Yerasov Tube Monster TM-1 - kennt das Pedal jemand?

von G.A.S.Mann, 31.12.06.

  1. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 31.12.06   #1
  2. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 31.12.06   #2
    hi ,

    hab das pedal noch nie gespielt, kann dir also nichts zum sound oder verabeitung sagen.

    was ich aber weiss, ist, das die schaltung ein hybrid aus Tube/opamps ist. (röhre wird als dioden zum clippen eingesetzt.)

    wenn du einen puren tube-zerrer mit hoher anodenspannung willst, würde ich den pd-5 empfehlen.

    mfg kusi
     
  3. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 31.12.06   #3
    Danke für deine Antwort.
    PD-5?
    EDIT: Habs grad gesehen, der eine Nummer größer, auch über den Store zu beziehen.
    (Vermute mal, dass die den Exklusivvertrieb für D haben?)

    Hat DEN den schonmal jemand gespielt?
    Hab mir grad mal das Bild angeschaut, was schaltet man den da mit welchem Schalter (was bedeuten Hi/Lo und Clean/Lead in diesem Fall)?
     
Die Seite wird geladen...

mapping