Funkmikro für den Heimgebrauch

von kotable, 21.11.10.

  1. kotable

    kotable Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.10   #1
    Hallo.
    Schon einmal wurde mir hier mit dem richtigen Tip geholfen. Daher melde ich mich wiederholt an Euch.
    Für unsere privaten Karaokeabende wurde mir das Sony F-V220 nahegelegt. Und wir sind damit super zufrieden.
    Der Klang ist absolut ausreichend für uns.
    Da wir aber sehr oft singen, (macht tierisch Spaß), wird mir das Mikrorumtüddeln zum Sofa etwas lästig.
    Daher meine Frage an Euch: Welche Funkmikrofone könnt Ihr nun empfehlen, die dem oben genannten Sony klanglich gleichkommen?
    Da ich ja einen kleinen Vorverstärker habe, stelle ich mir das so vor, daß ich die Empfänger in diesem einfach einstecken kann. Also es müßten solche Mikros sein, die eben diesen kleinen Funkempfänger haben mit dem Klinkenstecker.

    Es gibt ja wieder viele Modelle auf dem Markt. Gerade bei Ebay werde ich totgeschlagen. Preislich würde ich so um 50€ liebäugeln. Günstig soll es sein.

    Ich freue mich auf Eure Antworten.
    Vielen Dank dafür.

    Gruß
    Kotable

    Aus dem Funkanlagen-Bereich nach hier verschoben. Bei der gewünschten Preisklasse evtl. hier mehr Resonanz. MfG Basselch
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.12.10
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone

    Im Board seit:
    05.11.03
    Beiträge:
    6.917
    Ort:
    Solingen
    Zustimmungen:
    346
    Kekse:
    6.651
    Erstellt: 21.11.10   #2

Diese Seite empfehlen