Zerberus S Flame II...falls noch einer ne Gitarre sucht...

von Ray, 29.07.04.

  1. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
  2. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 29.07.04   #2
    Taugen die Zerberus was? Bzw. können die mit den "großen" mithalten? Man hört ja immer wieder davon.
     
  3. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 29.07.04   #3
    heißes teil
     
  4. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 29.07.04   #4
    also wenn die so gut is wie meine morpheus, dann würd ich mir kräftig in den arsch beißen, die is ja doch nochn happen billiger.
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.07.04   #5
    sieht dafür halt langweilig aus =)
     
  6. Ray

    Ray Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.07.04   #6
    Naja, die Morpheus ist eher der Nachfolger der Q-Deluxe.

    Die S Flame II ist mehr so die Rock-Super-Strat. Aber verdammt gut, ist die einzige, die ich kennen von Zerberus. War positiv überrascht. Verarbeitung 1 A, da gabs nix zu meckern. Über doe Optik braucht man wohl nicht zu reden. Holz klag gut, schon unplugged. PUs besser als erwartet, v.a. in Bezug auf Matsch.

    Und die gingen fast alle unter 300 bei eBay weg. Wert sind sie imho das doppelte.
     
  7. martino

    martino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    3.01.06
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.04   #7
    hmm.. kann man die ohne Bedenken bestellen? Wollte mir eig. eine Fender Mexico Standard strat kaufen... helft mir =) welche is besser...

    ich hab starke Bedenken bei Gitarren, die übers Internet bestellt werden..
     
  8. lord_maul

    lord_maul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 30.07.04   #8
    nach franks eigener aussage ist die morpheus das beste, was es je bei zerberus gegeben hat. drum hat er auch die q-deluxe auslaufen lassen und konzentriert sich zur zeit nur auf die morpheus. hast also sicher nix falsch gemacht. :great:

    die s-flame ist mit 250 euro sicher ein schnäppchen, die hat früher glaub ich fast 500 € gekostet, wenn ich mich nicht irre. die wird ja auch nicht mehr produziert......
     
  9. martino

    martino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    3.01.06
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.04   #9
    hat die ein floyd rose tremolo oder sehe ich das falsch? wenn die sowas hat ists wohl doch nix für mich.. sind die fender tremolos auch so kompliziert?
     
  10. Ray

    Ray Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 30.07.04   #10
    Jupp, allerdings singlelock. Du musst die Ballends nicht abknipsen. Die saiten sitzen hinten einfach drin.

    Toplock ist aber wie bei sonstigen FRs.

    Das Fender Standard basiert auf nem ähnlichen Prinzip, ne Messerkante auf zwei Bolzen. Nur die Lockingmuttern oben am Hals fehlen halt.

    Aber beim Umstieg auf anderen Saiten bzw bei Downtunings hast du mit sonem Standard genauso deine Probleme wie mit nem Floyd. das hängt ja genauso wie eine Art Waage in der Gegend rum.

    Und das Fender Vintage mit den 6 Schrauben kann zur Qual werden, wenn man es versucht, stimmstabil zu kriegen. V.a. wenn man es wirklich einsetzen will.
     
  11. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 31.07.04   #11
    der witz ist,frank "zerberus" scheucher verkauft esine auslaufmodelle SELBST bei ebay !!
    bin selbst zerberus nutzer und muss sagen....da muss mir schon jmd ne echte ESP (nich ltd) zum tausch dafür geben,dass ich überhaupt erst in erwägung ziehe zu tauschen!! (oooch so ne m-2 camo ne jeff hannemann oder ne kh-2 neckthru genügen so)
     
  12. martino

    martino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    3.01.06
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #12
    ok.. leute.. helft mir =)

    welche gitarre soll ich mir kaufen? Fender Mexico standard oder soll ich bei der zerberus mitbieten?
    soundmäßig will ich was variables, das auch vor allem im cleanen Bereich sehr brauchbar ist... spielen will ich pop/rock/alternative rock... metal eher weniger, außer ein paar ruhige metallica-sachen..
     
  13. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 31.07.04   #13
    mit der zerberus bekommst du ein unschlagbares preis-/leistungsverhältnis!!glaub's einfach,sie ist sehr sehr gut!hab meine morpheus vom geld meiner verkauften gibson gekauft.... :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping