zakk wylde vibrato?

von werkfragment, 28.12.04.

  1. werkfragment

    werkfragment Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 28.12.04   #1
    hi, ich mein die obertöne sind ja kein problem, ok, etwas übung brauch ich nich, aber dann macht es nur "tüüüüüüt", ich will aber si klingen wie zakk wylde, beispiel, song: lost my better half, album "alcohol fueled brewtality", ich will dass es nach tüaüaüaüaüaüaüaüaüeueueueuewwwt" klingt

    was muss ich tun? ein effektgeräte kaufen? wenn ja welches?

    (falls ja, siehe thread im effekteforum damit ich das richtige kauf)

    mfg
     
  2. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 28.12.04   #3
    welche Stelle in dem Song meinst Du denn speziell?

    Er nutz in dem Song einige Male das Wah Wah Pedal. Sowohl konventionell als auch um einen hotspot zu erzeugen (solo).

    Bei den AH nutz er wie sehr oft sein Fingervibrato das er sehr extrem ausführt...

    RAGMAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping