apokalyptika-ähnliche Musik???

von PAPRIKA, 21.09.06.

  1. PAPRIKA

    PAPRIKA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.06   #1
    Ich bin auf der Suche nach Komponisten oder Bands, die ausdrucksvolle Musik mit tiefen Streichern machen. Apokalyptika ist schon nicht schlecht, aber meiner Meinung nach verschandeln sie ihre Musik mit Verzerren der Instrumente. Das klingt dann irgendwie billig und macht die gesamte Atmosphäre kaputt......

    Meine Frage also: Kennst jemand von euch Komponisten oder Bands, die solch Musik machen (ohne Verzerren)?

    Danke schonmal im Vorraus :rolleyes:
     
  2. Vali

    Vali Vocalmotz

    Im Board seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    3.777
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    710
    Kekse:
    20.318
    Erstellt: 21.09.06   #2
  3. PAPRIKA

    PAPRIKA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.06   #3
    Danke schön. Ich werde mich mal reinhören. Ich hoffe doch, dass etwas für mich dabei ist :-)
     
  4. pönk

    pönk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.06   #4
    stravinsky - frühlingsopfer
    ..und: kennst du von apocalyptica das album "inquisition symphony"
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 22.09.06   #5
    Wie wäre es mit den alten Apocalyptica Alben ? :confused:
     
  6. Estranged

    Estranged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 22.09.06   #6
    Erstmal möchte ich mich UncleReaper anschließen...hör dir einfach mal die anderen Apocalyptica Alben an...sind echt spitze :great:

    Du könntest dir aber auch noch Anathema anhören.
    Ebenfalls herrlich atmosphärische Musik, allerdings auch einige Lieder mit Sänger. Probiers einfach^^

    Liebe Grüße
     
  7. PAPRIKA

    PAPRIKA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.06   #7
    Um pönk zu antworten: ja, ich kenne "inquisition symphony"... Da find ich den "One" Titel so schrecklich durch die Verzerrung. Und auch andere Stücke...... (Außer "Fade to black", das ist wahnsinnig toll, aber Metallica machen es doch besser ;) )

    Und Uncle Reaper, mit den alten Alben hab ich es noch nicht probiert. Ich werde es mal machen. Danke für den Tip.
     
  8. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 06.10.06   #8
    Das muss aber verzerrt sein, sonst ist es kein Metallica-Cover ;)
    Ich behaupte mal, dass Cello-Metal nicht das richtige für dich ist!
    Inquisition Symphony gehört schon zu den alten Apocalyptica Alben.
     

Diese Seite empfehlen