Zoom GFX 8

von Solo.Machine, 03.12.04.

  1. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #1
    Wie ist diese Multi so
    ist der Sound gut
    wie sind die Zerren
    und wie ist es allgemein
     
  2. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 04.12.04   #2
    Mehr Satzzeichen und nicht die gleiche Frage 4x formulieren bitte!
    SUFU benutzen hilft doch stark, schau mal:
    https://www.musiker-board.de/vb/search.php?searchid=290805
     
  3. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 04.12.04   #3
    Was ist mit dem ME50??Was ist mit dem guten Clean Amp??Was ist mit dem Engl Thunder???
    :screwy: :screwy: :screwy:
     
  4. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 04.12.04   #4
    *Engl Thunder
    *Engl Z-4
    *Tascman Pocketstation
    *gescheites WahWah
    *Boss MT-2
    *POD XT + Amp dazu, der das gut rüberbringt
    *Boss Jamstation
    *Marshall AVT
    *Johnson J-Station
    *Line6 Pod 2
    *Peavey 5150
    *Engl Screamer
    *Crate Topteile

    ach, jetzt wirds mir dann zu blöd, jeder 2. seiner Threads handelt von Equipment, das er nie kaufen wird und jeder 3. ist im "Suche-Forum" drin...
     
  5. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 04.12.04   #5

    Siehste, ich kann mir das alles gar nicht mehr merken :)
     
  6. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 04.12.04   #6
    Und das sind ja nur die 1. und die nächste halbe Seite von den seinen verfassten Beiträgen... nicht auszudenken, was da alles noch kommt!:D
     
  7. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 04.12.04   #7
    so ich bin jetze ma nen netter ;);)

    hab das teil selber, habs allerdings echt schonin tausend threads reingeschrieben!!! also, dass dingen iss meiner meinung das beste gerät für metal un rockzeuchs dasses in dieser preisklasse gibt!!!! die zerren sin der absolute hammer, damit zieh ich sicherlich, mit meinem bandit zusammen, so manchen röhrenzerrer ab!!!!
    die cleanen sounds sin ganz gut, allerdings beschränkt sich das teil auf jede menge zerrsounds... die annern sounds, wie delay, chorus oda flanger find ich ziemlich geil!!! natürlich gibs auch hier wieda zeuchs, dass keine sau brauch, wie nen ring modulator oda nen time trip effekt!!!!
    ansonsten, es hat keine umschaltzeiten un verdammt viele einstellmöglichkeiten!!!!! kannst eigentlich fast jede transenzerre rausholn!!! außerdem kannste, sofern du eine midisoundkarte hast, eigene sounds mit der mitgelieferten software am pc erstellen un denne aufs multi laden!!!
    un du kannst es auch extern per midi-fußleiste steuern!!

    so, dass ich das, was ich von dem dingen un wieso ich es mir gekauft hab!!!

    wenn du noch fragen, denne frag ruich, es gibt hier halt imma nen paar spacken, die mienen sie müssten nen dicken ziehn!!!!

    mfg heiko
     
  8. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 04.12.04   #8
    @DEADdy:
    Sag mal, hast du nun meine Patches ausprobiert? Wenn du noch welche haben willst, einfach bescheid sagen.

    Zum Thema:
    Ich fand den Sound vom GFX sehr gelungen. Vor allem das Teil kostet nun grad mal 250,- oder so und die Effekte hören sich nicht so eiskalt wie bei nem Boss GT-3 oder 5 an, irgendwie gut. 2 Sachen sind an dem GFX-8 nicht gut umgesetzt:

    -Die Effektsektion! Die wurde null logisch aufgebaut. Modulationseffekte sind mit Hall/Delay-Effekten gemischt und so mache sinnvolle Konstelation kann man nicht erstellen. Wobei das irgendwo wieder sinnvoll ist, denn somit kommt man nicht in die Versuchung tausend Effekte auf einen Patch zu legen und es hört sich einfach bescheiden an.

    -Die Ampmodellingsektion ist global, das heißt, dass nur eine Modellingeinstellung für alle Patches aktiv ist. Das hätte man wenigstens für jede Bank ändern können. Somit ist man hier etwas eingeschränkt, denn die Modellingeinstellmöglichkeiten sind individuell und machen keine Ampfirmen nach, sondern Verstärkertypen, das find ich gut und man hat so seinen eigenen Sound.
     
  9. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 05.12.04   #9
    @mnemo:

    sry dass ich dir ersw jetze bescheid sach!!!
    hab natürlich ma deine patches ausprobiert.... hab einfach jetze deinen zerrsound als vorlage genommen un ma nen bissl dran herumexperimentiert!!!! klingt jetze absolut hammerfett!!!

    danke nochma!!! aba vielleicht kannst du mir noch sagen, ob ich das volumeopedal auch so ansteuern kann, dass wenn ich nen fade in machen will, dasses nich bei null sondern vielleicht bei 50% lautstärke schon "startet"???? habs bis jetze nich rausfinden können, ob un wie das gehn könnte!!

    mfg heiko

    p.s. falls du die ampzerre noch benutzt hast, was für nen patch hasten du denne als "pre-amp"-signal vom gfx- 8 genommen??? ich brauch noch nen coolen sound, damit ich auch weiterhin die ampzerre nutzen kann!!!

    EDIT: hier iss ma mein aktueller zerrsound:

    pvy drive, gain 25, level 25, pre gain 10,
    presence 4, middle -7, treble 3, bass 5,
    eq level 25,mid freg. 80, trbl freq 3,2, bass 12
     
  10. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 05.12.04   #10
    kann man die sounds des gfx 8ter mit dem aktuellen 5er vergleichen ? oder sind das welten ? Für mich wäre das 5er nur wegen dem Drumcomp zurzeit atraktiver
     
  11. theben

    theben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.09
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.05   #11
    für mich auch. allerdings überlege ich mir als bessere alternative das rpx400 - 1.drumcomputer
    2. mixing, aufnahme (connex zum PC!)
    3. übungs- und mitnahmegerät (zu freunden z.B.)

    auch wenn es klanglich nicht so gut sein mag: ich habe seit kurzem den AD 60 VT- der macht den Rest:great: (übrigens: danke nochmals an alle, die mir hier im forum bei meiner ampfrage geholfen habe: habe den Amp seit einer woche und bin überglücklich!!:great: ) Also das ganze Modelling brauche ich am digitech nicht. daher wird es aller wahrscheinlichkeit nach meine Wahl.
     
  12. kox

    kox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.03
    Zuletzt hier:
    2.08.06
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 19.01.05   #12
    Was hastn du so für Sounds? Ich hab auch ein GFX-8 und bin immer an schönen neuen Sounds interessiert. :)

    Kox
     
Die Seite wird geladen...

mapping