Jaydee79

Wampler Ace Thirty Vox AC 30 in a box

  • Autor Jaydee79
  • Erstellungsdatum
Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Gebraucht
Preis
€170,00
Läuft ab
Angaben zum Versand
Möglich
Artikelstandort
BAD DRIBURG
An soch bin ich ja seit eh und je Marshall-Spieler, der Sound eines Vox AC 30 hat mich aber immer gereizt. Ich habe mir daher vor kurzer Zeit einen eben solchen Combo zusätzlich gegönnt. Sound: Ein Traum, also gerade Clean und dirty clean.

ABER: Wieder ein Amp mehr zum Schleppen der dann auch wieder Platz benötigt - im Van und auf der Bühne (Vor weg: Ich stehe noch auf echte Amps und bin kein Freund vom Kemper etc.) Da der Voxsound für mich nur ein "nice to have" mehr war und ich den Amp bei unserem Coverset nur für einige wenige, spezielle Songs eingesetzt habe, habe ich ihn wieder verkauft. Der Sound wollte mich aber ned loslassen.

Also habe ich mich nach einer Alternative im Net umgeschaut. Ich bin dann auf den Wampler ACE THIRTY bzw Thirty Something gestoßen. Nach einigen YouTube Demos habe ich mir das Teil auf reverb.com bestellt - ladenneu!

Am Wochenende habe ich es ausgiebig erprobt. Sowohl am Cleanchannel meines H&K Duotones als auch beim Clean green meines Satriani JVM: BESTE Ergebnisse! Was soll ich sagen, da war er, der AC 30 Sound! (jaaa, ich weiß: DEN AC 30 Sound gibt es nicht, die klingen alle anders etc. pp. ;-))

Und davon nicht genug: Das Pedal bietet per Kippschalter die Möglichkeit, auf einen AC-15 like Sound zu switchen. Hier zerrt das Pedal eher, in der 30er Variante ist deutliche mehr cleaner Headroom vorhanden. Kann mich kaum entscheiden, welche Position ich nun schlussendlich nutzen werde. Dem Pedal beiliegend waren einige Einstellbeispiele, von den Beatles über Queen bis hin zu U2.

Bloody sunday von letzteren im 30er Mode klingt schonmal genial aber ebenso noch besser hat mir die Queen Version des 15er gefallen. Toll ist vor allem, dass man zusätzlich noch einen Boostswitch an Bord hat.

Ich habe mir das Pedal aktuell in der 15er Version so eingestellt, dass ich da mit der Strat einen schönen dirty clean Sound fahren und bei Bedarf durch den regelbaren Bosster einen tollen brit crunch anwählen kann.

Das ACE THIRTY kann sowohl mit Strat als auch mit Paula. Mir persönlich gefällt die Strat da aber am besten.

Also wer sein Soundangebot um eine klassische Farbe erweitern möchte, dem sei dieses Pedal sehr ans Herz gelegt.

Jetzt kommt das große ABER:

Soweit ich weiß, kann man das Pedal nicht mehr neu kaufen. Auf einem Demo auf YouTube hat Herr Wampler erklärt, dass es wohl Theater mit Vox gegeben habe. Zunächst musste das Pedal von ACE THIRTY auf THIRTY SOMETHING umgelabelt werden - mittlerweile ist es von der Wampler HP verschwunden. Keine Ahnung, ob Vox da patentrechtlich was durchsetzen konnte......




Ich bin Privatverkauf und kann keine Rücknahme oder Garantie gewähren.

Information

Kategorie
Effektgeräte
Autor
Jaydee79
Erstellt
Aufrufe
99

Weitere Inserate von Jaydee79

Dieses Inserat teilen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben