"Bronx" Verstärker, eine DSL-Kopie?

von klönta, 08.04.08.

  1. klönta

    klönta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Wien 21
    Zustimmungen:
    61
    Kekse:
    5.729
    Erstellt: 08.04.08   #1
    Hallo liebe Forumuser!


    Habe heute nach langer Zeit wieder bei Ebay herumgeguckt und bin da auf etwas ausgesprochen interessantes gestoßen!

    http://cgi.ebay.de/Gitarren-Vollroe...ryZ21763QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Habe mir zuerst nichts besonderes erwartet, doch dann hab ich mir die Bilder angeguckt.

    Ganz entsetzt blicke ich auf das Bild der geöffneten Rückseite des Verstärkers.

    [​IMG]

    Da kommt mir ein Gedanke: Damn, sieht genauso aus wie mein TSL, nur andere Farbe das Blech.
    Gut und dann bestätigts sichs. Der Amp ist exakt gleich aufgebaut wie der DSL/TSL (zumindest das was innen zu sehen ist). Zu sehen an dem Vostehenden Aufbau für die Röhen und EXAKT DIE SELBE TECHNIk BEIM BIAS-MESSPUNKT. 3 Pins, zwei trimpotis, alles von außen zugänglich, absolut pratkisch :D
    gut, dann hab ich mir die Specs angeguckt...die Rückplatte ist ja praktisch auch mit den selben Anschlüssen versehen wie der TSL.

    Der Amp ist praktisch eine DSL-kopie. 2 Kanäle, pro kanal 2 modes.
    Selbst die Trafos sehen genau gleich aus, was natürlich nix heißen muss. Der gesamte obere Aufbau des Amps ist ident mit dem TSL bzw DSL. Ebenfalls die Anschlüsse der Rückplatte und ansonsten entspricht der Amp vollkommen den specs des DSL.

    Gut, da dachte ich mir, dass das eine gute Möglichkeit sein könnte, nagelneu an den tollen DSL ranzukommen. Ich habe nicht vor den Amp zu bestellen, aber vl gibt sich ja jemand den Ruck und holt sich das Teil :D hehehhe

    Oder gibt es zufälligerweise sogar schon Leute, die die AMps kennen und bestätigen können, dass sie DSL clones sind?


    http://bronxamp.com/

    Leider funktioniert die Seite vom Masterpiece nicht, ansonsten gefällt mir die Seite :)

    Die Cabinets sind nicht gerade billig. Verwendet werden Eminence governors, also schon mal was feines :)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]



    Vielen Dank fürs Lesen!

    cheers, Klöte
     
  2. LouWeed

    LouWeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Ilinden/Mazedonien
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    1.854
    Erstellt: 08.04.08   #2
    [​IMG]

    jaja sehr aehnlich...
    wer stellt den bronx eigentlich her?
     
  3. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 08.04.08   #3
    für den preis bekommt man auch nen gebrauchten dsl
     
  4. klönta

    klönta Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Wien 21
    Zustimmungen:
    61
    Kekse:
    5.729
    Erstellt: 08.04.08   #4
    klar bekommt man für den Preis nen gebrauchten DSL.
    Dennoch sind die Dinger interessant



    Wer sie herstellt, konnte ich noch nicht herausfinden...leider

    Ansonsten habe ich noch gesehen, dass Belton Hallspiralen verbaut sind...
    Dürfte so eine Hausmarke von einem Musikgeschäft werden dieses Bronx zeug, werd mich noch umgucken.

    Im Anhang is ein Bild von meinem TSL, rot eingeringelt die Bias pins. Verblüffend ähnlich :D

    30 Tage rücknahme gibts auch :)
     

    Anhänge:

  5. Apocalypse Dude

    Apocalypse Dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.120
    Erstellt: 08.04.08   #5
    Die haben sogar einen ähnlich dämlichen Namen für den Lead-Channel wie beim DSL. Hier Turbo, da Ultra...beides irgendwie albern ;)
     
  6. Zelli

    Zelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 08.04.08   #6
    Ja würde mir auch interresieren, ob das ein clone is.. sieht schon verdammt ähnlich aus..
    Allerdings würde ich mir für das Geld nen gebrauchten Dsl holen weil hässlich is der ja schon der Bronx ;)
    Allerdings sit der Dsl Soundmässig für mich iwie ne leichte Enttäuschung gewesen.. Schon gut, aber will ich aus nem Marshall was anderes hören ;)
    Aber wenn der Bronx auch Soundmässig ans "original" hinkommt is er schon ne Alternative für "Ich kaufe lieber neu, weil ich was ausm Karton holen will" ;) Leute..
    Greez
     
Die Seite wird geladen...

mapping