Auftritt mit Pflaster?

von B?seMiez, 09.04.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. B?seMiez

    B?seMiez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    19.02.07
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.05   #1
    Moin liebe Basserkollegen!

    Es musste ja so kommen: Gestern bei unsrer Generalbandprobe vor unserm ersten außerörtlichen Auftritt bin ich bei der Treppe ausgerutscht und hab mir beim Versuch mich festzuhalten unter anderem die Mittelfingerkuppe etwas aufgeschlitzt. Also zum Bluten bringen konnte ich es noch nicht:rolleyes:, aber es ist schon ein tiefer Ritz parallel zum Finger da. Gestern hab ich dann noch mit Pflaster geprobt und hab natürlich gehofft, dass das bis heute einigermaßen zusammengewachsen ist, was aber nicht der Fall ist...
    Was soll ich jetzt tun? Mit Pflaster ist natürlich viel Feingefühl weg, aber was hab ich sonst noch für Alternativen?:(

    Danke schonmal für eure Hilfe!
     
  2. alter-sack

    alter-sack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 09.04.05   #2
    mark king hat sich immer den daumen mit gaffa tape abgeklebt:D

    von hansaplast gibts elastisches band (ohne wundauflage) das eigentlich halten sollte, und mit dem man noch teilweise gefühl haben sollte. viel glück :great:
     
  3. B?seMiez

    B?seMiez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    19.02.07
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.05   #3
    Danke für den Tipp; vielleicht nehme ich ein einfaches, festes Pflaster und entferne den Großteil der Wundauflage. Ich hoffe mal, das passt dann vom Gefühl her. Aber glücklicherweise spiele ich sowieso nicht so viel mit dem Mittelfinger alleine... :p
     
  4. alter-sack

    alter-sack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 09.04.05   #4
    wirst gleich vom bösen mod gerügt werden!:D
     
  5. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 09.04.05   #5
    Gaffa ist schon OK, solange es nicht das bilige aus dem Aldi ist (klebt nicht wirklich).
     
  6. TechN

    TechN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    25.03.09
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Essen Rock-City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 10.04.05   #6
    No pain no gain! :D

    Nicht so rumjammern, Pflaster ist für Pussies :twisted:
     
  7. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 10.04.05   #7
    Eine Möglichkeit wäre das Pflaster wegzulassen und so lange zu spielen bis die Blase aufgeht. Das schmerzt zwar etwas, aber es kommt dann irgendwann Luft dran und die Blase trocknet viel schneller aus (und ist deshalb auch schneller wieder weg). Mit dem Pflaster kommt keine Luft dran. :o

    Ist die Blase erstmal auf, hilft es für 1-2 Tage beim Bassspielen den Finger nicht bzw. weniger zu benutzen.

    Ist die Blase dann ausgetrocknet (und kommt neue Haut durch) könnte man ein Pflaster nehmen und den Finger wieder normal benutzen, aber das Feingefühl das ist dann natürlich weg... aber es schmerzt nicht mehr so stark.
     
  8. B?seMiez

    B?seMiez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    19.02.07
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.05   #8
    Danke Markus und allen für die Tipps,

    aber @Markus: Ich habe von einem aufgeritzten Finger gesprochen und nicht von einer Blase... :D Mit Blasen weiß ich inzwischen gottseidank auch umzugehen, nur das Problem war eben, dass die aufgeritzte Haut weiter aufgegangen wäre ohne Pflaster und vielleicht sogar geblutet hätte. Und das während dem Spielen ist doch wohl eher unpraktisch, oder? :rolleyes:
    Also, hatte gestern den Auftritt unser bisher größten Bühne und ner geilen Show, auch wenn kein einziger Albstädtler (ich darf doch den Namen des Völkchens verraten...) wirklich näher gekommen ist :screwy:; nur unsere paar Tübinger Fans.
    Aber trotz alledem lief es eigentlich ganz gut mit dem Pflaster :great:
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 10.04.05   #9
    Dann musst du wohl oder übel den ganzen Abend slappen. ;)
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 10.04.05   #10

    Er hat doch geschrieben, dass der Auftritt bereits gelaufen ist...
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping