AKAI MPC X/Live Thread

von defrigge, 07.11.16.

Sponsored by
Casio
  1. defrigge

    defrigge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    597
    Kekse:
    2.782
    Erstellt: 07.11.16   #1
    Ich krieg die video URL anscheinend nicht ohne Fehlermeldung, also hier der Link:
    Link https://www.youtube.com/watch?v=rNKEO47XKdU#t=9m47s

    Nick Batt bespricht das Erscheinen der neuen MPC Eclipse: eine Standalone MPC mit Touchscreen, die Ende des Jahres kommen soll. Sie basiert auf Windows Embedded.

    Ich hab das hier reingestellt, weil es anscheinend kein eigenes Drumbox-Forum gibt und frühere MPC-Beiträge auch hier gepostet wurden.
     
  2. sonicwarrior

    sonicwarrior R.I.P. sonicwarrior

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    3.162
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    746
    Kekse:
    9.083
    Erstellt: 07.11.16   #2
  3. defrigge

    defrigge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    597
    Kekse:
    2.782
    Erstellt: 07.11.16   #3
  4. sonicwarrior

    sonicwarrior R.I.P. sonicwarrior

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    3.162
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    746
    Kekse:
    9.083
    Erstellt: 07.11.16   #4
    Vielleicht hat der Pioneer Toraiz SP-16 die auch aufgeweckt.
     
  5. egoldstein

    egoldstein HCA Synthesizer HCA

    Im Board seit:
    25.02.11
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    1.461
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.074
    Kekse:
    13.855
    Erstellt: 07.11.16   #5
    Im MPC-Forum basieren die meisten Informationen auf Hörensagen von einem User, der dort nie zuvor geschrieben hat. Angeblich hat er bei Musikgeschäften in verschiedenen US-Großstädten angerufen und die Mitarbeiter hätten ihm das gesagt.

    Ich bleibe daher skeptisch.
     
  6. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    9.014
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.191
    Kekse:
    11.621
    Erstellt: 07.11.16   #6
    Könnte fast schon zu spät sein für eine MPC. Bin aber trotzdem gespannt, was da kommt.
     
  7. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    8.039
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.395
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 14.11.16   #7
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  8. sonicwarrior

    sonicwarrior R.I.P. sonicwarrior

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    3.162
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    746
    Kekse:
    9.083
    Erstellt: 14.11.16   #8
    Sieht aus wie ne Gurke. Frag mich wer vier Bilder von einem einfachen externen Netzteil braucht.
     
  9. egoldstein

    egoldstein HCA Synthesizer HCA

    Im Board seit:
    25.02.11
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    1.461
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.074
    Kekse:
    13.855
    Erstellt: 14.11.16   #9
    Ich bin mal so frei, die Features rauszukopieren, für den Fall, dass die Datei wieder vom Netz genommen wird:
    • Standalone-MPC – Betrieb ohne Computer möglich
    • 18 cm Multitouch-Farbdisplay
    • Interner aufladbarer Lithium-Ionen-Akku
    • Funktioniert auch als Controller für die MPC 2.0 Software mit einem Computer
    • Phono-Eingänge mit Erdungsterminal
    • 2 MIDI-Ein-/Ausgänge in 5 Pol DIN-Buchse-Ausführung
    • 16 GB On-Board-Speicher (über 10 GB Soundcontent im Lieferumfang enthalten)
    • 2 GB RAM für Sampling
    • Full-Size SD-Kartenslot
    • Vom Benutzer erweiterbarer 2.5” SATA-Laufwerkanschluss (SSD oder HDD)
    • 2 USB-A 3.0 Steckplätze für USB-Sticks oder MIDI-Controller

    Okay, ich gebe zu, ich lag falsch mit meiner Skepsis. Da kommt wohl tatsächlich die MPC, auf die seit Jahren spekuliert wurde. Die Features lesen sich ziemlich interessant so weit. Es scheint auch, als steht das Gerät wirklich schon in den Startlöchern, insofern wäre ein Release noch dieses Jahr nicht ausgeschlossen.

    Anscheinend die "Compliance Certification Services Inc.", eine Firma, die sich auf Zertifikate für elektronische Geräte spezialisiert hat. Alá "Wir haben das Gerät getestet und vesichern, dass es so gebaut ist, dass es nicht spontan in Flammen aufgeht". In der EU findet man beispielsweise das CE-Logo auf so ziemlich allen elektronischen Geräten (oder deren Verpackungen), vor allem Netzteilen. So auch bei den Fotos oben. Der Firma geht es weniger darum, die Produkte ansprechend zu präsentieren, sondern mehr darum, dass die Technik und Verarbeitung halbwegs in Ordnung ist. Egal, ob das nun ein Toaster oder eine Standalone-MPC ist.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  10. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    9.014
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.191
    Kekse:
    11.621
    Erstellt: 14.11.16   #10
    Ich hab den Thread Namen geändert. Offenbar heißt es MPC Live.
     
  11. palovic

    palovic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    20.11.17
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.16   #11
    Wäre ja toll wenn von Akai wieder mal eine standalone MPC käme. Ich habe hier die MPC4000 stehen die ich nach wie vor gut finde, außer für live ;-) (exorbitantes Gewicht und Größe) da wäre ein leichtes leistungsfähiges Modell mit 4 Midi out schon fein.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    9.956
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 14.11.16   #12
    Da verbaut man eine SD-Karte, kann dann aber nicht von der Karte streamen...?!
     
  13. defrigge

    defrigge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    597
    Kekse:
    2.782
    Erstellt: 14.11.16   #13
    Ich schätze, letzte Einzelheiten wird man erst nach Erscheinen wissen.
    Aber das Grundkonzept scheint doch zu stehen und könnte interessant und alltagstauglich sein. Die Frage ist, ob sie auch einen interessanten Preis aufrufen können oder das ein Luxusgerät für eine Minderheit wird.
     
  14. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    8.039
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.395
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 14.11.16   #14
    Das ist m.E. nicht die, auf die spekuliert wurde, sondern ein Zwischenschritt bzw. eine Budget-Variante. Wahrscheinlich sind bei der "Live" auch nicht alle Funktionen auf dem Gerät ausführbar, sondern eher die zum Abspielen und Performen relevanten. Bei der Display-Größe würde es auch Sinn machen umfangreichere Editierungen am Rechner mit größerem Bildschirm vorzunehmen. Ich habe die Touch auf der Messe kurz ausprobiert. Den Sequencer editieren würde ich auf diesem kleinen Display nicht wollen. Evtl. müssten auch Effekte wie Reverbs etc. am Rechner berechnet und in die Samples eingerechnet werden. Eine größere MPC könnte noch kommen. Bisher wurde eine gezeigt, die wie eine Renaissance mit etwas größerem Display aussah. So als Prototyp quasi. Es könnte aber auch so kommen, dass die neue große große Ähnlichkeiten mit der Renaissance haben wird, so wie die "Live" große Ähnlichkeiten mit der "Touch" hat. Angeblich würde "Live" ca. 900 $ kosten, und die große "Legacy" (?) ca. 2000 $.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. mockingbird90

    mockingbird90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    631
    Erstellt: 15.11.16   #15
  16. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    8.039
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.395
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 15.11.16   #16
    Die Grafik direkt im Thread schadet trotzdem nicht. ;)
     
  17. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    9.014
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.191
    Kekse:
    11.621
    Erstellt: 15.11.16   #17
    Das sieht schon alles grundvernünftig aus. Die Frage ist, ob sie ein sauberes OS zusammen bringen und ob sie elementare Features weg lassen.
     
  18. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    9.956
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 15.11.16   #18
    Endlich mal eine gescheite Quelle:
    http://www.sonicstate.com/news/2016/11/15/akai-mpc-live-hard-details-right-here/


    Gut-Shots gibt es hier:
    https://fccid.io/document.php?id=3190875


    WLAN-Antenne-Spec:
    https://fccid.io/document.php?id=3190853


    Strahlende Messwerte: :twisted:
    https://fccid.io/document.php?id=3190878


    Testmethode:
    https://fccid.io/document.php?id=3190876


    Da hat Daphne Liang mit ihrer Urkunde aber was losgetreten...
    https://fccid.io/document.php?id=3190879


    ...und sogar das Long-Term Non-Disclosure-Agreement (die berüchtigten Buchstaben "NDA")
    https://fccid.io/document.php?id=3190881



    ...Autsch...



    :hat:
     
  19. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    8.039
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.395
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 15.11.16   #19
    Nun, das OS nehmen sie - so wie es aussieht - ein fertiges, kein selbstentwickeltes. Darauf aufbauend müssen sie aber natürlich schon eigene Anwendungen coden bzw. portieren.
     
  20. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    16.10.18
    Beiträge:
    4.432
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.133
    Kekse:
    18.379
    Erstellt: 16.11.16   #20
    Angeblich soll MPC Live das sagenumwobene windowsbasierte MPC sein.


    Martman
     
Die Seite wird geladen...

mapping