RATM - Calm like a Bomb mit Zoom B2.1u?

von basstii, 11.04.10.

  1. basstii

    basstii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.10   #1
    Hallo,

    In lezter Zeit spiele ich irgendwie sehr viel RATM. Jetzt habe ich mir letztens das Lied Calm Like a Bomb (http://www.youtube.com/watch?v=0pqCk9glb7U) angeschaut bzw angehört :p . Ich finds ziemlich leicht und ziemlich geil :great: Aber wie bekomme ich diesen Verzerrten Bass Sound hin (in dem Video ab sek 17)? Ich hab irgendwie noch kein Gehör für solche Sachen. Ich kann nicht sagen welche Effekte da wie benutzt werden. Deshalb wende ich mich an euch:
    Wie bekomme ich diesen Sound hin?

    Mein Equip:
    Yamaha RBX A2
    Zoom B2.1u
    Warwick Sweet 15.2 / Marshall MB15

    Eine Idee?
     
  2. Beng.

    Beng. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 12.04.10   #2
    Der gute Timmy C. benutzt da ein Dunlop Crybaby WahWah pedal glaub ich!

    ALso auf jeden fall ist das ein "WahWaH" was er da benutzt...welches genau..nich sicher, aber icih mein, das oben genannte...
     
  3. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    4.577
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    10.963
    Erstellt: 12.04.10   #3
    Es sind 2 hintereinandergeschaltete Dunlop Cry Wah, das weiße. Hat er nebeneinandergestellt und ein Brett drauf gelegt damit er beide gleichzeitig nutzen kann
     
  4. tobi.

    tobi. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    253
    Erstellt: 12.04.10   #4
    Krasse Idee :great:
     
  5. insominac!

    insominac! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.10   #5
    hey hab zwar nur das zoom b2 pedal hab aber mal bissle versucht werds die woche auch noch ausbauen am sound aber so vorläufig klingt das ja mal nah:
    (also ichgeh mal im uhrzeigersinn den linken schalter entlang; und jeweils von links nach rechts die restlichen schalter)
    LN 0; 2; 80
    wah (also das A und das umgedrehte A): b5; 7; 7
    SS: 1;4;76
    ZNRM/MIX: E9;70;78
    LE:4;5;5
    HE: -2;2;3
    ST: 100;0;0
    weder delay noch reverb ..
    wenn du damit was anfangen kannst ^^
     
  6. Beng.

    Beng. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 12.04.10   #6
    Inwiefern klingt das dann anders wenn das zwei Wahs sind?
    Ist das so ein krasser unterschied?
     
  7. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    4.577
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    10.963
    Erstellt: 12.04.10   #7
    Hör dir doch das Lied mal an oder allgemein die Zerren von Audioslave oder RATM. Das klingt schon ziemlich krank. Die sind sicherlich anders eingestellt. Der Q Regler bei dem einen ganz auf bei dem anderen eher dicht...wer weiß ^^
     
  8. Hellb00m

    Hellb00m Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    2.717
    Ort:
    Da wo Werner mitm Moped rumdüst
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    6.236
    Erstellt: 12.04.10   #8
    Was Timmy C mit den 2 Wahs macht nennt sich Bi-Amping. Er splittet sein Signal auf, verzerrt dieses ggf. und Waht beide Signale anders und schickt diese dann in verschiedene Verstärker.

    Genaueres gibt es hier: http://www.talkbass.com/forum/showthread.php?t=265221 :)
     

Diese Seite empfehlen