Zupfen

von ranti, 07.04.04.

  1. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.04   #1
    hey
    Ich möchte jetzt mit dem Zupfen anfangen (wie in Nothing else metters bzw.stairway to heaven)
    ich habe dazu schon ein paar leichte Vorübungen gemacht.Aber habe noch kein ganzes lied gespielt.
    Was meint ihr welches Lied besser zu üben ist?nothing else metters oder stairway to heaven ?

    mfg christoph
     
  2. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.04   #2
    Ich würd stairway to heaven nehmen.
     
  3. cyeborg

    cyeborg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.11
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.04   #3
    ich würde nothing else matters nehmen, weil einfacher am anfang...
     
  4. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.04.04   #4
    Ich würd Under the Bridge nehmen!
     
  5. Mctwist

    Mctwist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 07.04.04   #5
    Ich bin auch Anfänger und lerne gerade beide. :)
    Beide machen Spaß und sind eigentlich relativ einfach.Nur bei Nothing Else Matters sind da die Barré-Akkorde,die etwas Schwierigkeiten machen.
    Probier einfach beide aus und schau,welches besser für dich ist.

    Und Under the Bridge kann man auch mit Plek spielen. ;)
     
  6. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.04.04   #6
    Aber john spielts ohne . :rolleyes:
     
  7. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 08.04.04   #7
    sach mal ich spiel auch nothing else metters doch wo ist da bitte in Barre Akkord ??? also bei mir besteht nothing else metters aus e, D, C, eDC, eDC, G,D,e.
    CAD C
    AD C
    AD C
    AD C
    eD G

    oder so
     
  8. Mctwist

    Mctwist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.04.04   #8
    Also in meiner Powertab-Version steht folgendes im Takt 16:

    PHP:
    ----------7--
    ----------
    8--
    --------
    9----
    ------
    9------
    ----
    7--------
    --
    0----------
    Das würde ich z.B. als Barré Greifen
     
  9. Philipp

    Philipp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.04   #9
    Das Stairway To Heaven-Intro spiel ich auch mit Barré :)
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 08.04.04   #10
    Ein schoenes Lied im Picking zu ueben ist 'Dust in the Wind' von Kansas... aussserdem wird dabei das Zusammenspiel der Finger der Greifhand wunderbasr geschult... probier es einfach mal.
     
  11. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.04   #11
    Stimmt, aber nur über 4 Saiten... Under the bridge is für anfang glaub ich zu schwer.
     
  12. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 08.04.04   #12
    Ich spiel Nothing Else Matters auch als Barré .

    Hab auch die selben Tabs wie McTwist und ich denke, da kommt man um einen Barré nicht herum.

    Micht stört viel eher, dass man das Lied nicht mit Plek spielen kann, weil teilweise 2 Saiten angeschlagen werden müssen...
     
  13. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 11.04.04   #13
    ich kann für den anfang auch das intro von "Nichts ist für die Ewigkeit" von den böhsen onkelz empfehlen. ist sehr sehr leicht zu greifen und hört gut an...

    manch einer spielt auch den bass von metallicas "my friend of misery" auf gitarre... klingt zwar dünner aber ist gut zum warmspielen.
     
  14. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 13.04.04   #14
    ...nur mit plek geht das bestimmt nicht, da man ja zweis saiten gleichzeitig anschlagen muss. und die technick mit plek UND fingern (ring,mittel,klein) zu spiel find ich schon schwieriger als nur mit den fingern zu spieln..

    jedenfalls kann ich under the bridge nur empfehlen


    ps: spielt hier jemand under the bridge mit barré ? also da hab ich noch bisl meine probleme muss ich sagen.... (also barre am 2. und sonst akkorde normal spielen oder ? dann übernimmt der barréfinger doch die aufgabe des kapos..., oder gibts noch ne andere barréspielweise ? )
     
  15. jansend

    jansend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.04
    Zuletzt hier:
    14.04.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #15
    Ich kann nur "Silent Lucidiy" von Queensryche (kennt keiner / ist bzw. war aber ml eine höllisch begnadete Band :rolleyes: ... okay ich hör schon auf!) - ist ein schöner einfacher Song, mit dem man das Picking am Anfang einfach üben kann.

    Bei mir ist bei NEM auch ein Barre drin, das ist ja gerde die einzige Stelle an der es schwierig wird (wo ich dann auch immer hacke :( )... lso wenn das auch ohne geht... zeigts mir!
     
  16. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 14.04.04   #16
    Das "Under the Bridge" Intro wird mit Hybrid Technik (Plek und Finger) gespielt - glaubts mir einfach, ich weiß wovon ich rede ;) . Ich spiel es übrigens mit Barré (genauso wie es auch nunmal gespielt wird) - du wolltest es ja unbedingt wissen ;) .
     
  17. jansend

    jansend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.04
    Zuletzt hier:
    14.04.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #17
    Kannst Du die "Hybrid"-technik mal erklären! Wo landet denn das Plek????
     
  18. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 14.04.04   #18
    Genau dass hab ich gemeint, Plek und Finger ...
     
  19. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 03.05.04   #19
    ja ich meinte ja auch: "und die technick mit plek UND fingern (ring,mittel,klein) zu spiel find ich schon schwieriger als nur mit den fingern zu spieln.."

    aber man kann es natürlich genauso gut auch mit den fingern spielen, und auch ohne barre wenn man nöchte...(C, E...mehr braucht man ja nich, bezieht sich natürlich alles auf intro)

    mit hybrid technick komm ich jedenfalls nicht klar....
     
Die Seite wird geladen...

mapping