DaVinci Resolve - Falsche Dongles im Umlauf!

von WolleBolle, 13.12.18.

Sponsored by
QSC
  1. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    17.11.19
    Beiträge:
    11.506
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.545
    Kekse:
    59.281
    Erstellt: 13.12.18   #1
    Moinsen!

    Bis zur Version 13 nutzte Blackmagic fast nur Hardwaredongle via USB um seine Software zu schützen. Jetzt wird auf dem DaVinci Forum berichtet, das Versionen von Resolve Studio die mit Dongle laufen, nach dem Upgrade auf die neueste Version 15.2.1 nun nicht mehr laufen würden. DaVinci fordert die Eingabe des Activation Key, wobei die Versionen bis dato mit dem Dongle einwandfrei funktionierten.
    Grund sind gefälschte Dongleversionen, die bisher unentdeckt liefen, Blackmagic hat nun reagiert und einen neuen Sicherheitscheck integriert, damit werden die Fälschungen enttarnt und die Nutzung ( die ja illegal ist) damit verhindert! Blackmagic rät diesen Usern, die ihr Resolve Studio bei legitimen Anbietern gekauft haben und eine Originalrechnung vorweisen können, sich umgehend beim Support zu melden, damit diese Nutzer einen neuen Aktivierungscode erhalten können. Leute die jedoch irgendwo und peisgünstig eine Version erstanden, womöglich bei Ebay oder sonstige Plattformen und damals einen Dongle ohne eine Originalverpackung bekamen, gehen in den allermeisten Fällen nun leer aus, da sie wissentlich oder auch unwissentlich, aber doch sehr unvorsichtig, eine Fälschung erworben haben!

    Diese Benutzer die so einen Fake - Dongle ihr eigen nennen, werden von Blackmagic keinen Ersatz erhalten und auch keinen neuen Freischaltcode. Einzig das die Firma ihnen noch gewährt auf die Vorversion downzugraden, wenn sie an einem angefangenen Projekt arbeiten. Ob und wann auch das nicht mehr möglich sein wird, behält sich Blackmagic vor. User von diesen Fake - Dongles sind aber ab sofort von allen Services und Updates (auch Sicherheitsupdates von alten Versionen) ausgeschlossen!

    Seit einiger Zeit nutzt Blackmagic eh nur noch Activation Codes für Ihre Studio Versionen, wobei die alten Dongles - so sie denn echt sind - weiter funktionieren.

    Damit ihr eine Ahnung habt wie die Dongles aussehen, hier noch ein Bild:

    Da Vinci Dongle.jpg

    Der echte Dongle ist oben, das Fake darunter, es sieht schon sehr ähnlich aus!

    Greets Wolle
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping