Blinklicht reparieren

C
Chris2112
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.10.20
Beiträge
4
Kekse
0
Guten Mittag zusammen,
ich habe ein kleines Problem mit meinem blinkenden Pfeil.
Der Pfeil hat geblinkt, dann dauerhaft geleuchtet und ging dann nicht mehr an.
Auf Bild 3 sieht man die blinkelektronik die verbaut war ich habe bereits den Transistor getauscht und den Gleichrichter getauscht.
Ich habe jetzt die Platine komplett aus gelötet und der Pfeil funktioniert noch, blinkt nur halt nicht mehr.
Hat hier irgendjemand eine Idee wie ich den Fall wieder zum Blinken kriege brauche ihn Freitag.
Vielen Dank für eure Antwort im voraus.

Mit freundlichen Grüßen,
Chris
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • IMG_20210714_071247.jpg
    IMG_20210714_071247.jpg
    146,5 KB · Aufrufe: 54
  • IMG_20210714_071256.jpg
    IMG_20210714_071256.jpg
    109,8 KB · Aufrufe: 50
  • IMG-20210714-WA0012.jpg
    IMG-20210714-WA0012.jpg
    71,1 KB · Aufrufe: 51
Y
yamaha4711
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.083
Kekse
12.583
Mir fällt dazu adhoc astabile Kippstufe
https://de.wikipedia.org/wiki/Astabile_Kippstufe
ein, doch wenn das alles ist, was an Elektronik verbaut ist, dann fehlt da was.
Man müsste heraus finden wie das Blinken realisierte wurde. Da das Ding defekt ist hast du schlechte Karten, wenn eben dies die gesamte Elektronik ist.

Achso... da dies anscheinend an Netzspannung betrieben wird rate ich zur Vorsicht, nicht dass du dir weh tust. Soetwas sollte nur von Fachpersonal repariert werden.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben