Zusammenstellung neue Anlage

von elvislives, 24.01.04.

  1. elvislives

    elvislives Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.04   #1
    Hallo Fachleute,
    fange wieder an, eine PA zusammenzustellen. Würde gerne ein paar Tips bekommen, um optimalen Klang zu haben.
    Anforderungen : Gitarre, Gesang, CD-Player für Playbacks, Effektgeräte Gitarre.
    Vorhandenes Equipement : Gitarren : Firebird (E) und Jumbo (E/A), Effekte : J.D.wahwah, Boss MT2, Marshall SV1 etc., 2 PA Boxen (je Box 2x15",2xMittel,2xHochtöner-Monsterboxen...).
    Was findet Ihr, sollte man dazu kaufen ?
    Powermixer à la Dynacord PS2000 oder Einzelkomponenten Verstärker/Mischpult ? Weitere Geräte für Gesang und Gitarre notwendig ?
    Herstellerinfos erwünscht ! Gesang ist Priorität N° 1, Gitarre natürlich N° 1a. Soll halt alles zusammen einigermassen sauber einstellbar sein, gesang ist eher tief/Basslastig, Gitarren sollen bei Akustikstücken cleanen Sound rüberbringen - Richie Sambora/Gotthard - Akustikstücke (als Beispiele ), Heavy Sounds von Jeff Healey bis bis hin zu Kommerz à la Bon Jovi.
    eBay : kommt natürlich in Frage.
    Gebraucht : kommt bei Rücknahmegarantie 14 Tage ( nach Test ).
    Neugeräte aus Laden : nur bei marktüblichen konkurrenfähigen Preisen.
    SORRY für Offenheit, aber Hobby heutzutage bei unserer Lage der Nation Luxus.
    Vielen Dank schon mal für alle Beiträge.

    Gruss
    Klaus


    Nachtrag vorhandene Boxen :
    Durch Ihr hohes Eigengewicht und einer Doppelbestückung mit zwei 30er Bässen, haben die Boxen einen enormen Bass und sind aber auch in den Höhen kristallklar.
    Bestückt sind die Boxen mit :
    2x Tweeter von Monacor DT-100
    2x Mitten Hörner
    2x Bass von Soundcraft FS-1240 AP
    Abmessungen:
    Höhe: 101 cm Breite: 50 cm Tiefe: 40 cm
    Das Gewicht einer Box beträgt ca. 45 kg, stabile Bauweise / 2 dicke Bass - Chassis. Die Boxen wurden an einer Anlage mit 200 Watt / 8 Ohm gefahren.
    Habe sie einer Band abgekauft, Kapelle, haben darüber eine ganze Kapelle drüber laufen lassen ( natürlich hatten sie noch 2 weitere Monitore und Tops ).

    Nochmals PS :
    Habe hier eine Werbung gesehen :
    Digitech VX-400
    Soll für den Sänger und die Gitarre passen, Gesangs- und effekttechnisch lt. Beschreibung optimal. Mit Computeraufnahmemöglichkeit. Dazu eine "einfach" Endstufe plus meine Boxen - ist diese Kombi dann optimal ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping