Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Lars pro Toto

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    110
    Karma
    348
    Rep-Power
    68
    Online
    Lars pro Toto ist offline

    Snare Sound mit 3Band EQ und Mic Pos

    Hallo Leute!

    Morgen bekomme ich ein SM57 baugleiches Snaremikro (DAP Audio PL-07), welches ich über einen Soundcraft EPM 6 Mixer zusammen mit einem D112 und einem Overhead am PC aufnehme.
    Das Nachbearbeiten am PC ist nicht möglich, da alles in einer Stereospur aufgezeichnet wird, also muss alles über Fellstimmung, Positionierung und den einfachen 3 Band EQ am Mixer laufen.

    Die Snare ist eine Pearl Chad Smith Sign. Stahlsnare.

    Mein Traumsound, der grob angestrebt wird^^, ist dieser hier.

    Worauf muss ich achten, um einen ähnlichen Sound zu erreichen?
    "Work on your sense of time and your feeling for the beat. That's the important thing in drumming and without it all the technique in the world doesn't mean a thing."
    "Big Sid" Catlett, 1941

    -> Mein Youtube Channel <-

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von h4x0r

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    2.086
    Karma
    3801
    Rep-Power
    103
    Online
    h4x0r ist offline
    Ich würd sagen das Mikro recht weit zum Rand hin positionieren, damit die Obertöne schön rüberkommen, die Snare sollte natürlich auch entsprechend gestimmt (recht hoch) und nich übermäßig gedämpft sein, dann sollte das schon hinhauen, ansonsten kann man leider mit nem 3-Band EQ in leider nicht soviel reissen, deswegen solltest du erstmal versuchen so nen guten Sound zu bekommen
    Gruß, Jan

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Lars pro Toto

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    110
    Karma
    348
    Rep-Power
    68
    Online
    Lars pro Toto ist offline
    Hallo!

    Ich habe jetzt das Mikro, alles aufgebaut, angeschlossen und am EQ gefummelt, sodass ich jetzt einen zufriedenstellenden Klang habe.
    Jedoch ist die Snare irgendwie fast nur aus dem rechten Monitor zu hören. Obwohl am Mixer alles auf 0, also Mitte, gepannt ist. Ich könnte jetzt versuchen sie einfach voll nach links zu pannen um das auszugleichen, aber das ist ja nicht die Lösung des Problems...
    Hat jemand eine Ahnung?

    Also die Verkabelung kann es eigentlich nicht sein, da ich nur bei der Verbindung zum PC überhaupt "getrennte" Wege habe. Da hab ich ein Kabel, was den Eingang der Soundkarte (Klinke) mit dem Recording out des Mixers (roter und weißer Cinch) verbindet.

    Danke schonmal!

    Edit: Hier ein Soundbeispiel.
    "Work on your sense of time and your feeling for the beat. That's the important thing in drumming and without it all the technique in the world doesn't mean a thing."
    "Big Sid" Catlett, 1941

    -> Mein Youtube Channel <-

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von trommelfrosch

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Ubstadt-Weiher
    Beiträge
    1.067
    Karma
    3851
    Rep-Power
    95
    Online
    trommelfrosch ist offline
    hast du in der aufnahmesoftware irgendwas gedreht? hat dein kabel nen wackler? hast du auf ne stereospur aufgenommen?
    oder du kopierst die aufnahme auf eine neue spur und pannst die hart links ... wäre zwar irgendwie geschummelt, aber wenn´s tut ...

    grüssle
    4 b ... das ist ja fast schon Moll ...

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von FonsäÄ

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Beiträge
    1.413
    Karma
    3444
    Rep-Power
    113
    Online
    FonsäÄ ist offline
    Ähm...also das klingt für mich wie "auf-Monospur-aufgenommen"
    Sag mal genau, wie du aufnimmst.

    Das ganze Set kommt ausschließlich von rechts, links ist nichts. Kein Störgeräusch, nichtmal das Set irgendwie ganz leise oder so, einfach nichts.

    Oder das Kabel vom Mixer zum Rechner hat einen Defekt, halte ich aber für unwahrscheinlicher.
    Es heißt Standard.
    Gaffa-Tape ist wie die "Macht": Es hat eine helle und dunkle Seite und es hält das Universum zusammen.

