Seite 11 von 45 ErsteErste ... 10 11 12 21 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 881
Like Tree28Bewertungen

Thema: Fragen zu Zoll & Import

  1. #201
    High Competence Award
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    15.224
    Karma
    43423
    Rep-Power
    306
    Online
    Hans_3 ist offline
    Zitat von Bierschinken Beitrag anzeigen
    da werden sicherlich einige Waren vermehrt im Ausland gekauft werden.
    Kaum. Das lohnt allenfalls beim selber Mitbringen. Bei Waren bis 150 fressen die Versandkosten aus USA die Ersparnis eh wieder auf. z.b. ein EHX Metal Muff kostet hier 85 Euro, in USA 90$ plus Versand und ohne Garantierechte.

  2. #202
    Mod Emeritus
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    1.276
    Karma
    12439
    Rep-Power
    150
    Online
    UranusEXP ist offline
    Hi,

    weiß jemand ob es grundsätzlich möglich wäre bzw. sinnvoll sein könnte, Equipment aus den USA zu leasen?

  3. #203
    Registrierter Benutzer Avatar von tobias..

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    °°° °°°°°turbo°°°°°° °°
    Beiträge
    2.790
    Karma
    6625
    Rep-Power
    120
    Online
    tobias.. ist offline
    Zitat von UranusEXP Beitrag anzeigen
    Hi,

    weiß jemand ob es grundsätzlich möglich wäre bzw. sinnvoll sein könnte, Equipment aus den USA zu leasen?
    …wenn du dich da aufhälst schon! ansonsten kommt es wohl eher auf die kaufsumme an, denn die preise sind dort deutlich geringer…
    einige [viele] hersteller haben allerdings offiziell ausführungsbeschränkungen, damit hast du im zweifelsfall ein garantieproblem.

    «gear» | «music»

    PG: "I kept a Lee Jackson modified 50-watt Marshall in my locker at school..."

  4. #204
    Gitarrenmod Avatar von Bierschinken

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.555
    Karma
    31206
    Rep-Power
    241
    Online
    Bierschinken ist offline
    Zitat von Hans_3 Beitrag anzeigen
    Kaum. Das lohnt allenfalls beim selber Mitbringen.
    Da wär ich mir nicht so sicher.
    Z.b. sind Pickups dann in den USA deutlich günstiger zu erstehen als hierzulande.
    So hoch sind die Frachtpreise ja auch nichtmehr. Ich hab mir ein Paar Treter kommen lassen vor etwa einem halben Jahr und hab $17,50 für versicherten Versand gezahlt.

    Und gehen wir einfach mal von Gitarrenzeugs weg, da kann man dann auch sehr bequem die eine oder andere Klamotte kaufen.

    Ich sehe da schon eine große Versuchung vermehrt im Ausland zu kaufen.
    Crank it!

  5. #205
    Registrierter Benutzer Avatar von einsteiger

    Registriert seit
    07.2007
    Beiträge
    110
    Karma
    121
    Rep-Power
    87
    Online
    einsteiger ist offline
    Zitat von Bierschinken Beitrag anzeigen
    Z.b. sind Pickups dann in den USA deutlich günstiger zu erstehen als hierzulande.
    leider werden aber einige nicht "international" verkauft. dimarzio zB untersagt seinen händlern in den USA (leider), nach europa zu verkaufen.

  6. #206
    Gitarrenmod Avatar von Bierschinken

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    11.555
    Karma
    31206
    Rep-Power
    241
    Online
    Bierschinken ist offline
    Zitat von einsteiger Beitrag anzeigen
    leider werden aber einige nicht "international" verkauft. dimarzio zB untersagt seinen händlern in den USA (leider), nach europa zu verkaufen.
    Jaja, genauso wie bei meinem amerikanischen OCD und meiner amerikanischen MusicMan

    Wo Geld gemacht wird, werden schnell Verträge gebrochen
    Crank it!

  7. #207
    Mod Emeritus
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    1.276
    Karma
    12439
    Rep-Power
    150
    Online
    UranusEXP ist offline
    Zitat von tobias.. Beitrag anzeigen
    …wenn du dich da aufhälst schon! ansonsten kommt es wohl eher auf die kaufsumme an, denn die preise sind dort deutlich geringer…
    einige [viele] hersteller haben allerdings offiziell ausführungsbeschränkungen, damit hast du im zweifelsfall ein garantieproblem.
    Also aufhalten will ich mich da nicht. Finanziell würde es sich von den Preisen des entsprechenden Equipments auf jeden Fall lohnen, es sei denn, es kämen auf die eigentlichen Leasingraten eben noch irgendwelche Aufschläge, weil es eben grenzüberschreitend ist.

