um mein altes Keyboard (Yamaha PSR340) mit meinem neuen P120 anzusteuern. Also..ich will die Sounds vom alten Keyboard spielen, also das P120 quasi nur als "Fernsteuerung" benutzen.

    Allerdings kann ich auf dem Keyboard nur die Sounds abspielen die auch auf dem P120 drauf sind. Und das ist ja jetzt irgendwie nicht Sinn der Sache!?
    Wie kann ich denn nun auch die 200 andern Klänge nutzen? :confused:

    Ich hoffe irgendwer versteht mein Problem...ich hab nämlich null-Ahnung...
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.04.04   #2
    Hi.
    Das Problem ist, soweit ich das sehen, dass das P120 keine Masterkeyboard Funktionen wie Bank Select oder Programm Change besitzt. Die Preset Sounds haben die Nr, die der jeweilige Sound in der GM Sound Tabelle hat.

    Wenn du am PSR den Sound einstellst und dann übers P spielst, sollte das gehen.
    mfG
    Thorsten
     
  3. ActiveNight

    ActiveNight Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.04
    Zuletzt hier:
    25.05.04
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Drensteinfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #3
    Öhm...ja..das hab ich ja die ganze Zeit versucht...am PSR nen Sound einstellen (zum Beispiel Panflöte) und dann die P120-Tastatur benutzen.
    Trotzdem hört man am PSR nur Piano (oder eben einen der anderne P120-Klänge..je nachdem was dort gerade eingestellt ist) :(
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.04.04   #4
    Wie hast du das denn angeschlossen?
    Der Sound am P120 ist aber aus ja? Sorry, wenn ich so doof frage, aber Ferdiagnose ist nicht so leicht. Müsste ich mal im Manual gucken. Habe selber nur das P80 und hab ich das Problem nicht.

    mfG
    Thorsten
     
  5. BluePhoenix

    BluePhoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #5
    Hi,
    also ich hatte das gleiche Problem mit dem Korg SP200 und dem PSR 530...
    Du musst am PSR meineswissens in den Midioptionen irgendwas abstellen, mitdem die Sounds übernommen werden, weiß aber grad net genau wie es geht.
    Dann kannst du die Sounds am PSR auswählen, aber mit dem Piano nicht mehr weiterschalten, etc...

    Gruß BP
     
  6. ActiveNight

    ActiveNight Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.04
    Zuletzt hier:
    25.05.04
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Drensteinfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #6
    Boa..hab die dumme Funktion endlich gefunden. Musste dem Keyboard nen Kanal zuweise oder so. Naja...jetzt gehts jedenfalls. Danke an alle die versucht haben mir zu helfen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping