Zu überdreht oder stimmungsvoll?

von laggi, 06.01.07.

  1. laggi

    laggi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.07   #1
    Auf langsame Stücke machts meine Stimme nicht so, deswegen habe ich mal was schnelleres probiert, da man da besser stimmliche Schwächen überspielen kann. Meine Frage geht nun dahin, ob es too much ist oder ob man das durchaus so vortragen kann.
    Habe ein selbsterstelltes Midi RocknRoll Thema als Hintergrund gewählt bzgl. Urheberrecht usw.



    hardheadedwoman.mp3 (Speedyshare)
     
  2. laggi

    laggi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #2
    50 hits kein comment ? so schlecht ?

    leute nur raus mit der meinung bringt mir sonst echt nichts.
     
  3. Battosai

    Battosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 10.01.07   #3
    Ich find es echt nicht schlecht, aber wirklich super ist es nicht. Das liegt dabei vor allem daran dass du z T eher in Schreien als in Singen verfällst, und zum anderen dass du dich etwas näselnd anhörst die ganze Zeit. Falls du noch keinen hast, nimm dir doch mal für ein paar Stunden zumindest einen Gesangslehrer - der kann auf deine Technik usw sicher weit besser eingehen als ich ;)
     
  4. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Ok is zwar nicht meine Mucke, aber damit du mal Feedback bekommst:

    Also grundsätzlich find ich gut, dass du die Töne triffst (soweit man das hört, die Qualität is nicht gerade überirdisch:D ) und Rhythmisch hats auch gepasst... Allerdings find ich deine Stimme wirklich zu künstlich.... Man merkt, dass du so einen auf rotzig raushängen lassen hast.. .wenn das bei so ner Musik erlaubt ist bitteschön, aber mich pers. hätte es mehr überzeugt, wenns natürlicher geklungen hätte... Ich kann dir nur emfehlen "deine Stimme zu suchen"... Schau wies von Tonlage und Klangcharakter für dich am besten ist und sing erstmal mit deiner richtigen Singstimme... Ich würd auch garnicht sagen, dass du langsam und gefühlvoll jetzt umgehen musst... Du musst halt deinen eigenen Weg finden... Es gibt viele Sänger(innen) die ein Lied gefühlvoll und gut covern können, ohne auf die gleiche Art und Weise zu singen wie der ursprüngliche Interpret... Du wirst immer überzeugender sein, wenn du dein Ding machst, als wenn du jemand imitierst...

    Hoffe das hilft dir...
     
  5. laggi

    laggi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.07   #5
    danke für das feedback, die nasale stimme ist ein grundproblem bei mir, schade dass man es immer noch raushört, arbeite da schon länger dran :( aber danke für das feedback.
     
  6. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 12.01.07   #6
    HI Laggi, das ändert aber nichts an den Urheberrechten falls der Song nicht von Dir ist. Da ich den Link nicht öffnen kann (frag mich nicht warum), kann ich das aber leider nicht überprüfen. Ich nehme aber mal an, er ist von Cat Stevens?
    Wenn es nicht Dein Song ist, gehört es nicht hier her. Sorry.
    Elisa
     
  7. laggi

    laggi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.07   #7
    nein das ist nicht der titel von cat stevens ;)
     
  8. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 13.01.07   #8
    Okay, dann nehme ich alles zurück :) (Ist es die Elvis-Version? *g*)
     
  9. laggi

    laggi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.07   #9
    hörs dir doch einfach an Elisa ;)
     
  10. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 14.01.07   #10
    Das, was es schwierig macht, deine Stimme zu beurteilen, ist die extreme Übersteuerung beim Aufnehmen. Klingt eben sehr kratzig.
     
  11. laggi

    laggi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.07   #11
Die Seite wird geladen...

mapping