[Zubehör] Fender Custom Shop Tool Kit

von basslife, 06.09.16.

  1. basslife

    basslife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.09
    Zuletzt hier:
    15.05.18
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Stadtlohn
    Zustimmungen:
    292
    Kekse:
    4.542
    Erstellt: 06.09.16   #1
    Fender Custom Shop Tool Kit

    Meine Frau wollte mir etwas Gutes tun und hat mir zum Geburtstag das Fender Custom Shop Tool Kit gekauft. Da sie weiß, dass ich gerne an meinen Instrumenten herumschraube und sie (nach vielen Jahren intensiver, fachlicher Vorträge durch meine Wenigkeit) den Begriff „Custom Shop“ mit dem Begriff „Wertigkeit“ verband, dachte sie, dass dies nun eine besondere Überraschung ist. Nun dann, hier mein Eindruck.

    9864815.jpg
    Inhalt:
    • 4 Innensechskantschlüssel zum Einstellen von Halsstäben und Saitenreiter
    • Saitenschneider
    • 4-in-1 Schraubendreher
    • Saitenkurbel
    • Capo
    • Lineal
    • Fühlerlehre
    • Adapter zum lösen/anziehen der Sechskanntmuttern bei Potis
    Erster Eindruck:
    Nach dem Öffnen des Kartons hielt ich eine Tasche mit einem schlecht aufgedrucktem Custom Shop Symbol in der Hand. Beim Öffnen des Reißverschlusses hatte ich eher das Gefühl eine 1-Euro-billig-Reisebeutel vom Flohmarkt zu öffnen. Reißverschluss war zudem ein wenig hakelig.
    Liebe Leute, Werkzeug,…damit wird gearbeitet,…bei so einer „Billigtasche“ und häufiger Nutzung wird die Tasche wohl bald die ersten defekte haben,…aber warten wir es ab.

    Das Werkzeug (von rechts nach links):

    Saitenschneiden: Nix besonderes aber macht was er soll
    4-in-1 Schraubendreher: Funktioniert
    Innensechskanntschlüssel zum Einstellen der Saitenraiter: Passt nicht für eine Fender HighMass Bridge, keiner der beiden!
    Saitenkurbel: Funktioniert für Gitarren
    Adapter für Sechskanntmuttern (Poti): Funktioniert
    Fühlerlehre zum Einstellen der Halskrümmung: Hat alle wichtigen Dicken und macht einen wertigen Eindruck
    Innensechskanntschlüssel für Halsstab: Passt, hier hätte ich mit aber einen mit nem roten T-Griff gewünscht (wie der original Schlüssel)
    Capo: Eine Billigst-Billigst-Frechheit. Da ist das billigste Capo von ebay noch hundertmal wertiger. Dünnes Blech, sehr weichse Plastik, dass wohl nach mehr als 10 Anwendungen ausgedient hat und das Befestigungsband ist ein Witz!!!
    Lineal: Gut und stabil mit allen notwendigen Maßen

    Fazit:
    Für mich eine echte Enttäuschung. Von einem Custom-Shop-Toolkit hätte ich mehr erwartet.
    Kein Imbus-Schlüssel für meine Fender-HighMass-Bridge, ein Capo für das die Bezeichnung „Billig“ noch viel zu gut ist, Werkzeug, dass in vielen Baumärkten im 1-Euro-Regal zu finden ist und das alles in einer Tasche vom Wühltisch.

    Liebe Firma Fender, Bei einem VK von 59 Euro und bei dem Begriff Custom Shop erwarte ich zunächst mal ein Etui aus Leder (Kunstleder wäre auch OK), Wertige Werkzeuge, Werkzeug dass für alle Fender Instrumente passt und eine Kurzanleitung zum Einstellen der Instrumente in gedruckter Form (Gibt es im Netz als PDF).

    Insgesammt bin ich enttäuscht und hätte meine Frau es nicht schon 40 Tage vor meinem Geburtstag gekauft, dann wäre es direkt wieder zurückgegangen!
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    8.145
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.836
    Kekse:
    42.006
    Erstellt: 19.09.16   #2
    Beim Kauf eines Custom Shop Bass bekommt man das Set ja kostenlos dazu. Das lässt schon vermuten, dass man damit nicht das teure Qualitätswerkzeug bekommt.
    Aber ein Verkaufspreis von 59 Euro ist eigentlich ungeheuerlich.

    Und auch der Name 'Fender Custom Shop', der ja ein Symbol höchster Qualität nach außen tragen soll wird hier zur Absurdität.
    Das gleiche gilt für andere Dinge wie Fender Custom Shop Kabel u.ä. die natürlich nicht vom Custom Shop sondern in asiatischen Fabriken hergestellt werden.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    2.471
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    1.749
    Kekse:
    16.920
    Erstellt: 19.09.16   #3
    Für 59Euro kann man sich im Werkzeug-Fachhandel schon was ordentliches selbst zusammenstellen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping