Plugin-Liste: VST Amps/Boxen/Effekte

von 4feetsmaller, 11.07.09.

  1. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus

    Im Board seit:
    28.08.06
    Beiträge:
    6.976
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.07.09   #1
    VST-Amps

    Shareware/Payware:

    IK Multimedia

    Native-Instruments

    Alien Connections

    Peavey

    Waves

    Digidesign

    Overloud

    Line6

    Softube - Demos!

    Image-Line

    Izotope

    GreenMachine

    Nomad Factory

    Steinberg

    Audio-Ware

    NovaDSP

    reFX

    Cakewalk

    Universal Audio (Hyprid - Software+Hardware)

    TC Electronic (Hyprid - Software+Hardware)

    Freeware:

    Canadian Metal Plugin suite (LePou Plugins) Tip!
    Simuanalog Guitar Suite Tip!
    Helian FS12
    Free Amp SE
    Dirthead Tip!
    Juicy77
    RubyTube
    TubeBaby
    G-Amp Phat
    Cortex
    Voxengo Boogex Tip!
    Brackenbury Tip!
    Free Amp SE v1.1
    X-Amp
    Chimp Dual
    BadAmp2
    UnMatched2 (Kein Link verfügbar)
    Saro
    Rokman (Kein Link verfügbar)
    ConcreteFx Qamp
    Voxengo Tube Amp
    Wagner Sharp Preamp
    Wurr Audio Little Green Amp
    FreeAmp3 Tip!
    Polarity Tubester
    Polarity Tubester 2
    GreaseTube (Kein Link verfügbar)
    MDA Combo
    Creative Amplification Project
    Chorrosive
    Tube Booster
    Jesusonic
    Guitar FX
    Aradaz Amp 2 (Green)
    Aradaz Amp 2 (White Version)
    Helian 2nd Bass v1.0 (Kein Link verfügbar)
    gtkGEP
    QuadraFuzz
    GuitarFX Box
    Heeb's CrunchDude (Kein Link verfügbar)
    EFM VST Effects (Gitarren-Effekte)
    TrAmp
    PreAMP TGR
    Helian CP75
    LePou Plugins - HyBrit Series Tip!


    FAQ - Häufig gestellte Fragen:

    Probleme beim Treiber, Verkabelung, oder der Aufnahme-Software!
    Einfaches Gitarrenrecording am PC

    Wie bindet man virtuelle Amps in ein Aufnahmeprogramm ein?
    Die besten Links zur besten Freeware II (ab post 2)
    Einfaches Gitarrenrecording am PC

    Kann ich meinen Sound durch ein Audio-Interface (Recording-Soundkarte) verbessern?
    Ja. Ein Interface liefert nicht nur eine höhere Aufnahme-Qualität, es verfügt auch über einen speziellen Instrumente-Eingang (Hi-Z), der von der Impedanz an das Signal der Gitarre angepasst ist. Dadurch weniger Störgeräusche in der Aufnahme (rauschen etc.). Spezielle Interfaces für die Gitarre wären: StealthPlug o. Pedal von IK Multimedia, die POD Studio Serie von Line 6 und Guitar Rig Control sowie Guitar Rig Mobile von Native Instruments.

    setup_gx.jpg
    Beispiel am Line6 POD Studio GX

    Ich habe eine Verzögerung beim spielen über den PC! Wie bekomme ich das in den Griff?
    Gerade wenn es sich um eine Onboard-Soundkarte handelt, wird man zwangsläufig auf Latenzprobleme (Verzögerung) stoßen. Bei einen Audio-Interface (Recording-Soundkarte) hat man diese Probleme nicht, da ein spezieller Asio-Treiber zum Einsatz kommt. Als Nutzer einer Onboard-Soundkarte ist man dahingehend aber nicht verloren. Es gibt hierfür universelle Asio-Treiber, wie den Asio4All, der genauso gut seine Dienste vollrichtet. Also einfach installieren und abrocken! Falls die Latenz dann immer noch zu hoch, muss die Buffer Size in der Asio-Treiber Software reduziert werden. Hier sollte man aber nicht zu weit runterregeln, da es sonst zu unerwünschten "knacksen" kommen kann.

    Mit welchen Aufnahme-Programm (Sequenzer) kann man virtuelle Amps einbinden?
    Die besten Links zur besten Freeware II (ab post 2)

    Gibt es Testberichte/Vergleiche von Amp/Boxen Simulationen?
    Ja. Hier, über die Suchfunktion des Boards und auch noch auf dieser Seite!



    Wichtig!
    Bitte nur Erweiterungen zu dieser Liste und keine Fragen. Dafür haben wir einen extra Sammelthread, wo ihr eure Problemen schildern könnt. Falls ein Link nicht mehr funktioniert, könnt ihr mich gerne anschreiben. Sobald ich Zeit finde, werde ich den Link reparieren. Dankeschön!


    Mit freundlichen Grüßen
    4feetsmaller
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.09
    8 Person(en) gefällt das.
  2. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 14.07.09   #2
    Feine Liste, die du da zusammengestellt hast. ;)

    Hier ein was von mir:
    Dirthead - hast du schon zu stehen, nur habe ich hier die direkte Seite zum Download mit der letzten Version 0.80

    Die noch nicht in der Liste stehen:
    8505 Lead
    7170 Lead
    Aradaz Amp (Crunch)
    Wagner Sharp MKII - der Nachfolger vom Wagner Sharp PreAmp... ist die GUI Version, da ich das Original nicht mehr finde
    Simple Guitar Combo - auch nur die GUI Version, da ich das Original nicht mehr finde
    Guitar Rig 3 GO - weiß nicht, ob das 100%ig in die Liste soll... nach Aktivierung der Lizenz (Key bekommt man kostenlos von der Native Instruments Seite) kann folgendes normal und ohne Einschränkung benutzt werden (Standalone und VST):
    1. Tube Screamer
    2. Lead 800 + Cabinet (und andere Cabinets)
    3. Delay Man

    Alternative zu normalen Guitar Suite, gibt es noch eine GUI Variante, die ich gerne empfehle.
     
  3. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 12.08.09   #3
    Neue Amp-Einträge (alle Freeware):
    California Sun
    AcmeBarGig Dig 2.0
    AcmeBarGig BIG 1.01 (für Bass)
    AcmeBarGig Preampus Brain (nur Amp -> Boxsim. wird benötigt)
    AcmeBarGig Whisper Tube (nur Amp -> Boxsim. wird benötigt)

    Boxsims:
    keFir - damit können (wie Voxengo Boogex) Impulsantworten geladen werden
    Our Cabinet Simulator - Auswahl von 8 Boxen (2 können gleichzeitig benutzt/gemischt werden) und noch andere Optionen
    LeCab 1.0 - Impulsantworten können geladen werden, noch weitere Optionen (2 Cabinets + Pan, Delay...)
     
  4. hoss

    hoss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Beiträge:
    18.309
    Zustimmungen:
    5.703
    Kekse:
    89.481
    Erstellt: 02.10.09   #4
    Korrektur: Digidesign Eleven ist keine VST Architektur, sondern

     
  5. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 23.10.09   #5
    Neuer Amp von Lepou (SoloC):
    Le456

    Und im komerziellen Bereich gibt es ja nun Guitar Rig 4.
     
  6. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 05.12.09   #6
    Neues aus dem Freeware Bereich:

    Noamp! - eine Simulation eines Tech 21 SansAmp GT2 (hier noch eine Seite für Freunde von Soundvariationen), Boxsimulation evtl. für besseren Sound dahinter schieben

    TSE X30 - eine kostenlose VST Version des Engl E530 Preamps, leider noch nicht getestet

    Amplifikation Lite - kompletter Combo mit 3 Kanälen, hat auch die Möglichkeit eigene Impulsantworten zu benutzen indem man die Cab Sim ausstellt.
     
  7. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 06.12.09   #7
    Von Guitar Rig 4 gibt es auch wieder eine kostenlose GO Version mit folgendem Komponenten:
    - Tube Screamer
    - Jump Amp (eine Abwandlung des Lead 800 Modells)
    - Match Cabinet (passend zum Amp, vielleicht stehen noch weitere zur Verfügung - war numindest bei Guitar Rig 3 Go der Fall)
    - Delay Man
    - Studio Reverb
    - Sonstiges (Stimmgerät, Metronom, 2 Tapedecks, Noise Reduction)

    Ansonsten kann man die Go Version auch zur Demo umschalten und für 30 Minuten alles benutzen (danach muss das Programm neu gestartet werden).

    Den Downloadlink und Serial-Key bekommt man wenn man seine E-Mail angibt. Ich habs noch nicht getestet, lads mir gerade runter (222 MB). Ist aber eine nette Sache von NI.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.09
  8. pico

    pico MOAD & HCA-Recording

    Im Board seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    14.931
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    770
    Kekse:
    67.006
    Erstellt: 06.12.09   #8
    in der KEYS 12/2009 gibt es eine Amplitube X-Gear Vollversion
    und in der 01/2010 GuitarRig4 Go, Toontrack EZDrummer lite und NI Kontakt 4 Player
     
  9. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    2.434
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 21.12.09   #9
    Amplifikation Lite gefällt mir ausgesprochen gut. Ich hab' das gerade mit dem Guitar Rig 4 Go "verglichen" und finde es keinen Deut schlechter. Hat eine gewisse eigene "Kante" die sich durchsetzt und wirklich gut gefallen kann.

    Das einzige, was im direkten Solo-Vergleich vielleicht auffällt ist dieses gewisse "Raunen", das GR liefert, welches sich bei AL in etwas bruzzeligen Passagen äußert. Das GR wirkt etwas tiefer und dreidimensionaler.

    Alles vorausgesetzt ich habe gerade genug Koffeinpegel, um klar denken zu können... ;)

    G.E.
     
  10. Kantich

    Kantich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.10
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.10   #10
    Moinskes,
    also in der aktuellen ausgabe des recmags gibt es nen link wo man kostenlos einen downloadlink für einen niveau filter oder sowas anfordern kann. hab mich damit noch nicht auseinander gesetzt aber man kann ja rausfinden was das alles so kann :D der link lautet www.elysia.de

    reingehaun
    Kantich
     
  11. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    2.748
    Erstellt: 17.08.10   #11
    Mein Tip: AcmerGigBag Shred 1.06! :great: (s.a. mein Hörbeispiel hier im "Hörproben"-Forum.

    Viele Grüße
     
  12. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 24.08.10   #12
    So, mal wieder Zeit für ein paar neue Einträge.

    Natürlich alles wieder Freeware:
    RevolutionZ Head: Amp mit vielen Soundmöglichkeiten, Presets und auch Cabs (Hinweis: beim dem Amp auf dem Schriftzug klicken für mehr Optionen). Downloadlink (erster Eintrag).

    Ronald Passion Preamps: Verschiedene Preamps, die vermutlich echten Amps nachempfunden sind. Cab Sim (z.B. Voxengo Boogex oder Lepous LeCab) erforderlich! Downloadlink (erster Eintrag).

    Bass Preamp: Mal was für Bassisten um den Basssound aufzuwerten. Mit einigen Einstellungen neben dem EQ (z.B. Bassboost, Höhenboost oder DI Cab). Downloadlink (zweiter Eintrag).

    Studio Devil BVC: BVC - steht für British Valve Custom, ist also eine Simulation in Stile von Marshall. Für den Download müsst ihr eure E-Mail angeben und bekommt den Downloadlink. Diese Simulation ist kostenlos, nicht gerade sehr umfangreich und soll vermutlich eher auf die kommerzielle Produkte von Studio Devil aufmerksam machen.

    LeXTAC: Mal wieder eine Ampsim von Lepou, basiert auf einem Bogner Extasy 100. Bietet viele Einstellmöglichkeiten an -> 3 Kanäle, zusätzlich noch ein Pre-EQ Schalter, "Plexi" Modus und auch ein "Gain Structure" Schalter . Cabsim wird benötigt!

    LeGion: Die bislang letzte Ampsim von Lepou (nächste kommt bald) ist eine eigene Kreation und somit kein Hardware Nachbau. Der Amp ist in erster Linie ein High-Gain Amp, Cleane Sounds sind leider nicht möglich (wenn dann nur sehr leise). Cabsim benötigt!

    GreenMachine Amp II: Steht zwar schon im 1. Post drinne aber:
    1. Der Link geht nicht mehr
    2. Gibt es das Teil seit ca. einem Jahr kostenlos

    Der Amp ist meine persönliche Überraschung (da er schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat), er bietet verdammt viele Einstellmöglichkeiten an (z.B. 5 Effekte, 2 Preamp Modelle, 3 Cabs mit zusätzl. Einstellungen und vieles mehr).

    Für diese Ampsim sollte mich sich auf jeden Fall mehr Zeit nehmen und auch das Handbuch dazu durchlesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.10
  13. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 22.10.10   #13
    Da Lepou immer noch an seiner Rectifier Sim arbeitet (Beta gibt es schon) schiebe ich hier mal ein paar kostenlose Effekte rein:

    Helian Bass - steht auch im ersten Post drin, leider ohne Downloadlink. Die Plugins sind auf dieser Seite alphabetisch geordnet, sieht also bei "H" nach. In diesem Paket befinden sich 2 Bassamps, die unterschiedliche Charakteristiken haben.

    Auf dieser Seite findet auch noch andere Plugins.

    TSE 808 - eine Simulation des Maxon OD-808 Pedals. Sehr gut für Overdrive oder auch zum anblasen von Hi-Gain Amps gedacht.

