Zusatzbox für Eden/Nemesis N28S

  • Ersteller wolliden
  • Erstellt am
W
wolliden
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.09
Registriert
10.01.09
Beiträge
17
Kekse
0
Hallo,

um beim Eden/Nemesis N28S die volle Leistung zu bekommen, suche ich nach einer vom Klang her passenden Zusatzbox mit 8 Ohm bis 500 EUR. Sie soll leicht, und möglichst laut sein. Nach langer Sucherei habe ich folgende Cabs ausgefiltert:

ASHDOWN ABM 210T COMPACT
SWR WORKINGPRO 2X10 (eigentlich zu leise)
TC ELECTRONIC REBELSTACK 210 (keine SPL-Angabe gefunden)
Ironman Bassbox 1 ("nur" 1 x 10", 1 x 1" Horn)

Die WARWICK WCA 211 PRO hat lt. Hersteller nur eine Dauerlast von 150W und wäre für die 170W vom N28S etwas knapp.

Welche von den Boxen würdet ihr nehmen, oder was ganz anderes machen?

Grüße,
Wolfgang
 
Eigenschaft
 
Fornjotr
Fornjotr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.16
Registriert
09.06.07
Beiträge
822
Kekse
1.490
Ort
Bayern
Die WARWICK WCA 211 PRO hat lt. Hersteller nur eine Dauerlast von 150W und wäre für die 170W vom N28S etwas knapp.

Welche von den Boxen würdet ihr nehmen, oder was ganz anderes machen?
die WCA (mit 8ohm) wäre unproblematisch da sie vom N28S keinesfalls 170W abbekommt. wenn du zwei 8ohmige boxen dranhängen hast leistet der verstärker zwar 170W allerdings verteilt sich diese leistung gleichmäßig auf beide boxen ;)

und wenn ich meinen N28S nicht schon vor einiger zeit verkauft hätte (war mir einfach zu leise) würde ich die Nemesis N115RS als zusatzbox verwenden. weil der eden (auch nemesis) sound ist schon ziemlich speziell und es soll ja zusammenpassen^^
 
W
wolliden
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.09
Registriert
10.01.09
Beiträge
17
Kekse
0
die WCA (mit 8ohm) wäre unproblematisch da sie vom N28S keinesfalls 170W abbekommt. wenn du zwei 8ohmige boxen dranhängen hast leistet der verstärker zwar 170W allerdings verteilt sich diese leistung gleichmäßig auf beide boxen ;)

und wenn ich meinen N28S nicht schon vor einiger zeit verkauft hätte (war mir einfach zu leise) würde ich die Nemesis N115RS als zusatzbox verwenden. weil der eden (auch nemesis) sound ist schon ziemlich speziell und es soll ja zusammenpassen^^

Die Nemesis N210RS8 hatte ich in der Liste glatt vergessen. Die 15"er Box wäre ja noch günstiger.

[Scherz]Ach? Von Dir habe ich den Amp vor einigen Wochen gekauft?[/Scherz] Stimmt, ist mir zu leise, und mit der Zusatzbox will ich MEHR POWER rauskitzeln. Der Amp soll ja nicht nur im Wohnzimmer benutzt werden. Irgendwie ist es komisch - der olle 30W Transistoramp 1x12" mit offenem Gehäuse halb aufgedreht am passivem Bass war soviel lauter als jetzt 120W mit Gain und Master auf 15 Uhr und aktivem Bass. Geht mir nicht mit rechten Dingen zu, ist der Kasten kaputt? Mein Gehör ist übrigens laut dem letzten Test noch genauso gut/schlecht.

Grüße,
Wolfgang
 
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
30.11.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.234
Kekse
118.246
Ort
Linker Niederrhein
W
wolliden
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.09
Registriert
10.01.09
Beiträge
17
Kekse
0
Hallo Andreas,

am liebsten wäre mir die 212, leider gibt es die nur in 4Ohm - und schwerer isse bestimmt auch. Ob die Lautstärke reicht mit der 210, wird sich zeigen. Zur Not hole ich mir noch ein Top dazu und lasse den Combo dann zuhause.

Mir ist bei der Suche im Netz aufgefallen, dass sehr viele Läden auf der Liste der Nemesis Vertriebspartner (auch der Musiker-Service) die Boxen seit zwei Wochen nicht mehr führen. Am Ende waren heute von über 20 Läden nur fünf oder sechs übrig, wo die N210 gelistet ist; und als lieferbar steht sie bei zwei oder drei Geschäften. Wird Nemesis ausgelistet wegen schleppender Nachfrage, oder steht bald was Neues ins Haus?

Grüße,
Wolfgang
 
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
30.11.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.234
Kekse
118.246
Ort
Linker Niederrhein
Hallo Wolfgang,

ich bin kein Eden Kenner ...
Aber ausgemustert wurde die NSP210: http://www.soundland.de/catalog/default.php/cPath/2_44_295/sort/6d/filter_id/101100101

Dummerweise hättest Du das Auslaufmodell der 212er vor ein paar Monaten mit 8 Ohm noch billig bekommen.

Vielleicht lohnt es noch etwas zu warten un die N410RS zu kaufen? Der Wirkungsgrad wird noch höher als bei der 210er sein ...
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Eden-Nemesis-N410RS-Cabinet-8-Ohm-/art-BAS0003331-000

Falls dein Combo wirklich zu schwach ist, könntest Du mit der 410er (auch nur 23 kg) und einem kraftvollen Top richtig Dampf machen ...

Gruß
Andreas
 
Fornjotr
Fornjotr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.16
Registriert
09.06.07
Beiträge
822
Kekse
1.490
Ort
Bayern
Irgendwie ist es komisch - der olle 30W Transistoramp 1x12" mit offenem Gehäuse halb aufgedreht am passivem Bass war soviel lauter als jetzt 120W mit Gain und Master auf 15 Uhr und aktivem Bass. Geht mir nicht mit rechten Dingen zu, ist der Kasten kaputt? Mein Gehör ist übrigens laut dem letzten Test noch genauso gut/schlecht.
besonders laut ist der N28S schlicht und einfach nicht, mit meinem aktiven Warwick und ohne zusatzbox war im bandgefüge auch nichts zu machen / viel zu leise.
ich würde dir empfehlen den N28S zu verkaufen (oder als übungsamp zu verwenden) und für den proberaum ein halfstack anschaffen ;)
weil selbst wenn es mit ner zusatzbox gerade so laut genug würde - headroom hast du dann keinen...
 
W
wolliden
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.09
Registriert
10.01.09
Beiträge
17
Kekse
0
Vielleicht lohnt es noch etwas zu warten un die N410RS zu kaufen? Der Wirkungsgrad wird noch höher als bei der 210er sein ...
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Eden-Nemesis-N410RS-Cabinet-8-Ohm-/art-BAS0003331-000

Falls dein Combo wirklich zu schwach ist, könntest Du mit der 410er (auch nur 23 kg) und einem kraftvollen Top richtig Dampf machen ...
Ja, das wäre die Lösung. Noch 14 Tage warten, bis die Box lieferbar ist. Nicht ganz so eine Wartezeit wie bei FMC. Der Hochtöner lässt sich herunterregeln, nur die Plastikschützer muss ich irgenwann mal austauschen.

Übrigens habe ich beim großen Verramschhaus HoS-Boxen 4x10 und 2x10 gesehen - vielleicht sind die besser?

besonders laut ist der N28S schlicht und einfach nicht, mit meinem aktiven Warwick und ohne zusatzbox war im bandgefüge auch nichts zu machen / viel zu leise.
ich würde dir empfehlen den N28S zu verkaufen (oder als übungsamp zu verwenden) und für den proberaum ein halfstack anschaffen ;)
weil selbst wenn es mit ner zusatzbox gerade so laut genug würde - headroom hast du dann keinen...

Verkaufen will ich den Combo eigentlich nicht. Als Übungsamp leistet er zuhause bestimmt gute Dienste, wenn der Druck mit der 410er Box noch nicht reicht.

Wenn der Combo wirklich zu leise ist, muss entweder der Wirkungsgrad der eingebauten Lautsprecher grottig sein oder die Leistungsangabe stimmt nicht ganz.

Viele Grüße,
Wolfgang
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben