Zoom 505 Guitar II

von WB89, 03.05.06.

  1. WB89

    WB89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    20.08.11
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.06   #1
    Hallo,

    wenn man ein Effektgerät benutzt, muss der Verstärker auf Clean oder Verzerrung stehen?

    Ist das normal, wenn man mit dem Zoom 505 Guitar II von Verzerrung auf Acoustic umschaltet, dass dann der Sound viel leiser ist?

    Vielen Dank für eure Antworten
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 04.05.06   #2
    Du kannst jedes Preset eine eigene Lautstärke zuweisen. dazu drehst du den drehregler auf die letzte Position nach rechts und stellst die gewünschte Lautstärke ein.
     
  3. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 04.05.06   #3
    bei dem was ich hier habe ist es auch so, musst halt n accoustic/clean patch speichern und das patchlevel erhöhen.

    ob du de cleanen oder den verzerrten kanal benutzt ist deine geschmacksentscheidung, jedoch würde ich bei einem multi eher den cleanen kanal benutzen, wenn überhaupt.
     
  4. WB89

    WB89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    20.08.11
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #4
    Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...

mapping