    TS' Secret - steht für Tube Screamer Secret und wurde vom Macher von Juicy77 erstellt. Ebenso wie TS 808 ist dies ein sehr gutes Overdrive Pedal. Es gibt davon auch noch eine alternative GUI in Stereo.

    Guitar Suitar GUI Stereo - die Skin Version von Guitar Suite im Stereoverfahren.

    Rodent - eine Simulation die den Sound eines Pro Co RAT Pedals ähneln soll. Für dieses Plugin wird vermutlich Java benötigt (zumindest erhalte ich immer eine Fehlermeldung), daher konnte ich es bisher nicht testen.

    Phase90 (scrollt fast nach unten bis ihr es seht) - ist eine Simulation des MXR Phase90 Pedals mit zusätzlichen Reglern. Auch hier gibt es eine GUI Version.

    Whamdrive - Whammy das den Digitech Whammy ziemlich ähnelt, biete sogar eine eingebaute Distortion und mehreren Pitcheinstellungen. Auf der Seite gibt es auch noch andere Effektpedale (meistens Verzerrungen).

    Es gibt auch noch ein Plugin mit dem Namen "Metal Clone", welches ein Metal Zone MT-2 Pedal von BOSS nachahmt. Leider ist die Hauptseite von den Entwickler nicht erreichbar. Der Link wird gegebenfalls mal nachgereicht (oder ihr findet es irgendwo anders).
     
  14. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 26.10.10   #14
    Nun hat Lepou seine Rectifier Simulation fertiggestellt.

    LeCto bietet 2 Kanäle mit jeweils 3 verschiedenen Modi, sowie noch andere Optionen. Da dieses Plugin nur den reinen Amp simuliert, benötigt ihr auf jeden Fall eine Cabinet Simulation.
     
  15. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 12.11.10   #15
    Das Metal Clone Plugin, da die Seite seit einiger Zeit wieder funktioniert.

    Die selben Entwickler haben auch noch das Nu-Tron Plugin veröffentlicht. Es ist ein Auto-Filter Plugin und (bestimmt) ebenfalls einem echten Pedal nachempfunden (zumindest nehme ich es an).

    Alu hat nun seine erste Ampsim namens Ignite Amps NRR1 veröffentlicht. Das Plugin biete 3 Kanäle und zusätzliche Einstellungen. Ebenso liegt eine Anleitung mit dabei, die alles Weitere erklärt. Dieses Plugin ist nur ein Preamp, eine Cabsim wird also benötigt!
     
  16. reacom

    reacom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    131
    Erstellt: 20.11.10   #16
  17. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    8.215
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1.558
    Kekse:
    21.923
    Erstellt: 17.12.10   #17
  18. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 19.01.11   #18
    TSE B.O.D - Onqel, der für den TX30 und das TS808 verantwortlich war, hat nur ein neues Plugin für Bassisten rausgebracht. Es handelt sich hierbei um die Simulation eines Sansamp Bass Driver (zumindest äußerlich).

    Mercuriall Speaker Cabinet - von russischer Seite gibt es eine Marshall Boxsim mit mehreren Mikrofon Positionen, die zwar gut klingt, leider aber noch ein paar Bugs zu haben scheint. Z.B. tut der Quality Button etwas Unerwartetes oder das Plugin bleibt einfach stumm (in den Fall zweimal auf "Quality" drücken). Der Download Link befindet sich gleich links oben.

    ScorchCrafter - ist ein OpenSource Amp der zur Zeit noch im RC Status ist. Ich habe ihn bisher nicht getestet.

    TS'Secret - steht glaube ich schon hier im Thread. Wollte nur hinweise, das es eine neue Version davon gibt.

    Slego - die Macher von TH2 haben ebenfalls ein kostenlose Gitarren Plugin. Das Programm selber enthält nur vorgefertigte Sounds, ihr könnte keine Parameter ändern und müsst es so hinnehmen. Mir selber hat das Plugin garnicht gefallen (Sound als auch Einstellmöglichkeiten).

    Im kommerziellen Bereich, gibt es nun Overloud TH2.
     
  19. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 27.02.11   #19
    Alu von GAM hat nun vor einiger Zeit wieder ein neues Plugin veröffentlicht. Es handelt sich hier bei um den TS-999 Subscreamer. Es handelt sich dabei, wie schon der Name verrät, um eine Tube Screamer Simulation mit zusätzl. Eigenschaften.
     
  20. Zottelviech

    Zottelviech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    358
    Kekse:
    5.806
    Erstellt: 22.01.12   #20
    Frage ans hohe Gericht: gibts eigentlich auch Cabsims für Bass? Oder ist das Humbug? Ich beschäftige mich da erst seit kurzem mit.
     

Diese Seite empfehlen