Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    520
    Karma
    799
    Rep-Power
    52
    Online
    Guiterrorist ist offline

    Hilfestellung bei der Song auswahl (anderer Sinn als der andere Thread) (Metal)

    So, kurz was zu uns.
    Die Band besteht aus 4 Membern, Lead Gitarrist und Sänger, Rythm Gitarrist, Drummer und Bassist.
    Jetzt ist unser Problem dass ich, der Lead Gitarrist gleichzeitig Singe, und ich kriegs i.wie nich geschissen, solche lieder wie Black Tears, voice of the voiceless, boneyards...gleichzeitig zu singen und spielen, damits noch gut ist, deswegen siehts bei uns derzeit so aus, ich geh mal nur von mir aus. der Rest ist bei jedem Lied nämlich gleich
    Unholy Confessions (Gesang und Gitarre)
    Sixpounder (Gesang und Gitarre)
    Punch me I Bleed ( Gesang und Gitarre)
    Rose of Sharyn (Gesang und Gitarre)
    Savior (Gesang und Gitarre)
    Enter Sandman (Gesang und Gitarre)
    dann
    Boneyards (Gesang)
    Voice of the Voiceless (Gesang)
    Black Tears (Gesang)
    Say Goodbye (Gesang ohne Clean)

    Jetzt würde ich gern noch paar Lieder wissen, die noch ungefähr in der Schwierigkeit sind, dass ich gleichzeitig spielen und singen kann, damit ich nicht bei der hälfte nur mitm Micro oben steh und nur ein Gitarrist spielt..mit 2 ists m.M.n. einfach fetter.
    Noch dazu haben wir für dieses Jahr 3 Auftritte gebucht, im August gehts los(brauchen da ca ne dreiviertl Stunde Material..)
    Da wir vor 2 Monaten einen Sängerwechsel hinter uns hatten, sind uns 5 Lieder weggefallen, kleines Problem..jetz brauchen wir unbedingt noch mehrere Lieder..
    Evtl kennt ihr ja noch paar Lieder, die in unsere Richtung passen und spiel/singbar gleichzeitig sind, evtl sogar bands die die Besetzung haben?
    Wäre echt hammer, wenn ihr mir paar Vorschläge geben könntet .

    Flo

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    20
    Karma
    10
    Rep-Power
    0
    Online
    Joschka29 ist offline
    Wenn diese Möglichkeit nicht zur Debatte steht dann bitte ich dies zu entschuldigen.

    Schreibt selbst Songs !

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    520
    Karma
    799
    Rep-Power
    52
    Online
    Guiterrorist ist offline
    Welche Möglichkeit?

    Das mit den Songs schreiben ist so ne Sache, instrumental hätten wir so viele geile Ideen, nur bis jetz kam noch von nicht einem n'einfall zu nem Text, ka, wie macht ihr das?

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von DerPatch

    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    186
    Karma
    211
    Rep-Power
    67
    Online
    DerPatch ist offline
    Wie wärs denn mit Carrion von PWD? Das ist doch überschaubar an der Gitarre.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    520
    Karma
    799
    Rep-Power
    52
    Online
    Guiterrorist ist offline
    guter vorschlag

    Ich werde die anderen meiner Band mal fragen (;

    Aber, hmm ich weiß nicht wie ichs beschreiben soll..so core sachen bei denen lange hohe fry screams drin sind, da muss ich mich immer voll auf den gesang konzentrieren i.wie, damits gut klingt, und von der gespielten Rythmik her ists immer komplett was anderes als das, was gesungen wird, verstehst du was ich meine?

    Bei den Cob sachen, die eig als schwer eingestuft werden, gehts so leicht für mich zu singen und zu spielen, hmm.
    Für mich ist es nicht allzu wichtig, wie schwer ein Lied im allgemeinen zum spielen ist, ist ja kein Problem, aber was viel wichtiger für mich ist, ist, dass gesang und gespielte rythmik ungefähr zusammen passen, verstehst du?^^

    MfG

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von skane

    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    185
    Karma
    66
    Rep-Power
    68
    Online
    skane ist offline
    Also ich denke mit üben wirst du auch sehr schwere Lieder singen und gleichzeitig auf der Gitarre spielen können.