    Ausfuhrbeschränkungen sollten in einem solchen Fall kein Problem sein, das Zeug wird ja nicht ins Ausland verkauft, sondern vermietet. Problematisch werden könnte aber die Service- und Garantiegeschichte...

  8. #208
    Registrierter Benutzer Avatar von einsteiger

    Registriert seit
    07.2007
    Beiträge
    110
    Karma
    121
    Rep-Power
    87
    Online
    einsteiger ist offline
    Zitat von Bierschinken Beitrag anzeigen
    Jaja, genauso wie bei meinem amerikanischen OCD und meiner amerikanischen MusicMan

    Wo Geld gemacht wird, werden schnell Verträge gebrochen

    is ja frech...da is die gewinnspanne bei 2 pickups wohl zu niedrig um sich darüber hinwegzusetzen. es ham sich immerhin schon zwei geweigert, mir dimarzios zu schicken

  9. #209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    65
    Karma
    204
    Rep-Power
    129
    Online
    reneim ist offline
    leider werden aber einige nicht "international" verkauft. dimarzio zB untersagt seinen händlern in den USA (leider), nach europa zu verkaufen.
    Und genau dafür gibt es sogenannte Mailforwarder wie myus.com

    Hab die Frage zwar weiter oben schon gestellt, aber hat jemand
    schon Erfahrungen damit gemacht?

  10. #210
    Registrierter Benutzer Avatar von Patzwald

    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    1.922
    Karma
    3762
    Rep-Power
    123
    Online
    Patzwald ist offline

    Zollgrenze angehoben

    Die Zollgrenze aus USA wurde von 22 euro auf 150 euro angehoben.

    somit bleiben waren die unter 150 euro liegen zoll frei. gerade beim jetzigen dollar eurokurs - nett.

    hier der link

    http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steue...gen/index.html

    http://www.zoll.de/a0_aktuelles/azr_...gen/index.html

    (angabe ohne gewähr - also selber lesen!)

    hoffe konnten einigen helfen

  11. #211
    Registrierter Benutzer Avatar von _xxx_

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Benztown-area
    Beiträge
    11.587
    Karma
    20040
    Rep-Power
    188
    Online
    _xxx_ ist offline
    Ja geil, genau rechtzeitig wo ich mein Trem für knapp 130€ aus USA erwarte

  12. #212
    Registrierter Benutzer Avatar von MaDmEggO

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Diez
    Beiträge
    460
    Karma
    107
    Rep-Power
    119
    Online
    MaDmEggO ist offline
    Gilt aber leider erst ab dem ersten Dezember diesen Jahres
    Ärgerlich ich erwarte ja auch meinen 2. L500 aus USA... Aber ist ja letztes mal auch so gut gegangen hoffentlich isses dieses mal nich anders... und hoffentlich is der Dollar bis zum 1. Dez. noch schwächter geworden
    Jeder, der sich dafür schämt, dass ihm/ihr etwas gefällt, was nicht ihrem/seinem Style entspricht, ist ne arme Sau und sollte sich erhängen!!
    Klischee ist etwas für unreife Kinder mit Egoproblemen!
    Meggo sein Space | Jackson & Bill Lawrence -User

  13. #213
    Registrierter Benutzer Avatar von _xxx_

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Benztown-area
    Beiträge
    11.587
    Karma
    20040
    Rep-Power
    188
    Online
    _xxx_ ist offline
    Zitat von MaDmEggO Beitrag anzeigen
    Gilt aber leider erst ab dem ersten Dezember diesen Jahres
    Ach shit... naja egal, viel ist es ja nicht

  14. #214
    Mod Emeritus Avatar von LoneLobo

    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Bayern/BaWü
    Beiträge
    8.457
    Karma
    22219
    Rep-Power
    217
    Online
    LoneLobo ist offline
    Der Zoll selbst nicht, nein.

    Aber wenn mich grade nicht alles täuscht, bedeutet diese Zollfreigabe für Waren bis 150€ auch, dass du keine Mehrwertsteuer dafür zahlen musst.

    Denn die MwSt (oder besser gesagt die Einfuhrumsatzsteuer...) zieht ja das Zollamt ein.
    Wenn die Ware aber garnet beim Zoll vorbeiguckt, weils unter 150€ nix zu verzollen gibt, müssten sie die MwSt seperat einführen, was WIEDER mehr aufwand wär. Wird also - denke ich mal - sicher nicht gemacht.

