Yerasov Goblin 10 - 10W Röhrenamp für Anfänger

von harumpel, 05.09.07.

  1. harumpel

    harumpel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 05.09.07   #1
    Hi ihr,

    ich habe grade auf der Seite des russischen Amp-Herstellers YERASOV geschaut, was es so alles gibt und möchte euch in Stichpunkten die Beschreibung des 10W Röhrenverstärkers "Goblin 10" vorstellen, der speziell für Anfänger konzipiert ist. Sehr interessant finde ich das Konzept des Geräts und auch dass man beim Kauf zwischen 3 Speakern auswählen kann:


    - 2 Vorstufenröhren 12AX7EH und 2 Endstufenröhren EL84
    - 12" Speaker (Celestion Rock'N'Soul standardmässig, gegen Aufpreis G12 Greenback oder Vintage 30)
    - Leistung 10W in Pentodenmodus und 5W im Triodenmodus (ähnlich GTA-40)
    - maximale Lautstärke (Outputstärke in W) in 3 Stufen regelbar hinten über die Schnittstelle zum eingebauten Speaker (DAY/EVENING/NIGHT).
    - Active- und Passive-Eingänge für das Instrument (Low/High)
    - Gainregler mit zusätzlichem Schaltern LOW/HIGH und BRIGHT-Button für "helleren" Klang
    - Equalizer BASS/MIDDLE/TREBLE mit Button für AMERICAN oder BRITISH Klang
    - LINE INPUT vorne für Preamp-Besitzer
    - ext Box mit 8 Ohm anschliessbar
    - CD in auf der Rückseite
    - Standby und Power-Schalter

    Kosten tut er übrigens knapp 230 Euro (7900 Rubel :))

    Hier noch die beiden Ansichten:

    [​IMG]
    vorn

    [​IMG]
    hinten


    Den technischen Daten nach ein netter Übungsamp für zu Hause, meint ihr nicht?! Bei uns in D gibt es von YERASOV leider nur die beiden als FAME gelabelten Modelle GTA-15 und GTA-40. :rolleyes:
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 05.09.07   #2
    Das ist doch mal eine originelle Beschriftungsidee.

    Interessant. Fragt sich halt, wie das Ergebnis klingt.

    Ist bei dem Preis alles Andere als selbstverständlich.

    Sind die anders oder ist nur das Firmenschild ausgetauscht?

     
  3. aera

    aera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    410
    Erstellt: 05.09.07   #3
    Stimmt nicht, der Bulldozer ist ein Head, der ebenfalls von Yerasov gefertigt wird.. ;)
     
  4. harumpel

    harumpel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 05.09.07   #4
    So weit ich weiß nur anderes Firmenschild.

    Vielleicht sollten wir eine Butterfahrt nach St. Petersburg organisieren. Dürfte auf dem Wasserweg nicht allzu weit sein :)

    Professionellerere Amps von YERASOV haben übrigens noch schönere Funktionen, wie zB Umschalter zwischen ClassA und ClassA/B Schaltung :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping