Defekter QSC USA 850 Verstärker

Dieses Thema im Forum "PA-Selbstbau & Reparatur" wurde erstellt von Pa:nuU, 15.05.11.

  1. Pa:nuU

    Pa:nuU Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.11   #1
    Hallo, habe einen defekten QSC USA 850 Verstärker bekommen.
    Der vorherige Besitzer hat ihn mal eingeschickt und als Mangel "Defekte Kondensatoren" angegeben.
    Diese Elkos habe ich nun ersetzt, musste jedoch leider feststellen, dass beim Einschalten die Glassicherung nach circa 2 Sekunden flog.
    Meine Frage an euch ist nun ob jemand eine Idee hätte, was bei diesem Verstärker nun defekt sein könnte.
    Vielleicht gibt es ja "übliche" Defekte bei diesem Gerät..
    Wäre für jede Hilfe dankbar.
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator

    Registriert seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    12.098
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    674
    Kekse:
    38.350
    Erstellt: 16.05.11   #2
    Ferndiagnosen sind fast unmöglich.
    Vielleicht hilft Dir ja auch der Schaltplan weiter.
    Klick
     

Diese Seite empfehlen