EQ-Stereo-Software

von AlphaWing, 14.11.08.

  1. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.08   #1
    Hallo Leute

    Ich brauche ein Programm was meine Musik die ich Abspiele durch nen EQ jagt.
    Was dabei Ganz wichtig ist, ich will Für Links und für rechts nen EQ also schön einzeiln Steuerbar das ganze, sollte für Win XP mit SP2 sein und kann auch ruhig was kosten.
    Ach ja, ich weiß das die meisten Musik Proggis nen EQ drinn haben abba halt immer nur Mono ich Brauche Stereo. ich Wäre dankbar für schnell Antworten

    mfg. Alphawing
     
  2. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.975
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    11.843
    Erstellt: 14.11.08   #2
    cubase?
    2 monokanäle machen, panneln und durch EQ jagen... fertig =)
    das geht warscheinlich auch mit jedem anderen progrmm:) und jeder tryversion oder diese miniversion die bei manchen hardware sachen dabei ist
     
  3. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Coesfeld
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    368
    Erstellt: 15.11.08   #3
    wie gesagt versuch es mit Cubase oder sonst guck mal hier unter KVR Audio Wenn du da mal ein bisschen suchst wirst du viele gute Prorgramme finden.
     
  4. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.08   #4
    Hey Ho

    Also wie ich gesehen habe Ist Cubase nen Editor, Richtig?
    Ich brauche nen Programm das die Music die ich mit BPM Studio, WMP11, MediaMonkey etc. abspiele,
    also die grade Abgespielt wird durch nen Stereo EQ jagt. Also das machen die intergrierten EQ´s schon ganz gut aber halt nur einen 10band EQ für Links und Rechts ich brauche Jeweils einen für beide.
    Es gib ja auch entprechende Hardware EQ´s wo man den das teil zwischenklemmt, ist mir aber zu viel schlepparbeit, und sowas als Software brauche ich... .


    Mfg.
    AlphaWing
     
  5. topo

    topo HCA Recording

    Im Board seit:
    05.07.04
    Beiträge:
    7.432
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    224
    Kekse:
    14.201
    Erstellt: 18.11.08   #5
    Warum brauchst pro Kanal einen EQ?
    Was hast du vor?

    Ggf. gibt es andere Möglichkeiten.



    Topo :cool:
     
  6. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.08   #6
    Also ich habe mir zuhause ne "rundumbeschallungsanlage" zusammengebastelt die einmal mit dem rechten kanal für drinnen ist, da sind über ner bassweiche am bass satelliten dran.
    Für draußen benutzte ich den Linken kanal, da die Lautsprecher aber nicht so viele tiefen vertragen will ich am rechten ne schöne V einstellung machen und am linken die tiefen rausnehmen das die Lautsprecher sich nicht mehr überschreinen. alles klar?
    falls noch fragen sein sollten immer losgefragt....


    gruß
    AlphaWing
     
  7. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.08   #7
    Und`??? Irgendwer ne idee für mein kleines Problem`???
     
  8. guinness

    guinness Mod Emeritus

    Im Board seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 23.11.08   #8
    Klar, deshalb schreiben wir auch wie verrückt.
    Das Problem ist, dass Anlagenkonzepte, wie du eines haben willst vielleicht in Bars mit Hintergrundmusik benutzt werden, aber nicht im Privatbereich. Deshalb gibt es auch kein Consumer-Zeug. Kauf dir nen Stereo-EQ als Hardware.
     
  9. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 23.11.08   #9
    Dir ist schon klar, dass du Probleme damit hast, wenn in einer Aufnahme sehr viele Instrumente stark nach links oder recht gemischt sind.
    Dann hört man außen zB überhaupt nichts von der Sologitarre etc.

    An deiner Stelle würde ich es so machen:

    Aus dem Player am PC raus in die Soundkarte (welche du auch immer hast) und da zwei getrennte Stereo Signale rausschicken.
    Damit gehst du zum Amp der jeweiligen Boxen.
    Dazwischen kommt dann ein 15 bzw. 31 Band Hardware EQ.
    Behringer ist zwar billig und tut auch was er soll, aber Samson oder dbx ist meiner Meinung durchaus angebracht, das hält dann auch und tut was er soll noch etwas besser!

    15 Band:

    http://www.thomann.de/de/samson_s_curve_215.htm
    http://www.thomann.de/de/dbx_1215_graphic_eq.htm

    31 Band:
    http://www.thomann.de/de/samson_scurve_231.htm
    http://www.thomann.de/de/dbx_1231_graphic_eq.htm
     
  10. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.08   #10
    wie soll ich den jetz 2 getrennte stereo signale rauskriegen ich benutze einen laptop der hat nur einmal mic in und audio out
     
  11. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 30.11.08   #11
    ein richtiges audiointerface kaufen - könnte helfen :o

    ansonsten kannst Du natürlich 'nen Y-stecker nehmen... die soundqualität dürfte Dir eh nicht so wichtig sein, wenn Du mit einer onboard-soundkarte arbeitest.

    und das mit der signatur, ey :D falscher wald!
     
  12. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.08   #12
    @tranqui
    was hast du denn gegen onboard soundkarten also die in meinem labby ist super also es hat sich jedenfalls noch keiner beschwert achja was haste eig. gegen meine signatur???
     
  13. guinness

    guinness Mod Emeritus

    Im Board seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 30.11.08   #13
    Ich bin ja nicht gerade der über-verfechter eines audiophilen Lebenswegs, aber ich höre einen Unterschied, sogar zwischen onboard Realtek blablub-HD-ultrageil Karte und meiner ESI Maya44, wobei letztere ja zu den günstigsten Modellen gehört.
     
  14. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 30.11.08   #14
    eine abneigung, ein fireface und 'nen evo.

    *prust* nichts, nichts. :D
     
  15. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.08   #15
    na dann macht mir doch mal nen paar vorschläge was ich mir das reinballern soll abba bitte keine mit usb anschlüssen achja und im meinem großen rechner hab ich ja nich die onbboard karte sondern ne creative sb live oder wie die heist
     
  16. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 30.11.08   #16
    eine m-audio audiophile wäre z.b. nicht verkehrt.

    und wenn Du etwas schreibst, formuliere es bitte so, dass man es auch lesen kann. satzzeichen sind ein guter anfang.
     
  17. AlphaWing

    AlphaWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.08   #17
    mich würde aber trotzdem noch sone eq software interssiern, also nochmal die frag: Gibt es sowas ???
     
  18. topo

    topo HCA Recording

    Im Board seit:
    05.07.04
    Beiträge:
    7.432
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    224
    Kekse:
    14.201
    Erstellt: 09.12.08   #18

Diese Seite empfehlen