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Lars pro Toto

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    110
    Karma
    348
    Rep-Power
    68
    Online
    Lars pro Toto ist offline
    Ja Mono nehme ich immer auf, aber normalerweise wird das alles zentriert aufgenommen bzw. abgespielt. Und daran habe ich nichts verändert.
    Ich teste morgen trotzdem mal das Verbindungskabel. Wer weiß...
    "Work on your sense of time and your feeling for the beat. That's the important thing in drumming and without it all the technique in the world doesn't mean a thing."
    "Big Sid" Catlett, 1941

    -> Mein Youtube Channel <-

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von FonsäÄ

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Beiträge
    1.413
    Karma
    3444
    Rep-Power
    113
    Online
    FonsäÄ ist offline
    Vielleicht liest du dir das auch mal durch, möglicherweise liegt doch da der Hase im Pfeffer:

    Mono/Stereo, oder: Warum kommt die Aufnahme nur von links?
    Es heißt Standard.
    Gaffa-Tape ist wie die "Macht": Es hat eine helle und dunkle Seite und es hält das Universum zusammen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Lars pro Toto

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    110
    Karma
    348
    Rep-Power
    68
    Online
    Lars pro Toto ist offline
    Hey nochmal vielen Dank für die Tips!
    Dieser Infoworkshop war auf jeden Fall interessant.

    Jedoch kann ich mir in meinem Fall nicht wirklich vorstellen, dass es daran liegt, da ich ja mit meinem Webcam Programm direkt vom Mixer aufnehme.
    Das Webcam Programm zeichnet scheinbar alles auf, was durch den "Eingang" (der blaue) reinkommt und der Mixer hat bisher immer ein Monosignal ausgegeben, welches im Zentrum des Panoramas war. (Wie in allen meinen Schlagzeug Videos und Aufnahmen z.B. auf Youtube)

    Jetzt belege ich, nachdem ich 3 Wochen garnicht da war, einen dritten Kanal am Mixer, starte die Software wie immer und drücke aufnehmen und es kommt nur aus dem rechten Monitor Sound...
    Ich vermute mittlerweile, dass es doch das Kabel ist.
    "Work on your sense of time and your feeling for the beat. That's the important thing in drumming and without it all the technique in the world doesn't mean a thing."
    "Big Sid" Catlett, 1941

    -> Mein Youtube Channel <-

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Lars pro Toto

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    110
    Karma
    348
    Rep-Power
    68
    Online
    Lars pro Toto ist offline
    Ich habe heute ein neues Kabel gebastelt und jetzt ist es wieder wie vorher im Panorama zentriert.
    "Work on your sense of time and your feeling for the beat. That's the important thing in drumming and without it all the technique in the world doesn't mean a thing."
    "Big Sid" Catlett, 1941

    -> Mein Youtube Channel <-

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von FonsäÄ

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Beiträge
    1.413
    Karma
    3444
    Rep-Power
    113
    Online
    FonsäÄ ist offline
    Zitat von Lars pro Toto Beitrag anzeigen
    Ich habe heute ein neues Kabel gebastelt und jetzt ist es wieder wie vorher im Panorama zentriert.
    Na dann isses ja fein
    Es heißt Standard.
    Gaffa-Tape ist wie die "Macht": Es hat eine helle und dunkle Seite und es hält das Universum zusammen.

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von trommelfrosch

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Ubstadt-Weiher
    Beiträge
    1.067
    Karma
    3851
    Rep-Power
    95
    Online
    trommelfrosch ist offline
    der teufel steckt im detail

    dann viel spass noch ... grüssle
    4 b ... das ist ja fast schon Moll ...

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Lars pro Toto

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    110
    Karma
    348
    Rep-Power
    68
    Online
    Lars pro Toto ist offline
    Jup^^
    Trotzdem danke für die Tips!
    "Work on your sense of time and your feeling for the beat. That's the important thing in drumming and without it all the technique in the world doesn't mean a thing."
    "Big Sid" Catlett, 1941

    -> Mein Youtube Channel <-

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •