Acappella-Ensemble singt Gershwin

von turko, 03.02.17.

  1. turko

    turko Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    16.10.18
    Beiträge:
    3.515
    Zustimmungen:
    987
    Kekse:
    10.995
    Erstellt: 03.02.17   #1
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Mike B.-K.

    Mike B.-K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.14
    Zuletzt hier:
    4.10.18
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Bünde
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    674
    Erstellt: 03.02.17   #2
    In meinem Ohr, ganz großes Kino!

    LG
    Mike
     
  3. turko

    turko Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    16.10.18
    Beiträge:
    3.515
    Zustimmungen:
    987
    Kekse:
    10.995
    Erstellt: 03.02.17   #3
    Danke für's Anhören und für Deine wohlwollende Kritik !

    Lg
    Thomas
     
  4. drowo

    drowo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.16
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Südlich von München
    Zustimmungen:
    548
    Kekse:
    3.215
    Erstellt: 05.02.17   #4
    Hi @turko,

    gefällt mir richtig gut! :great:Dürfte für den Chor tonal auch eine ziemliche Herausforderung gewesen sein, ist ja nicht gerade 08/15 Pop-Harmonik. Eine Frage: wie hast du die Sänger aufgenommen? Haupt- + Stützmikrofone? Einzelspuren?

    LG, Robert
     
  5. turko

    turko Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    16.10.18
    Beiträge:
    3.515
    Zustimmungen:
    987
    Kekse:
    10.995
    Erstellt: 05.02.17   #5
    Auf Einzelspuren, jedoch gemeinsam (=gleichzeitig).
    Mit einem "Solomikro" pro Sänger.

    Danke fürs Reinhören.

    Lg,
    Thomas
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping