Der Brutal Death Sammelthread!

von msoada, 07.08.07.

  1. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 07.08.07   #1
    So ich versuch s mal.

    Ich finde, dass es nie wirklich einen Thread für die gab, die es eher härt mögen. (höhö) Höchstens wurde darüber philosophiert, warum Metal so brutal ist und hier fokusiert sich jetzt die ganze Brutalität.

    Ich fände es cool, wenn man Neuigkeiten aus der Underground Szene hier zusammentragen könnte, über Neuerscheinungen plaudern könnte, oder die anderen über anstehende Tourneen informieren! Fühlt euch frei einfach mal Sachen in den Raum zu werfen, aber bitte kein Spam und/oder Metalcore.:p

    Was haltet ihr z.B. von der neuen Mucopus? Ich finde "undimensional" große Klasse! Vorallem der Bass- Spieler haut mal wieder ordentlich rein, sehr gute Band! Hat sonst noch wer das Teil?
     
  2. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 07.08.07   #2
    Find die "Undimensional" eher enttäuschend, sowohl live als auch auf CD. Die Produktion ist irgendwie mufflig und die richtig fiesen Moshparts fehlen.
     
  3. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 07.08.07   #3
    Möchtest du nur neue Sachen hören?

    Also ich hab ja nichts mehr zutun mit der neuen Szene, aber ich hab halt damals schon einiges miterlebt und live gesehen.
    Die der besten Bands die ich gesehen hab und mich überzeugt haben warn Kronos, brutal as hell. ;)
     
  4. msoada

    msoada Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 07.08.07   #4
    Hab ich schon oft gelesen. Das einzige was mich wirklich stört, ist dass das Album teilweise schon fast als Goratory Kopie durchgehen könnte (Singt jetzt eigentlich der Goratory Saänger auf "Undimensional"?)

    @ Burden

    Ne, es müssen ja nicht nur neue Sachen sein. Man kann ja auch gemeinsam Erlebnise austauschen. Auf Kronos freu ich mich schon aufm Deathfeast. Das wird üüübel.:D
     
  5. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 07.08.07   #5
    Jo, KRONOS sind definitif gei, vor allem die winzigen Melodieparts die se einfließen lassen.

    Ansonsten der BDM Underground ist ja rießig. Human Mincer sind noch geil.

    In der Nähe von Würzburg sind immer ein paar mal im Jahr die Bringer of Death Festivals, wo sehr hochkarätige Bands spielen.
     
  6. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 07.08.07   #6
    sehr empfehlenswert ist die " no lifeguard at the gene pool" von pillory. ein wirklich sauberes stück arbeit.
     
  7. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 07.08.07   #7
    Soul Demise fallen mir da grad noch ein, sehr wild und LIVE echt genial !!!!!
     
  8. msoada

    msoada Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 07.08.07   #8
    Hey!

    Die kannte ich noch gar nicht, werde ich mal anchecken. :cool:

    Jo, Human Mincer schocken wohl. Waren ja leider auch aufm Deathfeast 2007, aber ich nicht. :D

    Höre gerade die neuste von Embalmer- "13 Faces of Death"- sollte man mal antesten, wenn man auf Cannibal Corpse steht. Typische böse: Die Cd wurde am Freitag den 13. auf den Markt gebracht. :D
     
  9. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 07.08.07   #9
    Jo, ist nicht wirklich weit von Würzburg wech, Lippstadt. Spielen immer "gute" Bands. War aber mindt. ein Jahr nicht mehr dort. Obwohl ich nur ne dreiviertel Stunde zufahren hab. Ist auch sehr viel guter Merch dabei.
     
  10. Lord Worm

    Lord Worm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 07.08.07   #10
    Ich hab mir am Wochenende zwei Brecher geleistet: Disgorge - Consume The Forsaken und Defeated Sanity - Psalms Of The Moribund. Muss mich noch öfter mit den beiden auseinander setzen, aber im moment gefällt mir Psalms besser als CTF. Nicht so monoton wie CTF, nach den ersten durchläufen. Ballern tun se beide aber derbst *g*
     
  11. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 07.08.07   #11
    @Burden

    ja das Merch, war immer der dicke her mit den langen Haaren, welche rbeim dem großen Merchstand mitverkauft hat.

    Der Veranstalter war ein guter Kumpel von mir, war........leider...........
     
  12. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 07.08.07   #12
    Adam von Goratory hat nur letztes Jahr auf der Eurotour gesungen weil Jason gleichzeitig mit Skinless touren war. Von mir aus hätten sie ihn auch behalten können, war sehr geil aufm Ludwigshafen DF. Der Adam singt jetzt übrigens bei Sexcrement, erstes Album ist grad rausgekommen, ist ganz nett.
     
  13. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 08.08.07   #13
    Ich denk emal Bands wie Iniquity oder Liturgy sind bekannt ?
     
  14. msoada

    msoada Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 08.08.07   #14
    Ich muss gestehen, dass ich von Liturgy schon viel gelesen habe, aber irgendwie aus mangelndem Interesse mit nie was angehört habe. :o

    @Konrad
    Stimmt, so war das! Sexcrement wollt ich mir auch mal antun. Da schwärmen einige im Devourment Forum immer so rüber. :D

    @ Lord Worm
    Also die Defeated Sanity Scheibe find ich auch echt gelungen. Bolzt ordentlich! :great: Nur it Disgorge (mit allen Disgorges ;) ) bin ich nie wirklich warm geworden. Sagen mir alle nicht zu.
     
  15. msoada

    msoada Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 03.09.07   #15
    Ich habs mir besorgt und muss sagen, dass es mir sau gut gefällt! Das groovt teilweise echt gut!

    Und wer es noch nicht getan hat, sollte sich unbedingt mal die neue Human Rejection zulegen. Hammer Scheibe! ("Torture of Decimation" heisst sie, glaub ich.)
     
  16. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 03.09.07   #16
    Visceral Bleeding!!!!!!!!!!!!!!!1

    Absorbing the Disarray ist ja mal unglaublich.

    Gitarren und Drums megageil, dann noch dieser super Gesang, nicht zu tief aber dennoch brutal und solche tollen stellen wie "I must Disgust the Vile to make myself feel alive".

    verdammt tolle Band mit Songs die trotz der hohen Technik und Brutalität nach dem 1. mal hören hängen bleiben. Hört die euch mal an, am besten zuerst Disgust the Vile, Rip the Flesh oder Awakened by Blood. Macht süchtig.
     
  17. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 04.09.07   #17
    Schön und gut, aber doch bestimmt nicht neu. Visceral Bleeding sollten doch eigentlich bekannt sein, wird auch wirklich zeit dass sie mal was neues rausbringen.
    Aber ich gebe dir recht, eine hammer kapelle mit unglaublichem potenzial. gehören in dem bereich auch zu meinen absoluten favorites!
     
  18. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 04.09.07   #18
    Absorbing the Disarry ist von 2006. Ich weiß ja net in welcher Geschwindigkeit bei dir Bands alben rausbringen müssen? ;)
     
  19. Vortex

    Vortex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    20.12.07
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vlotho
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 04.09.07   #19
  20. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 04.09.07   #20
    Brutal und Groovy: Die neue Degrade. "Lost Torso Found" heißt die gute Platte und ist abgesehen von einigen beinahe zuuuuu groovig-eingängigen Stücken ziemlich feiner Slam.

    Mehr Tech, weniger Groove: Die neue Maligncy. "Inhuman Grotesqueries", meiner Meinung nach aber mit etwas Spannweite in der Qualität der einzelnen Riffs. Trotzdem recht hübsch.
     
Die Seite wird geladen...