Post-Rock Gitarre

von Kimme, 19.08.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kimme

    Kimme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    3.311
    Erstellt: 19.08.08   #1
    Mir ist aufgefallen das viele Postrock Bands Telecaster bzw die Deluxe Version(wenn ich mich nicht irre) spielen.
    Hat das bestimmte Gründe?
    Liegt es an den Pickups?
    Kann jemand Gitarren empfehlen die nicht allzu teuer(ca bis 700€ oder billiger) sind?
     
  2. Upto11

    Upto11 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    169
    Erstellt: 19.08.08   #2
    Bin selbst kein gitarrist, aber denke die pickups spielen auf jeden fall ne wichtige rolle. mit single coils lässt sich der "post-rock-sound" (wenn es das so allgemein gibt) besser erreichen als mit humbuckern. ist aber auch ne optische geschichte...ne ibanez oder andere moderne sachen passen einfach nicht.
    reverb und delay effekt spielen, meiner meinung nach, noch ne wichtigere rolle um den sound zu erreichen.
     
  3. Kimme

    Kimme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    3.311
    Erstellt: 09.12.08   #3
    http://www.myspace.com/thiswilldestroyyou
    Geile Band aber das weiß ja denk ich eh jeder:p
    Meine Frage:
    Bei "a three legged workhorse" drums zu hören aber irgendwie klingen die für mich sehr computermäßig.
    Weiß jemand was TWDY da so benutzen?
    Und der Gitarrist hat ja son ding aufm board.
    http://216.57.203.36/forums/showthread.php?t=837019&page=76
    geht anscheinend in den Laptop.
    Weiß einer mit was für programmen das möglich ist oder ob der laptop irgendwas besonderes brauch,soundkarte etc.?
     
  4. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 09.12.08   #4
    TWDY benutzen auch live Schlagzeugsamples ;) Von daher wird das ein elektronisches Schlagzeug sein ;)

    Gitarren: Alles fenderlike eigent sich schon gut für den Sound, klar, ob jetzt Tele, Strat, Jazzmaster...geht alles. Aber auch Les-Pauls (z.B. Sigur Ros) gehen. Klaro, sone Ibanez passt irgendwie genauso wenig wie eine "B.C Rich". ;)

    Ich finde letztendlich kommt es wirklich auf den Sound der Gitarre an. Post-Rock sollte, solange man es als "avantagarde" versteht (wobei das bei dem großen Haufen der gleich klingenden Bands wohl kaum noch behaupten kann), offen sein. Selbst Bands mit B.C. Rich Gitarren können also sehr wohl solche Musik spielen... ;)
     
  5. Kimme

    Kimme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    3.311
    Erstellt: 09.12.08   #5
    Ja aber meine Frage war jetz eher auf das spezielle Equipment bezogen(Drumcomputer oder Programm und dieses Teil auf dem Effektboard.).
     
  6. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 09.12.08   #6
    Achso, sorry, ich dachte die Frage zielte in die generelle Richtung.
    Edit: ich glaube mich erinnern zu können, dass der Drummer einen Laptop hatte und hat das Sample live auch dort gestartet, sprich es war jetzt kein wirklicher Hardware-Drumcomputer da, sondern entweder ein Programm oder eben ein vorgefertigtes Sample, vielleicht mit Klick.

    Öhm, ich stand zwar ungefähr 20 Zentimeter vor dem Typen, aber hm, der hatte ne ganze Menge krams da. Unter anderen benutzte er bei einigen Parts einen E-Bow, sein Setup war irgendwie mit nem Laptop verknüpft, sorry, das ist alles, an was ich mich so erinnere. Denke, es dürfte auch relativ schwer sein, seine Sounds nachzubauen, da er etliche Sounds hatte, die seine Gitarre ziemlich krass verfremdeten.

    Vielleicht können wir ja auch so eine Art generell Effekt/Stuff-Liste machen, welche sich gut für etwaige "Post-Rock"-artige Sounds eignen.
     
  7. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    2.920
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 09.12.08   #7
    Das Teil is'n Audiointerface, was live in den Laptop geht, damit der Gute sich per Ableton selbst loopen kann,,,
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau

    Im Board seit:
    01.09.03
    Beiträge:
    9.557
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    29.125
    Erstellt: 09.12.08   #8
    ich glaube das ist gesetzlich verordnet?!??


    Au man... weil sone fragestellung sogar zu blöde fürs Gitarrenbrett ist kommts jetzt hier hin? :rolleyes::rolleyes:

    sorry aber das ist doch wirklich instrumentenspezifisch?!
     
  9. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    2.920
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 09.12.08   #9
    War ja klar, dass du posten mußtest :D

    Meistens isses so, dass man hier eher noch Leute findet, die entspr. Musik hoeren und machen, wo es im Gitarrenforum wegen 1000tenden "Metalgitarrenthreads <3 \m/" untergeht...
     
  10. msoada

    msoada Mod Emeritus

    Im Board seit:
    08.05.05
    Beiträge:
    4.490
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 09.12.08   #10
    Aber er hat Recht.

    Bitte poste deine Frage nochmals in das Gitarrensubforum. Dort wird dir geholfen! Dieser Thread wird geclosed.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen