Zildjian Avedis QuickBeat 14" regular

von crystalfunky, 29.01.07.

  1. crystalfunky

    crystalfunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    19.09.15
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.01.07   #1
    moin,

    ich wollte mal fragen,
    ob diese Hihat als laut bezeichnet werden kann?

    Ich besitze beide k-custom session crash becken von steve gadd und wollte eine passende hihat dazu kaufen.
    Mein Stil: Rock/Jazz/Funk
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 29.01.07   #2
    Ich würde sagen, dass die Quickbeats etwas mehr als mittel-laut sind.
    Die Becken an sich sind medium, allerdings sind bekanntlich Löcher im Bottombecken, die den Sound etwas schärfer machen. Zudem ist die Avedis Serie an sich nicht die leiseste Serie. Für Rock, Funk sicherlich sehr gut geeignet, für Jazz vielleicht etwas aggressiv.
     
  3. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 29.01.07   #3
    du lernst es nicht, wie?
    wenn schon zwanzig andere schreiben, daß du mit der quickbeat genau falsch liegst wenn du ne warme hihat suchst wird das schon nen grund haben. warum erwartest du hier ne andere meinung?

    zildjian schreibt selbst:
    ich find die quickbeats eigentlich eher schwer, durch das flat-bottom wird die aber nicht so laut. trotzdem eher der funk-rockknacker.

    die löcher machen den klang garantiert nicht schärfer, das ding reagiert einfach mal nen kaum fühlbaren tick besser auf den fuß. so seh ich das jedenfalls.


    also funky: geh in irgendeinen verschissenen laden und hör dir endlich mal ein paar modelle an. du hast geschrieben, daß die paiste trads zu laut waren: schon komisch weil die so ziemlich die leisesten sind. quickbeat ist definitiv lauter und kühler im klang. hör dir ein paar sachen an und überleg dann was du suchst.
     
  4. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 15.02.07   #4
    k custom dark hats könnten gut dazu passen. Habe das 18er session und hatte das 16er session crash. Sind beide eher dunkel. probier die einfach mal aus.
     
  5. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 15.02.07   #5
    hier gings um die quickbeat. um nichts anderes.
     
  6. Morphius85

    Morphius85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 16.02.07   #6
    darf man dann keine alternative anbieten....????:screwy:
    wenn das so ist dann biet ich auch nicht die a custom hat´s an :p
     
  7. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 16.02.07   #7
    Vielen Dank:great: :great: :great: Zudem er ja schreibt, er sucht passende Hats, hörte sich nicht so an, als hätte er sich schon für die QBs entschieden, was diesen Thread ja dann eh überflüssig gemacht hätte.
    Aber ne Beschreibung seiner(Threadstarter) Vorstellung vom Hihatsound wäre nicht unhilfreich(für den Fall daß ich da jetzt nix übersehen habe).
     
Die Seite wird geladen...

mapping