Zoom G2.1U Ausgangssignal zu leise

von Chitarrabella, 16.09.07.

  1. Chitarrabella

    Chitarrabella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    30.08.11
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 16.09.07   #1
    Hallo Leute,
    ich habe den Zoom G2.1U bis jetzt direkt immer an die P.A. angeschlossen, und mit dem Mischpult immer wunderbar die Lautstärke regeln können. Aber wo ich dann den Treter vor meinen Amps geschalten habe, merkte ich das der Zoom G2.1U viel vom Ausgangssignal wegnimmt, bzw. die Lautstärke vom Gitarrensignal viel leiser ist als wenn ich die Klampfe direkt in den Amp stecke. Beim Zoom habe ich Gain und Level auf maximum geregelt, auch im Menü selber bei den Amp-simulationen. Trotzdem Bleibt das Ausgangssignal leiser. Ist das Normal? Wenn ich das Teil z.B. vor meinem Harley Benton GA5 schalte kommt da nicht besonders viel heraus.(Ja ich weis das es nicht unbedingt für so ein Amp ausgelegt ist, aber es ist schon sehr, sehr leise)
    Was mach ich falsch?
     
Die Seite wird geladen...

mapping