Snare Teppich löst sich

von Simon1990, 17.01.11.

  1. Simon1990

    Simon1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.11   #1
    Hallo zusammen ;)

    wollt mal fragen, ob mir wer weiterhelfen kann.
    Mein Snare Teppich löst sich immer. D.h. beim Spielen löst sich der hebel immer und ich muss den Hebel wieder hochmachen. Das hält dann wieder für 5 Minuten und dann geht der wieder runter. Hat irgendwer ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß wer, ob ich irgendwo ne Schraube festzeiehen muss oder so?

    Wär super wenn mir wer helfen könnte.
    Simon
     
  2. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    7.451
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    509
    Kekse:
    10.886
    Erstellt: 17.01.11   #2
    Vielleicht hast du ihn nur zu locker.

    Welche Snare mit welcher Abhebung hast du denn?
    Ein paar Bilder wären super. So lässt sich halt schwer eine Ferndiagnose machen.

    Obersoundtüftler Bob Gatzen hatte da mal ein gute Idee http://www.youtube.com/watch?v=_jEOn2cP-no
     
  3. Simon1990

    Simon1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.11   #3
    ja das Video kenn ich auch schon ;)

    ich hab eine Kirchhoff Acryl Snare. Das Problem ist nur, dass ich den Teppich so locker haben will^^
    BILD3299b.jpg

    ich lad nochmal ein besseres Bild hoch
     
  4. S.G.K.

    S.G.K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.08
    Beiträge:
    899
    Ort:
    P/W
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    633
    Erstellt: 17.01.11   #4
    also dein teppich soll locker sein aber der hebel hält nicht... mhh nimm doch einfach ein gummi (also haushaltsware), das ist in sekunden drauf und wieder ab und kostet nicht viel ;)
    lg
     
  5. Simon1990

    Simon1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.11   #5
    ja ist als Übergangslösung denk ich auch in Ordnung. Danke zusammen ;)
     
  6. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums

    Im Board seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    2.933
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    129
    Kekse:
    6.127
    Erstellt: 18.01.11   #6
    Hast du mal bei Kirchhoff direkt nachgefragt?
    Wie lange hast du die Snare?
    Die freuen sich bestimmt auch über ein Feedback, auch wenn es nicht direkt positiv ist.
    Die verbauen normalerweise keinen Mist und wollen bestimmt auch ihre Qualität erhalten bzw. verbessern
     

Diese Seite empfehlen