[Youtubevideo] Mr. Chops - Pi

von Ruonitb, 12.02.08.

  1. Ruonitb

    Ruonitb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 12.02.08   #1
  2. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 12.02.08   #2
    wow gefällt mir sehr gut. auch spieltechnisch!
     
  3. Corny

    Corny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.097
    Erstellt: 12.02.08   #3
    Gefällt mir auch sehr gut. Du erfindest zwar nicht das Rad neu, aber wer braucht das schon? Sehr geil auf jedenfall.
     
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 12.02.08   #4
    wahnsinnstechnick - aber hä???
     
  5. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 12.02.08   #5
    was hä?
    ach du meinst wo ist das gegrunze? hab ich mich auch schon gefragt...
     
  6. Ruonitb

    Ruonitb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 13.02.08   #6
    erstmal danke für die kommentare. :)


    also, das ist jetzt natürlich eher als ein übungsstück gedacht, eine demonstration. ich kann mir zumindest nicht vorstellen, dass das allzu vielen leute aus musikalischer sicht wirklich gefällt ( falls es einigen gefällt, dann auch gut ;) ).
    zumindest war die intention dahinter sicher nicht jetzt ein besonders tolles, eingängiges lied, mit gutem arrangement etc. zu schrieben...hier geht es eigentlich nur um die technik bzw. das geshredde...steckt musikalisch nicht viel dahinter. ;)
     
  7. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 13.02.08   #7
    man könnte aber trotzdem nen coolen song draus machen. immer mal wieder einen groovigen part als strophe und dann wieder übles gefrickel. kommt gut. erinnert ein bisschen an necrophagist....
     
  8. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 13.02.08   #8
    hä = genau wo ist das gegrunze XD - irgendwie fehlt da was - so isses nur harmonisch sinnlose läufe - mit gegrunze währs für mich schon brauchbar XD
     
Die Seite wird geladen...

mapping