[Zubehör] - Line 6 Toneport Studio UX-1

  • Ersteller Bass Boss
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Bass Boss

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.09
Registriert
24.07.05
Beiträge
2.362
Kekse
1.709
http://www.musik-service.de/line-6-pod-studio-ux-1-prx395766754de.aspx

Die Features des Pod Studio UX 1:

* Gitarrenaufnahmen ohne störende Hintergrundgeräusche
* Exklusives 'ToneDirect-Monitoring' für ein latenzfreies Schaffen
* Aufnahme in 24-Bit/96kHz-Qualität möglich
* 'POD Farm' Plug-In für Mac (AU/RTAS /VST ) und Windows (RTAS /VST )
* 18 unsterbliche Verstärker und 24 Boxen für Gitarre
* 29 Modelle von Pedal- und Studio-Effekten
* Das 'FX Junkie'-model pack fügt dem 'POD Farm'-Angebot noch 35 Synthesizer, Filter, Delays usw. hinzu
* Im Lieferumfang enthalten ist professionelle Aufnahme-Software: 'Ableton Live Lite Line 6 Edition' (8 Spuren) und 'RiffWorks T4'
* USB 1.1- und 2.0-kompatibel


In der Praxis sieht das so aus:

Gerät bekommen, POD- Farm installiert, eingestöpselt, alles funktioniert.

Der Tuner ist schnell und liefert auch beim Low B bzw. bis zum A einen Ausschlag, alles bestens.

Ich hatte vorher den UX2 der mir aber in Sachen Funktionalität, Bedienfreundlichkeit, Latenz und Kompatibilität nicht genügt hat. Die Installation war mühseliger, die Software nicht so doll etc.

Beim POD- Farm und dem UX1 Studio ist das alles kein Thema mehr. Bedienfreundlichkeit, Flexibilität und Kompatibilität verdienen eine Bestnote.

Die vielfältigen Einstellmöglichkeiten werden durch grandiose Presets in der Anwendung erweitert. Man hat hier schon sehr feine Sounds ausgetüftlet, von schwebenden Chorus- Sounds bis zu knallhartem Slap, dumpfem Motown und Rock- Brett. Hervorragend sind auch die Gitarren- Sounds, die von VanHalen, Metallica, Blink 182, Green Day, Santana, bis zu Funk, Blues, Rush, vieles abdecken.

Latenz ist kein Thema mehr, die mitgelieferte Software Ableton Live ist eine nette Dreingabe, alles in allem eine klare Kaufempfehlung.

Bei mir hat der UX1 den Bassamp aus dem Übezimmer verdrängt, es macht viel mehr Spass und motiviert unheimlich mit dem Teil zu üben, auch für Homerecording nützlich.

Sounds siehe hier:

www.myspace.com/themorbidjohn

Alle Bässe und Gitarren mit dem UX1 aufgenommen, dazu Ableton Lite.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben