Akustik Set ~700 €

  • Ersteller Blue_Drumhead
  • Erstellt am

Blue_Drumhead
Blue_Drumhead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.15
Registriert
19.05.15
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
NRW
Hallo zusammen. Wie im Titel schon erwähnt Suche ich nach einem A-Set und wäre für ein paar Tipps sehr dankbar ! :)
Die Details folgend:

Ich bin


[X] Blutiger Anfänger (ohne jegliches Vorwissen)
[X] Fortgeschrittener (mit Vorwissen) da fehlt eig noch eine Stufe zwischen oder ? :D
[ ] Profi (mit speziellen Wünschen und Anforderungen)
[ ] Anderes (bitte angeben)

Ich spiele seit 1 Jahr Schlagzeug

[X] Ich besitze derzeit ein Set. Und zwar besitze ich ein E-Set Yamaha DTX 430k und geliehener Weise Sonor SE Martini , Sabian Ride 21" Sabian Crash 17" Paiste Medium Hihat 13"
[ ] Ich besitze derzeit noch kein Set
[ ] Ich hatte schon ein oder mehrere Set(s) und will jetzt ein Neues
[ ] Anderes (bitte angeben)

Ich suche

A-Drum

[ ] Komplettset (Kessel,Cymbals, Hardware und Felle)
[ ] Shellset (Nur Kessel)
[ ] Shellset mit Hardware (Nur Kessel und Hardware)
[ ] Einzeltrommeln (bitte Genaueres angeben)
[X] Anderes (bitte angeben) Shell-Set und Cymbals. Rest bereits vorhanden

E-Drum

[ ] Ich suche ein E-Drum (In diesem Falle bitte E-Drum-Subforum beachten und Beitrag dort posten!)
---> Hier geht's zum E-Drum Subforum.


Einsatzgebiet

[X] Zum Üben zuhause
[X] Für Proberaum
[ ] Als Zweitset
[ ] Für Konzerte / Touren (roadtauglich)
[ ] Als Set für meine Tochter / meinen Sohn
[ ] Anderes (bitte angeben)


Mein Budget

[ ] 0-450 €
[ ] 450-650 €
[X] 650-800 €
[ ] 800-1000 €
[ ] 1000-1200 €
[ ] 1000-1500 €
[ ] 1500-2000 €
[ ] über 2000 €

[ ] Nur Gebrauchtkauf kommt in Frage
[ ] Nur Neukauf kommt in Frage
[X] Beides darf in Frage kommen
[ ] Anderes (bitte angeben)


Musikrichtung

[ ] Ich spiele bevorzugt Rock / Metal
[ ] Ich spiele Rock / Pop
[ ] Ich spiele Jazz
[X] Ich will ein Allrounderset Bis jetzt spiel ich gern Rock,Pop und Funk, Set muss nich für DeathMetal oder Jazz reichen ^^
[ ] Anderes (bitte angeben)


Setup

Ausstattung

[ ] Ich habe keine konkreten Vorstellungen
[ ] 5-teilig: Snare, Bassdrum, 2 Hängetoms, 1 Standtom
[ ] 5-teilig: Snare, Bassdrum, 1 Hängetoms, 2 Standtoms
[X] 4-teilig: Snare, Bassdrum, Hängetom, Standtom
[ ] 3 Teilig: Snare, Bassdrum, Standtom
[ ] Anderes (bitte angeben)


Tomgrössen

[X] Ich habe keine Vorstellungen bezüglich Kesselgrössen
[ ] 22", 10", 12", 14"
[ ] 22", 12", 13", 16"
[ ] 24", 12", 13", 16"
[ ] 24" / 26", 14", 16", 18"
[ ] Anderes (bitte angeben)


Soundvorstellungen Toms

[ ] Keine konkrete Vorstellungen
[X] Durchsetzungsstark / Perkussiv
[ ] Genügend Volumen / Satt
[X] Kurz und knackig
[X] Allrounder

Ich tendiere zu

[ ] Kurzen Toms
[ ] Hyperdrive-Toms
[ ] Tiefen Toms
[ ] Allroundern
[X] Spielt keine Rolle / Keine Ahnung

Bassdrum

[ ] Ich spiele mit DoFuMa
[X] Ich spiele mit Single Pedal
[ ] Ich möchte 2 Bassdrums


Grösse / Tiefe

[ ] Keine konkreten Vorstellungen
[X] 20"x18"
[X] 20"x20"
[ ] 22"x18"
[ ] 22"x20"
[ ] 24"x18"
[ ] 26"x18"
[ ] Anderes (bitte angeben)

Für fortgeschrittene mit konkreten Vorstellungen: (bitte hier genau Präferenzen, Überlegungen und Wünsche formulieren)

Holz:
Holzlagen:
Gratung:
Setup:
Kessel:
Hardware:
Finish / Folie / Lack:
... etc.


Marke

[X] Die Marke spielt mir in erster Linie keine Rolle
[ ] Ich bevorzugende folgende Marke(n) aus folgenden Gründen:
(Bitte Marke und Grund angeben: _______________________________)


Vorfeld

[ ] Ich habe mich im Vorfeld noch nicht erkundigt
[X] Ich habe mich im Vorfeld bereits erkundigt (Bitte Kaufvorschläge und/oder engere Kaufauswahl posten und/oder Links einstellen)
Das geliehene Martini Set fand ich an sich nicht schlecht aus der gleichen Reihe fand ich das Sonor BOP Kit sehr ansprechend was ich auch mal Live gesehen(gehört) hab und mich überzeugt hat
Ansonsten auch das DW PDP BX Studio Solid Black. keep it simple quasi ^^
Bei den Becken bei der Hihat und Ride hat ich mir etwas "weicheres" als die oben genannten vorgestellt.
Weiss nur nich ob bei den beiden Shell Set (neu) die ja scho 400-500 € kosten noch guter spielraum für die Becken sind da mein Maximum etwa bei 700 liegt.


[ ] Ich habe die boardinterne, erweiterte Suchfunktion bereits nach verwandten Suchbegriffen abgefragt und nichts Vergleichbares gefunden.


Felle / Stimmerfahrung

[ ] Ich besitze Stimmerfahrung
[ ] Ich besitze noch keine Stimmerfahrung
[ ] Im genannten Budget sollte ein Satz neuer Felle mit inbegriffen sein
[X] Die beim Set mitgelieferten Werksfelle reichen vorerst aus (Dachte höchstens vll bei der Bass an was 2-schichtiges)
 
Eigenschaft
 
Smelly
Smelly
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.10.21
Registriert
22.06.04
Beiträge
1.441
Kekse
2.769
Ort
Frammersbach
Also du gibst an eine 20" Bass Drum zu wollen, aber das Sonor Bop hat ja eine 18" BD. Für Rock würde ich dir da schon eine 20er empfehlen. Das PDP passt ja schon genau in deine Anforderungen. Aber hast du denn schon Hardware? Wenn du bisher ein E-Set besitzt und das Sonor Martini nur geliehen ist, dann dürfte da ja keine Hardware übrig sein. Aber vor allem, hast du das Set schon mal gehört? Ich würde mal in einen Musikladen fahren und mir anschauen was es so gibt. Was Becken angeht wurden die Millenium B20 sehr gelobt hier, für den Preis. Das würde dann noch in dein Budget passen. Aber was Empfehlungen angeht gibt es hier viel erfahrenere User als mich :)
 
Blue_Drumhead
Blue_Drumhead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.15
Registriert
19.05.15
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
NRW
ja die 18er ist mir bekannt hab ich kein Problem mit. :D
Ui ja hab vergessen zu erwähnen das ich die Hardware vom geliehnen abkaufen kann. Wäre HH/Ride und Crash Ständer. Pedal auch aber das isn hochwertigeres soweit ich weiss und ziemlich teuer.
Das Bop hatte ich bei einer Jam Session in einer regionalen Kneipe gehört und fand es wie scho beschrieben ziemlich gut.
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
25.06.22
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.978
Kekse
16.560
Ort
Oberfranken
Wenn es "nur" ein Proberaum-Set sein soll, muss es ja nicht zwingend neu sein. Da dürfte dann schon was zu finden sein.
TIPP: Da nicht soooo wählerisch sein. Solange es keine total abgefahrenen Kesselgrößen sind und du genug Platz hast, kann man auch ein "normales" Set mit 22" Bassdrum nehmen. Da ist halt das Angebot (auf dem Gebrauchtmarkt) viel größer

Geht man davon aus, dass der Gebrauchtpreis ca. 60% vom Neupreis ist, wären das in deinem Fall Komplettsets (Set + Hardware) für ca. 1000€ neu.
Das wäre dann so die Kategorie Sonor Essential Force, Tama Silverstar, Pearl Vision, Yamaha Stage Custom.
Da müsstest du halt im Netz danach fanden. So ein Set sollte aber aufzutreiben sein.

Das hier wäre auch ganz annehmbar:
http://www.ebay.de/itm/Tamburo-ASH4...24?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item2c97bc8a58

Als Proberaum-Set sicher mehr als ausreichend:
http://www.ebay.de/itm/Schlagzeug-D...85?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item27ffcc9f0d

unkaputtbares Arbeitstier:
http://www.ebay.de/itm/SONOR-FORCE-...11?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4196cc47fb

http://www.ebay.de/itm/Magna-M322-Shell-Set-/121659872096?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item1c537e5360
da würde ich aber nur 200€ zahlen

http://www.ebay.de/itm/Yamaha-Schla...60?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3cfa75ddd4
Topzustand, Preis ok.

Als Becken ist der schon empfohlene Millenium B20 Beckensatz sicher gut genug.
So Messingteller anderer namhafter Herkunft würde ich mir jedenfalls nicht ans Set hängen. Gebrauchtkauf geht auch. Ich hab den überwiegenden Teil meiner Becken so gekauft.

Noch ein Tipp für Proberaum-Sets:
Wenn die Kiste wirklich nie aus dem Kapuff rauskommt, ist es auch egal wie es aussieht. Ich kenne genug Bands, die ein quietschbuntes (z. B. Bassdrum blau, 1. Tom rot, 2. grün, Floortom wieder blau) ist.
Bei den Racktoms sollten allerdings die Tomhalterungen passen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Blue_Drumhead
Blue_Drumhead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.15
Registriert
19.05.15
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
NRW
Vielen Dank für die Mühe Haensi.:great:
Hatte die Tage gar nicht mehr reingeschaut :redface:
Hab mich jetzt doch für das martini set entschieden, welches ich mit der hardware günstig gekriegt habe.
auf der bass ist scho was 2 lagiges drauf, klingt für mich jetzt mehr als annehmbar ^^. Nach becken bin ich bereits auf gebraucht suche.
das glitzernde sagt mir jetzt mal nicht so zu aber das find ich jetzt nicht weiter tragisch.
danke auch smelly
 
A
Amazona
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.17
Registriert
10.06.15
Beiträge
72
Kekse
434
Wenn Dir die Marke Deines neuen Drumkits egal ist: Lieber ein sehr gutes, gebrauchtes A-Drumkit als ein neues No-Name-Teil!
Ich bin zwar kein Marken-Fetischist, aber die No-Name-Teile klingen häufig schlecht, sind nicht gerade stabil, und so sieht's auch mit dem Aufbau aus.
Solltest Du ein gebrauchtes Marken-A-Drum kaufen, dann paß unbedingt auf, daß man Dich nicht übers Ohr haut - besonders beim "Keller-Verkauf". Oder Du kaufst für Dein Budget von 700,- Euro natürlich ein neues. Dafür bekommt man schon was Gutes für Drummer mit fortgeschrittenen Kenntnissen.

Viel Erfolg!
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
25.06.22
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.978
Kekse
16.560
Ort
Oberfranken
Das Martini-Set ist schon cool, vor allem wenn der Platz knapp ist..
Die winzige Bassdrum hat aber auch ihre Grenzen. Ist der Spielort größer als ein handelsübliches Wohnzimmer, kommt man um die Mikrofonierung nicht drum rum.
Man kann mit der richtigen Befellung schon einiges machen, die Physik lässt sich leider nicht austricksen. Bei einer BD im Floortom-Format wird es mit echtem Tiefbass schwierig.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben