Zusätliche Box anschliesen ?

von CoMuS, 22.10.05.

  1. CoMuS

    CoMuS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.05   #1
    Hiho

    1. Also hab mich jetzt umgeschaut aber irgendwie nix passendes dazu gefunden.
    2. Ich bin auf dem Gebiet totaler Anfänger, also bitte nix böse sein :p

    Ich wollte wissen ob es möglich ist, an eine Röhrencombo ( Laney VC 50, 2x12 ) eine weitere Box anzuschliesen, bspw noch mal eine 2x12 Box ?!
    Oder geht des garnicht weil mein Amp nur(!) 2 Röhren hat ?

    Ich hab hinten bei den Anschlüssen noch zwei Buchsen wo drauf steht: In/Poweramp und Out /Preamp, lässt sich damit vllt noch was anfangen ? (hab leider keine Anleitung für des Teil)

    Oder braucht man da nochmal irgendwelche Zusatzteile ? Ich find ja es hört sich klasse an und ist Top bespielbar aber wüsste halt gerne ob da nochmal mehr rauszuhohlen ist ?

    Und jetzt keine Kommentare: ist doch sowieso schon laut genug, etc... das Hab ich selber auch schon rausgefunden :cool:

    CoMuS
     
  2. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 22.10.05   #2
    hi comus!
    bei deinem problem, hätte dir zwar die suchfunktion hier m board gut weitegreholfen....
    aber um deine fragen kurz und bündig zubeantwroten:

    ddie klinkenbuchsen sind ein und ausgang für einen EFFEKTloop!!!

    out/preamp = ausgang der vorstufe -> verbinden mit dem input eines effektgeräts
    in/poweramp = eingang der endstufe -> kabel vom effekt-ausgang hier rein

    also wenn du sonst keinen ausgang hast, dann hast du zwei möglichkeiten:
    das kabel das vond er endstufe zum lautsprecher geht kappen, und ne klinkenbuchse anlöten. jetz kannst du dannw eiterentscheiden, ob du wie gewoht das kabel an den internen speaker anhängst, oder an eine andere (zB 4x12, andere 2x12") box hängst.
    wenn du ZUSÄTZLICH eine box zu den bereits bverbauten speakern verwenden willst, is das von der verkabelung her etwas komplizierter aber möglich!"
    wichtig dabei aber immer: auf die maximal belastung und impedanz der speaker bzw der endstufe achten!

    eine weitere möglichkeit wäre, eine zusätzclihe endstufe zu kaufen, und diese an den preampOut deines amps anhängen, und an die neue endstufe eine neue box hängen...
    is aber halt recht kostenintensiv...
     
  3. CoMuS

    CoMuS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.05   #3
    Hiho

    Ja an Anschlüssen mangelts ned , aber ich glaub ich hab was gefunden was zu deiner Beschreibung passt:

    Also da ganz links; Das sind die Buchsen ( 8ohm/ Internal Cabinet und 4ohm/external cabinet )

    Die müsste ich hernehmen um eine external Cabinet also Box (?) daran anzuschliessen, oder ?
    Darf die Box dann nur einen Wiederstand von 4 ohm haben ?
    ( Der Stecker in der 8ohm Box läuft zu den Speakern).

    Sry für schlechte Quali: ->






    [​IMG]
     
  4. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 22.10.05   #4
    Hi Das ist so. Wenn du jetzt einen 8Ohm Ausgang belegt hast für die internen Speaker so kannst an den anderen Ausgang noch eine 8Ohm Box dranschließen. Das macht dan insgesamt 4ohm weil ja beide boxen (interner Lautsprecher und Box) dranhängen. Ob die Zusatzbox eine 2x12 oder 4x12 ist, ist egal die muss nur 8 ohm haben
     
  5. CoMuS

    CoMuS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.05   #5
    Hmm hört sich doch sehr interresant an.

    Nehmen wir mal an ich würde mir jetzt noch ne 4x12 Box mit 8 ohm hohlen, würden dann sowohl die Boxen in der Combo als auch die ext. Box Ton erzeugen, oder läuft da bl0ß die Box alleine.

    Und würde sich da was an der Klangqualität verändern, weil ich ja bloß zwei Röhren hab oder wie läuft des ?

    CoMuS
     
  6. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 22.10.05   #6
    Das mit den 2 Röhren vergiss mal gleich das hat überhaupt nix mit der Boxenanzahl zu tun. Klar kannst du dir da noch ne 4x12 dazuholen und alle speaker würden laufen nur dass jeder einzelne speaker etwas weniger watt abbekommt. Alles in alem macht das ganze dann mächtig dampf. Ich selbst hänhe auch manchmal noch eine 4x12 an den tsl602. DA LÄUFT DAS mit den Ohm so.
    1 Ausgang 16 ohm und wenn beide ausgänge belegt sind 8 Ohm
    die impendanz meiner 4x12 ist 16 ohm und die internen speaker auch 16 ohm = insgesamt 8 ohm. Verläuft bei dir genauso nur mit anderen werten
     
Die Seite wird geladen...

mapping