Suche Westerngitarre bis 250 Euro, warmer romantischer (weicher) Klang

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Soean1987, 24.02.12.

  1. Soean1987

    Soean1987 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.02.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    bis _____250_____ €



    (2) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein? Also eher Anfänger, Fortgeschrittener, erfahrener Gitarrist oder sogar Profi (Berufsmusiker)?

    ______Fortgeschritten________________________ ____________



    (3) Suchst Du eine Gitarre für einen bestimmten Stil ? (z.B. Fingerpicking, Schlagbegleitung (Strumming), überwiegend Plektrum)

    ___________Fingerpicking ; Schlagbegleitung___________________ ___________



    (4) Wo setzt du das Instrument primär ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...)

    __________________Zu Hause, im Sommer manchmal draußen____________ ____________________



    (5) Soll es eine Westerngitarre, Klassische (Nylon) Gitarre, 12-String, oder sonstiges sein?

    _____________Western_________________ ____________________



    (6) Welche Griffbrettbreite würdest du bevorzugen? (42-43mm entsprechen am ehesten einem E-Gitarrengriffbrett, 43-45mm sind die Standardbreiten bei Stahlsaitengitarren, 46mm ist ein nicht so häufiges breites Stahlsaitengriffbrett. ab 48-52mm beginnen Griffbretter von klassischen Gitarren.)

    ____________breiter als 43mm (habe dicke Finger)_______________



    (7) Eher einen dicken Hals oder einen schlanken? (hier geht es nicht um die Breite sondern das Volumen des Halses)
    _____________Habe mir mal sagen lassen, dass ein dickerer Hals mehr tiefgang mitsich bringt, daher gerne etwas dicker______________



    (8) Hast Du schon eine Vorstellung, wie Deine Gitarre klingen soll? (silbrig, knackig, percussiv, weich, hell, dunkel, verschwommen, definiert)
    ______________romantisch, warm, weich________________ ____________________



    (9) Bei Steelstrings oder auch "Western"gitarren: welche Korpustypen kommen für dich in Frage?
    - Dreadnought Beispiel

    x Jumbo Beispiel




    (10) Welche Features sind dir besonders wichtig?
    [x] Massive Decke
    [ ] Massiver Boden
    [ ] Massive Zarge
    [x] hochwertige Mechaniken
    [] Cut-Away (um bei Soli die Lagen jenseits des 15.(!) Bundes greifen zu können. Beispiel ohne / Beispiel mit)
    [ ] Pickup/Preamp System (also ein Tonabnehmersystem für das optionale Spielen über einen Verstärker)
    [ ] sonstiges: ______________________________ __________

    (11) Hast Du Wünsche bezüglich der Holzsorten??

    Decke: ____vllt. fichte oder ahorn (wobei ahorn wieder nicht so viel tiefgang bzw. aggressiever klingt)_____
    Boden&Zargen: _____gerne Mahagoni aber nicht zwingent_____


    (12) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? ______Helles holz....vllt geflammt wenn es in die preiskategorie reinpasst. Es werden auch gerne Perlmutt Applikationen (green pearl) gesehen, aber nur wenn es in das Preissegment passt________________________ ____________________


    (13) Sonst noch was? Extrawünsche?
    _________nö, die stehen oben ja bereits_____________________ _________________
     
  2. Maniraiser

    Maniraiser Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25.11.11
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mehring
    Kekse:
    10
    Hallo,
    Diese Gitarre von Simon & Patrick , dürfte deinen Preisrahmen sprengen aber wenn du mal die Möglichkeit hast so eine an zu spielen mach es ^_^
    Die dürfte von dem her was du beschrieben hast sehr passend sein und vielleicht findest du ja eine günstige gebrauchte. Ich habe die Gitarre selbst etwas günstiger bekommen (ca. 300€). Ich dachte erst der Verkäufer veralbert mich als er meinte man bräcuhte die kaum zu stimmen aber er hatte recht, wenn sich die Gitarre mal verstimmt dann reciht eine ganz leichte Drehung und alles ist wieder fein. Optisch macht Sie natürlich auch was her...na gut meine hat ein paar viele Schrammen abbekommen mitlerweile aber naja. Der klang ist in meinen Ohren schön voll und warm. Bin vollkommen zufrieden damit, vielleicht ist es ja auch was für dich.
     
  3. Lumix007

    Lumix007 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28.11.10
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Meinerzhagen
    Kekse:
    4.961
  4. MikePeterson

    MikePeterson Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25.02.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Ich habe eine wunderbare Johnson Gitarre für knapp das Budget bei Ebay mal bekommen, kann die marke nur empfehlen. Ich meine es war eine JS-24.
     

Diese Seite empfehlen