Kleiner LED-Scheinwerfer mit DMX

von Joerg18, 21.01.12.

  1. Joerg18

    Joerg18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.11
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.12   #1
    Hallo,
    eine Frage an die Fachwelt:
    Welches ist denn der kleinste DMX gesteuerte LED Scheinwerfer? Ich such was für einen kleinen Raum um auch dort kleinere Flächen zu beleuchten.
    Bekannt ist mir LED PAR36 und den habe ich auch bereits montiert.

    Grüße Jörg
     
  2. amo...

    amo... Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.11
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    197
    Erstellt: 21.01.12   #2
    Hallo,

    ich denke der LED PAR36 ist schon so ziemlich das kleinste und preislich günstigste, was man so kriegt. Mir fallen jetz spontan noch 3 Alternativen ein:
    LED Bars allgemein sind immer sehr kompakt, da das Gehäuse wirklich nur das benötigte Volumen für die Technik einnimmt und nicht auf irgendwelche konventionellen Systeme zurück geführt wird. Ähnlich ist es bei Flat-Scheinwerfern, die mit 5cm Tiefe in jeden Raum passen sollten. Das kleinste was allerdings geht sind dann wohl LED-Stripes, die man auch leicht in kleinen Räumen anbringen kann. Diese brauchen dann nur ein DMX-Steuermodul, der Standard dafür kommt aus dem Hause Karpego.

    Was mir jetzt zuletzt noch einfällt, ist der AmericanDJ Microwash, der mit 7x1W gegenüber dem Par36 ziemlich hell sein sollte, dessen Preis aber meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt ist.

    LG, amo...
     

Diese Seite empfehlen