Mischpult an Kompressor anschließen

von Tim187, 12.04.11.

  1. Tim187

    Tim187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.11
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.11   #1
    Tach an alle..:p

    Habe da ein Problem. Und zwar, habe ich Probleme beim anschließen einiger Sachen.

    Also folgende Frage: wie schließe ich das Mischpult "Phonic AM 220" an den Kompressor "Behringer Multicom Pro-XL MDX4600" richtig an?? Also was für Kabel benötige ich?? Welches Kabel kommt wo rein??? Und wie stelle ich die ganzen Knöpfe ein??:gruebel: Bitte nicht mit irgendwelchen Fremdwörtern kommen, kann da eh sehr wenig mit Anfangen.:D
    Noch zur weiteren Info (ob es wichtig ist oder nicht, weiß ich nicht): Mache Rap-Musik und habe das Mikrofon T.Bone SC400.
    Benötige unbedingt eure Hilfe!!!

    Danke schonmal im Vorraus..:)
     
  2. sir stony

    sir stony Recording Mod

    Im Board seit:
    03.09.09
    Beiträge:
    2.076
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    10.302
    Erstellt: 12.04.11   #2
    Hallo Tim,
    tja, das ist nun vielleicht nicht das, was du gerne hören wolltest:
    - Wenn du mit den Fachbegriffen die mit der Benutzung eines Kompressors einhergehen noch nichts anfangen kannst, dann lern sie eben.
    - Dabei und bei der Antwort auf deine Frage sind die Handbücher sehr hilfreich. Gerade die Behringer Handbücher versorgen einen bestens mit dem nötigen Basiswissen.
    - Der Mixer ist für die weitestverbreitete Anschlußart eines Kompressors (Insert) nicht geeignet weil er den Anschluß nicht bietet. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten, aber welche davon für dich richtig ist hängt davon ab, wie du den Mixer an dein Aufnahmegerät (PC?) angeschlossen hast.
    - Wenn es eine für alle Anwender gleichermaßen ideale Einstellung der Knöpfe gäbe, könnte man die Knöpfe auch ganz weglassen und alle Geräte einheitlich vorjustieren, also auch hier keine Antwort von mir. Lerne und experimentiere.
    (Wenn man noch nicht fahren kann, kauft man sich eigentlich auch kein Auto, oder?)
    Lass dir aber den Spaß nicht nehmen, ist alles keine Hexerei, wenn man eins und eins zusammenzählen kann.
     

Diese Seite empfehlen