    Und ob man den Einkaufspreis zahlt oder 1.22*Einkaufspreis...DAS is schon n kräftiger Unterschied ^^

    Ich freu mich da auch massivst drüber, ich brauch nämlich noch Sperzel Locking Tuners. Und die kosten beim Thomann 72 €, bei Stewart MacDonald nur gute 30 €

    - Die Dummheit macht sich unsichtbar, indem sie große Ausmaße annimmt. -

  15. #215
    Registrierter Benutzer Avatar von _xxx_

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Benztown-area
    Beiträge
    11.587
    Karma
    20040
    Rep-Power
    188
    Online
    _xxx_ ist offline
    Klar, mit Zoll meine ich ja Zoll+Steuer zusammen, also die knapp 22%.

    Habe gerade gestern auch Sperzels bestellt (aber nicht bei stew-mac). Die sind aber eh unterhalb der aktuellen Zollgrenze sofern Du sonst nichts dazu bestellt hast.

  16. #216
    Registrierter Benutzer Avatar von down_to_zero

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    ganz im Norden Deutschlands
    Beiträge
    239
    Karma
    89
    Rep-Power
    93
    Online
    down_to_zero ist offline
    na, wohl eher knappe 40€

    Ich bräucht nämlich auch noch welche, aber bin ich mit den 40€ nicht eigentlich über der Freigrenze? Ich dachte, die derzeitige Grenze ist bei 22€

    Die nächste Frage : Muss ich beim Betrag für die Freigrenze die Versandkosten eigentlich mit einbeziehen? Oder gilt der tatsächliche Warenwert?

    Gruß
    peer

  17. #217
    Registrierter Benutzer Avatar von Pleasure Seeker

    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Rhein/Main
    Beiträge
    1.428
    Karma
    10145
    Rep-Power
    133
    Online
    Pleasure Seeker ist offline
    Zitat von Patzwald Beitrag anzeigen
    Die Zollgrenze aus USA wurde von 22 euro auf 150 euro angehoben.

    somit bleiben waren die unter 150 euro liegen zoll frei. gerade beim jetzigen dollar eurokurs - nett.
    Ich denke der Euro/Dollar Kurs ist dabei mitverantwortlich, die Bestellungen im Ausland nahmen dank Internet und starkem Euro wohl zu arg zu.
    Wahrscheinlich hat man beim Zoll oder eher in der Regierung eingesehen das es sich für die niedrigen Summen, im Fall von Musikkrempel der 23€ kostet z.B. knappe 5€ (!), nicht lohnt, Formulare, Geldeinzug und Co. machen die Angelegenheit eher richtig teuer wo der Staat am Ende noch draufzahlt, vor allem beim Import per Post.
    Bei 150€ Warenwert geht's Richtung 35€, da fällt dann auch noch für die Staatskasse was ab, bestimmt 5, oder 10-15€ oder sowas Man weiss ja wieviel der Bürokratiekrempel kostet..

    Den kleinen bösen Kunden freut's, mich wundert nur warum in unserem Land alles an die große Glocke gehängt wird, aber ausgerechnet sowas nicht, habe nirgendwo etwas darüber gelesen/gesehen.

    ..naja, gilt ja erst ab Dezember.. entweder der Dollar ist bis dahint entgültig am Ende oder schon wieder am steigen.
    ...Circle Two...

  18. #218
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    7
    Karma
    10
    Rep-Power
    0
    Online
    FenderAmStrat08 ist offline

    Frage Aus England importieren

    Hallo bin neu hier und stehe im moment kurz davor mir die neue american standard strat von fender zu kaufen.
    Ich hab die jetzt bei nem onlineshop in england für ungefähr 750€ gesehen plus halt nochmal 29 pfund versand nach deutschland. Da das ja jetzt aus England kommt und somit ja aus der Eu muss ich doch keine Steuern und keine Zollgebühren drauf bezahlen oder irre ich mich da jetzt?
    Außerdem weoltle ich noch fragen ob jemand schonmal was über diesen shop gehöhrt hat oder erfahrungen damit gemacht hat. Der shop heißt [URL="http://www.mveducation.com/"]Music Village Education[/URL

    Viele Grüße

    Philipp

  19. #219
    Registrierter Benutzer Avatar von Mr. Vierkant

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    207
    Karma
    45
    Rep-Power
    102
    Online
    Mr. Vierkant ist offline
    Du hast recht, du musst keinen Zoll zahlen und keine Steuern.

  20. #220
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    7
    Karma
    10
    Rep-Power
    0
    Online
    FenderAmStrat08 ist offline
    danke

    aber hat sich mittlerweile wahrscheinlich erledigt da ich erst nachher gesehn hab das beim preis (ex vat.) steht also ohne mehrwertsteuer würde mich die gitarre dann 30€ weniger kosten als hier also bringts nicht wirklich dann

Seite 11 von 45 ErsteErste ... 10 11 12 21 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •