PA-Forum, Beschallung

Der Begriff PA ist eine Abkürzung aus dem englischen Public Address und steht für Beschallung. Hier diskutieren Musiker und PA-Fachleute über Lautsprecher- und Monitorboxen, InEar-Monitoring, PA-Anlagen von klein bis groß, Mischpulte, Mikrofone, Drahtlos-Technik bis hin zur Optimierung von Proberäumen.

ThemenBeiträge
  1. 232 1.619
     
  2. PA-KnowHow

    Zuletzt: Bass an manchen Stellen druckvoller, von: Muppetanimal, 02.09.15 um 12:44 Uhr
    2.900 30.702
     
  3. Proberaum

    Zuletzt: Schallschutzwand für Orchestermusiker, von: tonstudio2, 03.09.15 um 15:31 Uhr
    126 1.612
     
  4. Kleine PA-Anlagen

    Zuletzt: Endstufe für 2 EV ELX112, von: Donsiox, 04.09.15 um 10:59 Uhr
    6.522 72.853
     
  5. PA-Mischpulte

    Zuletzt: X32 X-Touch - Multi Client fähig?, von: muggel74, 03.09.15 um 20:48 Uhr
    3.020 31.886
     
  6. 1.002 9.251
     
  7. Live-Mikrofone

    Zuletzt: Astatic-D-104 für Gesang geeignet?, von: Hamklick, 04.09.15 um 11:51 Uhr
    1.545 16.117
     
  8. Funkmikrofone

    Zuletzt: Funkanlage für Acapella-Band, von: Kriz, 02.09.15 um 17:23 Uhr
    817 8.087
     
  9. 891 8.525
     
  10. 885 23.420
     

Das PA-Forum ist der Bereich im Musiker-Board, in dem es um Lautsprecher und Beschallung geht. Wie überträgt man Klang idealerweise, damit für den Zuhörer ein Sound-Erlebnis oder zumindest Verständlichkeit entsteht: ein komplexer Themenbereich der viel Fachwissen erfordert, das viele Musiker und andere Audio-Anwender schnell überfordern kann! Signalwege laufen vom Mikrofon über Kabel und Mischpult, Endstufe und Lautsprecher durch Räume bis ans Ohr und die Bässe in den Magen - wir haben alle schon schlechten Sound bei Live-Veranstaltungen erlebt, daher ist es für Musiker notwendig, sich mit der Beschallungs-Technik zu beschäftigen.