    Profis haben das Problem auch, die üben dann aber die Stücke bis es sitzt.
    Alexi von CoB hat mal gesagt, dass er bei ganz komplizierten liedern die Stücke ganz langsam übt und dazu singt. Bekommt er es gut hin wird er schneller, bis er auf dem richtigen Tempo ist.
    Ich denke es ist auch sehr wichtig die Gitarrenparts so zu verinnerlichen, dass man sie wie im schlaf spielen kann, dann kann man sich ganz auf den Gesang konzentrieren.

    Songideen hab ich gerade nicht, sorry.
    Zitat meiner Milchflasche: Hinweis für Alergiker; enthält Milch

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Chillyboy

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.319
    Karma
    2008
    Rep-Power
    76
    Online
    Chillyboy ist offline
    Auch ne Idee wäre wenn ihr zwei Gitarrist sozusagen "tausht" also die Leadparts übernimmt der andre Gitarrist und du als Sänger machst Rhthmusarbeit.

    Gruß,
    Chilly
    Gear: Peavey Vypyr Tube 120 Combo, Hughes & Kettner 412 Oversized, Peavey PXD Twenty-Three, LTD MH-401 QM, Eigenbau Les Paul NCG "Diablo Swirl"
    Club zur Ehrenrettung der 412er-Boxen
    Meine Reviews: Cort VX-4V / Audio Technica ATW-701/G

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    77
    Karma
    52
    Rep-Power
    98
    Online
    iZZY_ ist offline
    Ist es für euch absolut keine Option einen festen 2. Gitarristen zu suchen, damit du dich komplett aufs shouten konzentrieren kannst? So könntest du auch viel besser mit dem Publikum interagieren und, naja wie sagt man das denn, die "Power" rüberbringen? Ich finde das immer schade wenn der Sänger gleichzeitig noch Gitarre spielen muss und dann hinter dem Mikro festhängt.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    520
    Karma
    799
    Rep-Power
    52
    Online
    Guiterrorist ist offline
    Ja, das ist ja kein problem, dass ich bei Boneyards dazu spiele, das ist ja gitarrentechnisch sowas von einfach..nur muss ich mitm mikro halt immer schaun, wie halt ichs, bisschen cuppen beim letzten "there's blood in the water" usw..
    und so, dass ich es langsam anfange mach ich ja
    klappt ja alles ganz gut, nur diese core gesangssachen sind halt schwer, wenn man nebenbei noch was macht, richtig geil rüber zu bringen

    Auch, das mit dem gitarristen tauschen geht nicht, da der andere Gitarrist keine soli von z.B. children of bodom spielen kann, dem fehlts noch an Erfahrung..
    und ich hab ja kein problem damit die lead parts zu spielen, ich meine während den soli sing ich ohnehin nicht, und an den anderen stellen is größtenteils das gleiche

    Nein, ist keine option, tut mir leid ^^
    Ich, bzw keiner in der Gegend(auch mein gitarrenlehrer) kennt jemanden, der bei solosachen so "fix" ist wie ich, ohne mich selbst loben zu wollen (selbst ist man ja nie mit seinen leistungen zufrieden )
    ja, das mit dem publikum interagieren mein ich, mit dem rüberbringen bei den core sachen..hm ka wie ichs erklären soll, die cob lieder selbst sind ja meiner meinung nach schon recht anspruchsvoll und gleichzeitig dazu zu singen, das klappt aber alles ohne probleme, da alexi jetzt gesangstechnisch nicht so viel abwechslung hat, bei pwd oder hsb sachen is das schon schwieriger, versteht mich jemand?

    Kennt ihr keine songs mehr, bei denen das leichter möglich ist?
    vllt versteht mich ja wer^^

    Achja, in your face von cob ist jetz auch dabei.

    Ich weiß nur nich, wie ichs am besten erklären soll^^

    MfG

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Doomhammer

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Höllstein bei Lörrach
    Beiträge
    2.395
    Karma
    3121
    Rep-Power
    93
    Online
    Doomhammer ist offline
    Forever von AILD
    oder
    Eye of the Storm von KSE vielleicht?
    http://www.youtube.com/user/WizardDoom
    Mein Youtube Channel,bitte angucken
    http://www.musiker-board.de/vb/revie...gebraucht.html
    Review meiner Schecter C-1 Hellraiser

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •