Zakk´s Kirk´s und Slash´s Effekte

von TM89, 02.10.04.

  1. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.10.04   #1
    Hallo,


    Ich suche eine Tabelle der Effektgeräte die Kirk und Zakk und Slash benutzten und weis auch einer wie die eingestählt sind ?


    Gruß TM89
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 02.10.04   #2
    www.guitargeek.com

    Aber das wird teuer, wenn Du Dir das alles zusammenkaufst.

    Hinweis: Die Effekte machen nicht den Sound. Den machen schon die Amps, die Gitarren und natürlich die Finger.
    Slash wird mit Zakks EMG LP immer noch wie Slash klingen und umgekehrt.
     
  3. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 02.10.04   #3
    wobei man sagen das sich das zakk wylde pedal vor einem tube amp echt gut anhört! man bekommt typische BLS sounds!
    aber das mal nur so neben!
     
  4. TM89

    TM89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.10.04   #4
    @hoss33 das weis ich auch :great:



    @roastbeef danke für denn Tipp
     
  5. TM89

    TM89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.10.04   #5
    @hoss33 Coole Seite.


    Aber was ist ein Dunlop Rotovibe Pedal von Zakk
     
  6. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 02.10.04   #6
    Also, Slash benutzt eigentlich gar nicht so viele Effekte. Sein eigentlicher Ton kommt aus seinem Signature Amp, nem modifizierten JCM 800 oder einem Marshall 2555 kombiniert mit ner Paula (meistens!) mit Seymour Duncan Alnico Pro II Humbuckern und seinen Fingern.
    An Effekten gibts da nur noch einen M.X.R. 10 Band E.Q. als Booster, ein Dunlop Rackmount Wah Wah System, ab und zu ein Boss DD-3 Digital Delay und eine Heil Talkbox. Außerdem benutzt er für cleane Sounds ein DBX Kompressor und ein Yamaha SPX 900.

    Ach wegen den Einstellungen:
    Bei verzerrten Sounds am Amp:
    Presence: 7, Bass: 7, Mid: 4.5, Treble: 7, Output Master: 6, Lead Master: 10, Input Gain: 6.5.

    Bei cleanen Sounds am Amp:
    Presence: 0, Bass: 9, Mid: 3, Treble: 5 1/2, Output Master: 10, Lead Master: 0, Input Gain: 4

    Außerdem variiert er öfter mal seine Röhren.
     
  7. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 02.10.04   #7
    Dein wievielter Tread ist das jetzt eigentlich in dem Du fragst wer was wie "einstählt" ?
    Nix dagegen wenn man mal fragt was die für Effekte oder Equiptment nutzen, aber mit dem "einstäääählen"...lol
    Genaus so neulich dein "...wie stellen Metallica ihren Amp ein ?"-Thread....

    Findest Du das net langsam albern und kindisch wenn Du dauernd die Hardware und vorallem die Einstellungen von den großen Jungs haben willst ?
    Das is wie so ein kleiner Junge, der ständig die gleiche Frisur von seinem Lieblingsschauspieler haben will, weil er das so in der BRAVO auf nem Poster gesehen hat...
    Ich will dich wirklich nicht persönlich angreifen, aber kapiers doch bitte endlich, selbst wenn Du deren exaktes Equiptment und auch deren Settings hättest, heißt das noch lange net daß Du dich auch so anhörst !!!

    ...wenn Du nen Ferrari "hättest" könntest Du deshalb auch net so fahren wie Schumacher...
     
  8. HollywoodRose

    HollywoodRose Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
  9. PeddlerofDeath

    PeddlerofDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 02.10.04   #9
    Das Rotrovibe "unterbricht" das Gitarrensignal in rythmischen Abständen, gut zu hören im Intro von "Phones Smiles & Fake Hellos"

    Gruß
    Peddler of Death
     
  10. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 03.10.04   #10
    Ach komm,hab doch nicht so ein stääääählernes Herz...
     
  11. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 03.10.04   #11
    Hm.... vielleicht hast du rääächt, war ja auch mal jung ;)
     
  12. TM89

    TM89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 03.10.04   #12
    hahahahahahahahahaha [​IMG]
     
  13. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.04   #13
    Nee, Schuhmacher kanns doch überhaupt net, den seine Technik ist voll schrott, beim lenken knickt er die Finger ein, und Häkkinen fährt doch viel schneller. Außerdem ist ein Fiat viel besser als ein Ferrari, weil der des gleiche für weniger Geld ist.
     
  14. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.04   #14
    ich hätt gesagt, Slash benutzt mehr Mitten...
     
  15. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.10.04   #15
    Aber nur mit Bridgestone Potenza Schlapfen.
     
  16. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 03.10.04   #16
    ...das war nur n` beispiel... :o *seufz*
     
  17. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 03.10.04   #17
    hier hat wer angeblich "genaue amp-einstellungen" von slash durchgegeben...sowas ist doch quatsch. man weiß doch gar nicht, was der im studio alles spielt - und auch die einstellungen am amp sind nicht immer gleich, genauso wenig wie der zerr-anteil. man weiß auch nicht, ob der im studio jetzt nur paulas oder auch andere modelle gespielt hat.
     
  18. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 17.12.04   #18
    In dem Intro benutzt er den Toggle Switch! Ein PU ist leise gedreht und der andere auf voller Lautstärke.
    Durch den Toggel Switch entsteht das stottern..

    Die E Saite hat er auf A gestimmt.

    RAGMAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping