Weihnachten nähert sich und ich werde vor für mich allein unlösbaren Rätseln gestellt. "Papa, was wünschst du dir zu Weihnachten?" "Ein neues Handy"
Da ich mich damit überhaupt nicht auskenne, schrei ich hier mal um Hilfe Mein Vater wünscht sich ein Handy mit folgenden Eigenschaften neben den Basics:
- Touchscreen, das wegen ungeschickter, dicker Finger auch mit Stift bedient werden kann
- "Tastensperre", die sich nicht durch bloße, unbeabsichtigte Berührung des Handys einfach entsperrt
- SMS schreiben mit voller Tastatur, weil er T9 nicht versteht und keine Lust hat dem Handy erst mal Chinesisch beizubringen
- Organizer mit Kalender, Aufgaben, Notizen, Adressbuch, Taschenrechner und Wecker
- kein Internetzwang (wie z.B. Zwang einen Google Account einzurichten, um den Organizer nutzen zu können), Internet am besten deaktivierbar, das wär genial
- mit Fotokamera, die aber nicht unbedingt super sein muss, weil er bereits eine gute kleine Digitalkamera besitzt, hauptsache man kann zur Not damit Fotos knipsen
- das Handy sollte gut in einer Hosentasche passen, also keine Monsterkloppse

Er hat übrigens einen bestehenden Vertrag mit O2, den er gerne behalten möchte.
Damit sich eine Studentin, eine Azubi und ein Berufsanfänger das leisten können, liegt unser Budget bei ca. 250€. Hat irgendjemand einen heißen Tipp? Ihr würdet mir sehr weiterhelfen, danke!