zusätzliches loch in pickguard bohren

von homespun, 07.09.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. homespun

    homespun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 07.09.05   #1
    hi, hab mir für meine blade strat ein schönes pickguard in white pearl erstanden, hab nur das problem, daß bei meiner gitarre ne aktive boost elektronik eingebaut ist mit nem kl. zusatzschalter.müßte da jetzt ein zusatzloch bohren.geht das oder beschädige ich das pickguard?welcher bohrer ...??? ist ur ein ganz kleines loch.vielleicht kann mir wer weiterhelfen.:confused: :great:
     
  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 08.09.05   #2
    holzbohrer, hohe drehzahl und kurze bohrstöße, damit das plastik nicht schmilzt. immer mal wieder ranfassen, wie warm das material ist, dann nach beurteilen warten oder bohren :great:
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 08.09.05   #3
    Holzbohrer is zum Holz bohren da, für nix anderes.

    Für das Plastikzeug nehm ich Metallbohrer.
    Wer weiß, was da alles drin is. Da muss nur dieser "Pearl"-effekt von ner wirklichen, dünnen Schicht Muschel sein und dein holzbohrer is n Stück weiter kaputt.

    Muss ja wirklich nich sein.
     
  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 08.09.05   #4
    ok, wenn das deiner erfahrung nach besser geht...

    habe meine plastik-bohrungen mit holzbohrern gemacht, hat auch wunderbar funktioniert.
     
  5. homespun

    homespun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 08.09.05   #5
    danke schon mal für die antworten, hab grad nochmal erfahren, daß ein dremel gut dafür wäre.werd das mal abchecken.das teil kommt bald und da mag ichs gleich mal anbaun :-)
     
  6. murle1

    murle1 RBC-Guitars HCA

    Im Board seit:
    10.06.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.928
    Ort:
    Minden/Westf.
    Zustimmungen:
    2.598
    Kekse:
    32.586
    Erstellt: 13.05.16   #6
    Moin, ich habe bei einem älteren Beitrag Dein Bild gesehen: Ist das eine von mir gebauten Strat? Kommt mir so bekannt vor?
     
  7. MarkS98

    MarkS98 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.15
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.05.16   #7
    Hallo,
    du kannst das Plastik auch mit Wasser kühlen.
    Klecks Wasser - kurz bohren - dann wieder nen Klecks Wasser - dann wieder kurz bohren - usw

    Grüße
     
  8. homespun

    homespun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 14.05.16   #8
    Hey Ihr Lieben,

    der Beitrag, bzw. die Frage die ich damals stellte ist mittlerweile 11 Jahre her ;)

    Die Blade Stratocaster um die es damals ging gibt es auch schon eeeeeeewig nicht mehr.

    Grüße
     
  9. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    8.402
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    4.213
    Kekse:
    75.878
    Erstellt: 15.05.16   #9
    @murle1 & @homespun :

    Vielleicht könnt Ihr bei Fortbestand des Interesses die (zugegebenermaßen nicht themenbezogene) Nachfrage in #6 ja noch untereinander per PN klären, damit hier nicht weitere Trittbrettfahrer aufspringen und das Thema zubleiben kann ;) .

    LG Lenny
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping